M

Oasis of Calm Klassisch

  • Autor martinscheid
  • songvote_creation_date
Viel Spaß mit meinem neuen Musiktitel "Oasis of Calm" Großen Dank geht auch an Katrin Hilgert für ihren Tanz im Video! Wenn es euch gefällt leitet den Link gerne weiter!
Autor
martinscheid
Song-Veröffentlichung
Artist
www.musikwellen.de
Kategorie
Soundtracks
Aufrufe
285
Bewertung
8,11 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

K
Jut, es plätschert und durchspült sanft den Gehörgang. Aber das, was bleibt, ist nicht viel. Solide und sauber orchestriert, aber von vorn bis hinten zu vorhersehbar und zu stereotyp, um mich zu begeistern.
fusionjazz
Nachdem du eine Tänzerin angekündigt hast, und den link dazu, habe ich direkt mal draufgehalten. Habe iwie nen netten Tanz erwartet und sah nur eine Frau (ne hübsche muss man sagen) die nur ihre Arme ein bisschen wedelte und sich kaum bis gar net bewegte :-( Ne im Ernst beim tanzen ist wohl weniger auch mehr xd Ich finde es klingt sehr schön und verträumt. Ich liebe eh Klavier.
FraRa
Eingängig ist natürlich immer gut, aber manchmal könnte es auch eine etwas verwegenere Kadenz sein. Orchestrierung ist aber sehr schön-
xlv-426
Wundervoll! Es berührt die Seele in einem Stillen Moment. Ich habe mir auch das Video angeschaut! Bestell bitte der Katrin meine Anerkennung! Sie unterstreicht deine Musik auf wundervolle Weise sowie auch die Sonne und das Meer! Ich werde richtig sentimental sorry! Ich lasse nur meine Gefühle sprechen.
P
Sehr schöne Melodie bzw. Harmonien , auch sehr gefühlvoll eingespielt. Die Snarerolls klingen statisch. Die Streicher oder was das ist sind in den Höhen sehr dominant , könnten weniger Presents vertragen. Schönes Ding. MfG Chris
M
  • misterkanister
  • 10,00 Stern(e)
Ich brauch``nen Papagei, der muß aber schreiben können;) Die Nummer hab`ich doch gestern schon bewertet! Wie gesagt: Klingt fein, passend als Filmmusik, wird nicht langweilig.
  • Danke
Reaktionen: martinscheid
Soundkraft
Hä? Wo isn mein Vote hin? Hast du den Song verschoben? War der nicht in Orchestral? Ok..nochmal..hier passt er eh besser hin. Mir gefällts ausserordentlich gut. Wenn jetzt Gesang drin wäre (oder ein Chor) und vor allem mit dem Video dabei würde ichs mit Enya vergleichen wollen...oder Titanic damit nochmal neu vertonen :D Du hattest den Song schonmal im Voting...allerdings in einer wesentlich schlechteren Version...erstaunlich, was sich da in der Zwischenzeit getan hat :)
  • Danke
Reaktionen: martinscheid
Wennto
schön! wirklich! Soundauswahl, bis auf die Streicher find ich sehr gelungen. Nach "Tischhupe" klingt das definitiv nicht, in meinen Lauschern (außer in den hohen Lagen-da klingt es wirklich billig). Piano ist TOP! Der Titel mit den richtigen Bildern - bestimmt perfekt! edit... Ach das Video....Ja...passt ;-) Super Arbeit!
  • Danke
Reaktionen: martinscheid
M
Eine solide Nummer ohne Ecken und Kanten. Leider findet man die aber in den Instrumenten. Teilweise klingen die etwas billig, bzw. nach Tischhupe. So schön, wie die Nummer dahin plätschert, so sehr tropft sie aber auch wieder aus dem Ohr heraus. Das Video finde ich persönlich etwas witzig. Sicher ist das gut gemeint, aber ein bisschen albern wirkt es doch. Aber mach dir keine Sorgen, denn das sind nur meine persönlichen Meinungen. Der nächste findet's bestimmt besser.
  • Danke
Reaktionen: martinscheid
Oben