cartoffle

Messy

  • Autor cartoffle
  • songvote_creation_date
Ein uraltes, schlecht gemixtes Liedchen. Ich bin ja CSN&Y-Fan, hat aber nur C-Niveau. Keine Ideen mehr für neue Stücke, keine Lust mehr nach Ideen zu suchen. Ich lebe in einer dystopischen Welt, die ich nicht mehr begreife oder neu begreifen muss oder hätte schon längst begreifen sollen. Selbst der Sinn von Zahnpasta ist mir abhanden gekommen. Schmeisst mir einfach mal einen Euro in den Hut, wenn Ihr in Köln seid. Sitze vor einer Sparkasse und bin an dem schlechten Atem zu erkennen.
  • Danke
Reaktionen: stonyroad
Autor
cartoffle
Song-Veröffentlichung
Artist
cartoffle
Kategorie
Rock, Metal, Punk
Aufrufe
376
Bewertung
9,64 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

hopoh
Musste spontan an eine alte Doppel Live-LP von mir denken als ich die ersten Noten, Riffs und Voices von deinem neuen Stück gehört habe..."4 way street" heisst sie von Crosby, Stills, Nash and Young :) Eine Antiquariat-Kult-Platte wie ich finde :) und da knuepfst du - mit modernen Elementen aufgefrischt - an...das ist ein Kompliment, klasse Voicepassagen und klasse Guitars, jetzt lese ich erst deinen Eingangsmonolog...na da liege ich ja richtig :), was mir auch auffällt und gefällt an deinem Eingangsmonolog...positive Grundstimmung kommt da rüber , weniger dadaistisch, verstörend oder expressionistisch deine Zeilen diesmal , wirkt sich für mich aber auch nochmnal positiv auf den tollen Song aus. Big up , mal was anderes von dir, sehr gut gesungen, Sehr gut gemacht der Song für ein Full House !:)
Audiotic
Stark! Gefällt mir sehr gut. Habe keinen Anflug von Kartoffelmüdigkeit erkennen können. 10!

(Zahnpasta is damit dir die Zähne nich wegfaulen )
popnapp
Toller Gesang und wunderschöne Gitarren. Beim Arrangement fehlt mir aber doch noch ein wenig der Flow, es bleibt hauptsächlich bei Gesang begleitet von den Akkorden. Irgendein Groove aus Bass/Drums wäre da ja normal immer das Mittel der Wahl. Oder eben ne Gegenmelodie, oder irgendwie so. Als Part in einem größeren Song ist so eine "sparsame" Stelle sicher mal ganz schön. Aber als Song für sich genommen fehlt mir da was. Wie immer, wenn ich überhaupt meckere, dann auf diesem wunderbar hohen Niveau. CSN&Y Alben sind voll von solchen Songs (aus meiner Sicht), und da bin ich genau so drauf. Mein Bruder ist Fan, der findet das alles gut. Mir gefallen nur manche Hits von denen. Hat schon seine Gründe, wieso ich mehr so üppigen PowerPop und weniger so spärliche Folk-Rock-Perlen mag. Will also wohl eigentlich nur sagen: alles nur meine Geschmackssache.
Plaudy
Schöner Song, gut umgesetzt. Die Instrumentierung, die Mehrstimmigkeit im Gesang :bigup:

Ich frage mich allerdings, warum du einen Song, den du nach eigenen Waorten "schlecht gemixt" hast, hier ins Voting stellst...
Naja, ich finde ihn jedenfalls sehr gelungen.
Nivek
Schön, mal wieder von dir zu hören. Auch lese ich deine Begleittexte immer sehr gerne und kann vieles gut nachempfinden:). Obwohl 'Messy' übersetzt chaotisch bedeutet ist dein Song sehr aufgeräumt. Gerne gehört !
pivo7
Ähnlich wie bei Popnapp! "Man" erwartet bei Cartoffle einfach selbstredend erstklassige Musik! So auch mal wieder hier! Oberste Schublade!

Aber Deine permanente düstere Selbstbemitleiderei geht mir etwas auf den Keks! WOZU???

Allein schon der Titel! Aber Du meinst sicher den Stürmer des FC Barcelona!

Du gehörst seit vielen Jahren zu den Besten hier, kriegst ständig Spitzenbewertungen ... und bist aber dauernd am jammern!?! Verstehe ich irgendwie nicht!

Ich kriege bei Deinen Ansagen immer ein schlechtes Gewissen, weil ich denke, die Community hätte Dich schon "irgendwie" da rausholen müssen! Aber irgendwie klappt's nicht!?!

*schulterzuck* und *kopfkratz*
Trotzdem 10/10

Ach ja... übrigens: "Messi" wird mit "i" geschrieben ;O)
stonyroad
Mr. Mike2009 wrote:
"...nah dran an Crosby, Stills, Nash & Young, die ich seinerzeit auch oft und gern gehört habe."
Das war auch meine erste Assoziation.

Sehr schön von dir auch mal was langsames zu hören.
holgi
sehr schön.................................................................................................................
rho
Köln ist ja neuerdings überall. Sogar in Berlin. Und wo man hinguckt Sparkassen.
Ich finde das Stück auch sehr gut. Aber der Satzgesang ist mir ein bisschen zu clean. So gut ich den Song auch finde, den Gesang habe ich vom ersten Ton an nicht ganz abgekauft. Für meine merkwürdige Wahrnehmung ziehe ich aber keinen Punkt ab.
  • Danke
Reaktionen: Mike2009
Mike2009
Ein toller Song. Die Stelle bei ca. 30 Sekunden war gesanglich vom Sound her für mich zum 1. Mal total nah dran an Crosby, Stills, Nash & Young, die ich seinerzeit auch oft und gern gehört habe. Wegen des u.a. mehrstimmigen Gesangs. Haste super gemacht. Auch die Gitarrenarbeit, das kommt alles gut rüber. Klasse Sound.
jet2
mir gefällts.
schöne folkige gitarrenharmonien und voller mehrstimmiger gesang.
war neulich auch seit langen mal wieder in köln.
hatte den eindruck, dass heute mehr leute vor der sparkasse sitzen, als früher.
in meiner jugend hat bap noch vom jupp gesungen...
  • Danke
Reaktionen: Mike2009
Oben