FeldFunker

Ridiculous Obsession

  • Autor FeldFunker
  • songvote_creation_date
Ist als eine Art ironischer Lovesong gedacht - klischeeüberladener Jugnlebeat trifft auf Vocal-Fetzen, Jazz-Trompete und Solo-Violine. Equipment used: Software: Sonar, Hammerhead, SampleTank, div. PlugIns Hardware: Darkstar XP2, Alesis Metavox, Behringer Dualfex Pro
Autor
FeldFunker
Song-Veröffentlichung
Artist
FeldFunker
Kategorie
Techno, Dance, Trance
Aufrufe
443
Bewertung
6,43 Stern(e)

Song-Rezensionen

Loy
Sorry, aber gerade Trompete und Violine (???) haben hier einen ziemlichen Nerv-Faktor.
antares
Hi, ein Könner am Werk, vielseitig und kreativ! Ich mag schräge und "unerwartende" Musik, die einen zum Zuhören fesseln! Der Mix wieder fein! Dieser Song klingt nach einer "Session" und ist für mich sehr stimmungsabhängig. lg antares
pleitegeier
Sehr schön das, was 'obsessiv' ausmacht, wortlos hörbar gemacht: orientalische Verfallenheit, unterleibschwenkende Fixiertheit, jazzyCOOL, soundFantasien der verfallenen Frau, growlin'GeilManhood - kurz und knapp, gute Collage ohne störende Klebefugen - subkutaner Witz ohne Albernheit. GutZZZ! Sound könnte brutaler sein, holzschnittartiger, die Dinge mehr 'auf die Spitze treibend'. Vielleicht statt Klebefugen: Klebeabgründe?
HenningW
Anständige Produktion und fast perfekter Mix. Kommt nicht oft vor, daß ich meinen Kopfhörer leiser drehen muß, hier schon! Sowas ist zwar sonst nicht ganz mein Geschmack, aber gefällt mir bei dir trotzdem...das will schon was heißen.
mathew
Hi Also meine Musik ist das auch nicht, aber super gemacht - doch muß ich schon sagen. Gruß Mattes
RNB
Gut gemacht, aber für meinen Geschmack zu experimentell.
G
  • Gelöschtes Mitglied
  • 6,00 Stern(e)
Mh, die Art wie herr Feldfunker mit Samples umgeht, zeugt schon von Können. Musikalisch triffts diesmal meinen Nerv nicht so, obwohl dieser schräge arabische Flavour ist witzig. Sound ist gelungen und drückt schon ganz gut. DA Gebläse ist vielleicht ein bisserl laut... Mehr fällt mir grad nicht ein...in Sachen Vocal-Samples vielleicht eine Variation einstreuen...
Oben