cocoa_magazin

Orchester

  • Autor cocoa_magazin
  • songvote_creation_date
[color=#333333; font-family: 'lucida grande', tahoma, verdana, arial, sans-serif; font-size: 12.727272033691406px; line-height: 17.999998092651367px]Die erste Version, aber die ist schon recht gut: "Orchester". Verwendet wurde ausschließlich "Orchestral Essentials" von ProjectSAM.[/color] [color=#333333; font-family: 'lucida grande', tahoma, verdana, arial, sans-serif]Allgemein ist es immer wieder interessant, was man mit dieser Library machen kann.[/color]
Autor
cocoa_magazin
Song-Veröffentlichung
Artist
cocoa_magazin
Kategorie
Soundtracks
Aufrufe
222
Bewertung
7,30 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

P
Als Ahnungsloser sollte ich , glaub ich, nicht voten aber es klingt echt super und lässt sich gut runterhören , weil Abwechslungsreich. Also ich denke mal das es sich hierbei nur um das Arrangement dreht , weil die Sounds in solch einer Library sind ja wahrschheinlich schon abgemischt.......und das gefällt mir :) also das Arrangement. MfG Der Wixxer
  • Danke
Reaktionen: cocoa_magazin
notenhobler
Schöne Musik und spannendes Arrangement. Klasse! Gruß
  • Danke
Reaktionen: cocoa_magazin
kruparsonic
Erinnert mich leider zu stark an irgendeinen dämlichen amerikanischen Weihnachtsfilm. Die Umsetzung ist aber klasse!
  • Danke
Reaktionen: cocoa_magazin
antares
Holla! Ja das klingt gut und ich kann gewisse Kritiken nicht verstehen oder nachvollziehen. Egal ob sich ein Thema ständig wiederholt, ob der rote Faden da ist, ob das Triangel leicht "verschnupft" klingt, es zu tun ist mehr als nur darüber zu reden ... Gut gemacht! @ntares
  • Danke
Reaktionen: cocoa_magazin
Metal4ever
Also ich find das Hammer! Is sehr viel Gefühl drinn und ich weiss wieivel Arbeit sowat macht. Komme zwar aus dem Metalbereich aber hab mir auch son Programm geholt East West Sym. Sehr geiles Zeug, mit dem ich noch viel zu wenig gearbeitet habe^^
  • Danke
Reaktionen: cocoa_magazin
M
Mir gefällt's richtig gut! :)
  • Danke
Reaktionen: cocoa_magazin
R
Ach, find ich jetzt eigentlich ganz nett. Das Thema kann sich ruhig wiederholen, wenn es jedesmal variiert wird und mit neuen Klängen/ Instrumenten ausgeschmückt wird. Ich bin erstaunt, kannte ich doch diese 'Orchestral Essentials' gar nicht, was die doch für gute authentische Sounds bringt... Da ist einiges dabei, was z.B. der 'VSL Library' nicht weit nachsteht. Aber das Cembalo ist wirklich nix... gar nix ;-) Beim Mix würde ich ein bisschen mehr mit zusammenhängenden/ einheitlichen Räumen arbeiten, es klingt so irgendwie zerhackt... zusammengewürfelt
  • Danke
Reaktionen: cocoa_magazin
Guitar_TT
Hm, relativ langweilig, was die Komposition angeht, da das Hauptthema dauernd wiederholt wird, die Bläser klingen in meinen Ohren auch nicht gut. Auch das Cembalo finde ich nicht all zu natürlich. Der Anfang hm.. naja, klingt eher untypisch für derartige Arrangements. Die Mischung sagt mir auch kaum zu - zu direkt, unausgewogen und hört sich einfach "hingerotzt" an - damit kommt der Library-Charakter eben noch stärker hervor.
octay
Ist eine ganz nette Komposition geworden. Film Musik hin Soundtrack her. Mit 12 wäre das bei meinem Plattenspieler rauf und runter gelaufen. Heute wo ich weiß das es der Computer macht, was ja auch faszinierend ist vergeht mir manchmal die Lust. Aber das ist mein Problem.
J
Sagenhaft, es klingt nicht nach einer Library. Es gibt nichts zu kritisieren - volle Sternchenzahl. Allerdings sind EUR 400 für die Orchestral Essentials natürlich auch eine Menge "Holz". Auch wenn es Deine erste Version ist, lass uns noch mehr hören. "Keep on rockin'" kann ich jetzt wohl aber nicht sagen. ;-)
  • Danke
Reaktionen: cocoa_magazin
Oben