1. Mitmachen lohnt sich: Unter allen, die beim Songvoting ihre Stimme abgeben, wird jeden Monat ein 20-EURO-Einkaufsgutschein von thomann.de verlost.

[Melodic Techno] Unchained Clank

Song in 'Techno, Dance, Trance' von Jonny_Joel gepostet, am 10.08.17.

  1. Jonny_Joel

    Jonny_Joel

    Registriert seit:
    04.07.17
    Punkte:
    783
    783
    6.5/10, 4 Stimme(n)
    Titel:
    [Melodic Techno] Unchained Clank
    Dauer:
    00:04:13
    Datum:
    10.08.17
    Interpret:
    Jonny Joel
    Kategorie:
    Techno, Dance, Trance

    Hallo zusammen,

    Ich hoffe Euch gefällt meine neueste Kreation.

    Melodie, Synthies und Mastering ist komplett von mir..
    Hauptsynthie: Omnisphere
    gebrauchte Zeit: ca. 30 Stunden

    Hier ist der Link auf Soundcloud:

    Viel Spass beim hören :)

    Jonny
     
    Jonny_Joel, 10.08.17
  1. Audiotic

    Audiotic Sample Schubser

    Registriert seit:
    11.07.14
    Punkte:
    2.385
    2385
    6/10,
    Mir ist das ge-plucke ein bisschen zu viel. Der track kommt nicht so ganz zum stehen...
    Die Drums bleiben leider etwas dumpf und eintönig und versprühen so kaum Energie.
    Die Stimmung ist auf jeden Fall gefühlvoll.
     
    Audiotic, 12.08.17
  2. stonyroad

    stonyroad

    Registriert seit:
    09.06.04
    Punkte:
    16.371
    16371
    6/10,
    Fand es schön da zuzuhören weils einen nicht so ablenkt. Es bleibt dezent und unaufdringlich. Außerdem angenehme Sounds.

    Unter "melodic" hätt ich mir aber was anderes vorgestellt.

    .
     
    stonyroad, 10.08.17
  3. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    27.126
    27126
    8/10,
    :)
     
  4. helge1973

    helge1973

    Registriert seit:
    22.10.11
    Punkte:
    83.288
    83288
    6/10,
    Ich weiß nicht, ob es an meinen Lautsprechern liegt, aber ich finde, die Kick zu penetrant, genauso wie die HiHats.

    Darüber hinaus hätte ich die nicht so durchgehend hölzern gelassen, sondern dem Ganzen mehr LEBEN eingehaucht (TwinPeaks hat dazu ein super Tutorial hier gebastelt - weise ich immer wieder gerne drauf hin).

    Soundauswahl der Omi ist passend zum Genre.
    Da kann man nix Falsch machen, aber auch nix Neues beisteuern.

    Das ist alles defintiv in Ordnung, die Soundauswahl passt, ich wünsche mir jedoch - grade bei der Omi als Library! - weitaus mehr Kreativität.

    Und ja .. das ist auch bei so nem Genre möglich.

    Aso .. einen "Earcatcher" vermiss ich auch.
     
    helge1973, 10.08.17