Manoloco

Tarysino173

  • Autor Manoloco
  • songvote_creation_date
Kurzes Gefühls-intermezzo ... vielleicht reisst es den einen oder anderen ebenfalls mit.
  • Danke
Reaktionen: 3 Mitglieder
Autor
Manoloco
Song-Veröffentlichung
Artist
Manoloco
Kategorie
Electronic, Experimental
Aufrufe
855
Bewertung
7,43 Stern(e)

Song-Rezensionen

Audiotic
Nice!
Der Mix kommt untenrum auf meinen KHs richtig gut.
Die Sphären sind gekonnt!
Schließe mich der Clap-sis (clap-skepsis) an.
Die gehören find ich kürzer'/tighter und die leichte Versetzung passt nicht zum sonst straighten flow.

Nichtsdesto.... 8/10 weil's mir danach gut geht! ;)
  • Danke
Reaktionen: Manoloco
helge1973
Vielleicht sollte man den Biofader für sich behalten :roll:

Als Chillout sehr passend, man geht mit der Ruhe mit, allerdings … stören die Claps die Hypnose - und man ist raus.

Sehr schade, denn so eine luftig-tragende Atmo hört man hier selten.
  • Danke
Reaktionen: Manoloco
Locis
Die Claps hauen mich ehrlich gesagt etwas raus aus der Stimmung, die ich sonst gut aufgebaut finde. Klanglich Top!
  • Danke
Reaktionen: Manoloco
biofader
sagt mir nichts..so ein Gefühl behält man besser für sich
popnapp
Ich finde die Claps richtig gut, das ist die Abwechslung, die Steigerung, die richtig auffällt. Die sonstigen Sounds schweben eher behutsam und laden zur Entdeckungsreise ein. Wunderschöne Sounds und unten rum so schön satt und rund. Kommt sehr schön auf meinen Boxen gerade, schön laut aufgedreht.
Für einen richtigen Hit fehlen natürlich Melodie, Struktur und Hooks zum festhalten. Aber als instrumentales Stimmungsstück ist dir die Nummer sehr gut gelungen. Sehr ausgefeilt und ein grosses Hörvergnügen.
  • Danke
Reaktionen: Manoloco
mwa
Klanglich mal wieder vom Allerfeinsten :) Arrangement alles prima. Aber es trägt für meinen Geschmack nicht ganz. Etwas scheint zu fehlen.
  • Danke
Reaktionen: Manoloco
stoman
8 Sternchen mit Luft nach oben. Auch bei diesem Stück fehlt mir noch ein bisschen die Abwechslung.
  • Danke
Reaktionen: Manoloco
Out Of Mind
Huh, die Claps hätte ich etwas unaufdringlicher eingepflegt. Ansonsten ist der Song sehr hörenswert.
  • Danke
Reaktionen: Manoloco
hopoh
Zuerst mal : wunderbarer transparenter Sound :)
Herrliche Flächen fluschig, kristallisierend, funkelnd, glitzernd aber nie zu höhenlastig was mich anspricht...und ein schöner, runder bassgroove untenherum... die Claps stören mich da eher...Klasse Track vom Audio-Meister ! Für mich 9 von 10 Sternen wegen der Claps , aber "die lasse ich jetzt einfach mal unter den Tisch fallen :)", weil der Track so spacig-smoothie ist also 10 / 10
  • Danke
Reaktionen: Manoloco
Kosaken-Kaffee
:vermut:
7/10
  • Danke
Reaktionen: Manoloco
leary
mag ich. zuerst dachte ich: zu wenig abwechslung, aber das hätte dem spirit des songs vll auch nicht gut getan. 8/10
  • Danke
Reaktionen: Manoloco
Gerkers
Cooler Track ..... zum Träumen....
  • Danke
Reaktionen: Manoloco
jet2
schöner sound.
interessant, wie das echo quasi den song überholt.
von arrangement und harmonien her hätte ich mir dieses mal aber noch etwas mehr gewünscht.
  • Danke
Reaktionen: Manoloco
G
  • Gelöschtes Mitglied
  • 7,00 Stern(e)
Schön mal wieder einen Electro-Song hier zu hören. Sound und Mixing passen für mich.
Allerdings gefällt mir der Sound der Kick nicht. Ist mir zu hart und zu laut. Bissl mehr Fell in der Kick wäre angenehmer. Außerdem spielt sie immer durch den gleichen Takt.
Insgesamt fehlt dem Song die Abwechslung. Ein Break in Mitte des Songs ohne Drum-Abteilung hätten dem Song gutgetan. Insgesamt ausbaufähig. Intermezzo hin oder her.
Deswegen nur 7/10
  • Danke
Reaktionen: Manoloco
Oben