marcoman

Summer Song

  • Autor marcoman
  • songvote_creation_date
Und jetzt mal was gaaanz anderes von mir. Bzw. nicht von mir selbst, denn ich habe hier nur die Produktion der Homerecording-CD gemacht für einen befreundeten Saxophonisten. Ist schon was älter, entstanden in 1998. Is halt nix Computermucke, dementsprechend war das alles net so einfach, zumal das mein erster eigener Ton-Ing.-Versuch war (wahrscheinlich auch eher mein letzter). Ein lustiges Zusammenspiel aus Bandmaschinen, D-Drums, Ataris und Cubase VST. Stilistisch eher "normaler" Poprock.
Autor
marcoman
Song-Veröffentlichung
Artist
M.E.
Kategorie
Pop
Aufrufe
384
Bewertung
7,00 Stern(e)

Song-Rezensionen

DonChris
Hi, nettes Lied, den Gesang mag ich nicht so, das Sax dafür um so mehr... Deine eigenen Sachen gefallen mir auf jeden Fall besser. Thx for sharing :) Grüße
antares
Aha 1998, das war ein Jahr, bald ein Jahrzehnt. Schöner Song, sehr positiv und passend zum heuigen Sonnenschein, ein erneuter Glückstreffer. Ich denke ich bleib mal bei HR, hab irgendwie das Gefühl, das nochmehr Musik-Schmuckkästchen dort versteckt sind. Auch der Song wird auf der HardDisk verweilen und ich will eine "7" dazu verteilen (Bonuspunkt, der touch von "Video kill the Radiostar" und ein bisschen Oldie-Feeling) lg antares
thaukelt
Schöner nostalgischer Song. "Mom and Dad an me on a Summerday" - da muss ich an "Me and Julio down on the Schoolyard" denken. Für mich klingt das nach einer typischen "Reprise" von einer düsteren und ganz anderen Version auf einem Konzeptalbum. Für die düstere Version, die ich mir gerade so ausmale, gäbe es 10 Punkte. Was ich damit sagen will: Das wäre ein klasse Song, wenn man ihn etwas gegen den Strich bügelt.
mathew
Hi Marco Das Intro ist imo etwas lang geraten. Der song plätschert so richtig schön belanglos vor sich hin. Sorry, aber das ist gar nicht mein Ding. Dafür das es Dein erster Versuch als Ton Ing ist klingt´s nicht verkehrt - aber was red´ich da, steck ja selber noch in den Mix-Kinderschuhen. Na ja ich kann dem Track wirklich nicht viel abgewinnen. Gruß Mattes
kasimiruslav
Hey, Mercey-Beat ! ...super, genau mein Ding.... sehr flockig gemacht... schönes saxophon ... song könnte schneller zur sache kommen .. Intro dauert doch etwas... Gruss, kasimiruslav
GitarrenHannesMann
  • GitarrenHannesMann
  • 7,00 Stern(e)
Ich finde die Nummer richtig nett. So ein bisschen retro Richtung 60er. Geiler Frühlings-Gute-Laune-Song. Saxophon und Vocals kommen gut; der Rest ein wenig zu fade. Trotzdem würde es mich freuen von euch mehr zu hören. .....and let the good times roll!
Hintermann
das saxofon gefällt mir sehr gut - aber das war es leider schon. die komposition ist für mich nicht so dolle und monoabgehört übertönt das saxofon alles andere. den mix finde ich ansonsten ganz gut gemacht ist auch nicht so trivial (war bestimmt eine heiden arbeit) auf jeden fall kein grund als ton-ing aufzuhören - im gegenteil.
Oben