PalmaSola

madness & hate

  • Autor PalmaSola
  • songvote_creation_date
Durch mangelnde Zeit habe ich es einfach nicht mehr geschafft einen Song fertig zumachen, oder überhaupt mich hier blicken zulassen.
Heute hatte ich mal wieder etwas Zeit und habe einen neuen Song fertig gemacht.

Vieleicht hört ihr mal rein :)
Autor
PalmaSola
Song-Veröffentlichung
Artist
Maddin
Kategorie
Rock, Metal, Punk
Aufrufe
2.246
Bewertung
8,79 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

sanoor
Rockt ordentlich. Die ganz großen Überraschungen und Höhepunkte fehlen zwar, dafür aber sauber durchgezogen. Die Zerre auf Stimme hättest du ein bisschen dosierter einsetzen können. Eine gute 8.
  • Danke
Reaktionen: PalmaSola
Beyolie
Nicht ganz meine Musik, aber gekonnt gemacht, sapprament. Zweimal angehört - nix zum Meckern gefunden. Bei Röfreng dachte ich mir immer: na, da kommt noch was, na ... - aber es bleibt auf dem Level. Auf keinem schlechten Level ...
  • Danke
Reaktionen: PalmaSola
cartoffle
Den Gesang finde ich Spitze! Sehr schönes Stück!
  • Danke
Reaktionen: PalmaSola
popnapp
Das Ding hat Power und ist doch gefällig genug auch für meine Pop-Ohren. Sehr gut gespielt und produziert. Beim Songwriting finde ich den Refrain etwas konventionell, also viermal in etwa derselbe Melodiebogen, hm, da hätte ruhig noch irgendwas anderes kommen dürfen. Aber die Akkorde sind gut, die Breaks sind gut und der Gesang kommt super. Schön mit Schmackes gesungen.
  • Danke
Reaktionen: PalmaSola
Fluffi
:music::rockguitar::laber:
  • Danke
Reaktionen: PalmaSola
stoman
Gute Komposition, gut umgesetzt, aber der Mix geht für meine Ohren gar nicht. 7/10.
  • Danke
Reaktionen: PalmaSola
helge1973
Erinnert mich teilweise an ältere Stücke von "Filter" (vor allem die "Verzerr-Stellen").

Sehr energiereicher Track, der aber auch Dynamik, also, von allem etwas weg- und wieder hinzu geben kann.

Der Gesang ist echt und sehr stark, die Komposition nicht von der Stange und es macht echt Spass, zuzuhören.

Einziger Wermutstropfen ist die Mische: mal könnte der Gesang mehr (wenn die E-Gitten dazukommen), mal ist das Instrumental untereinander nicht fein genug abgestimmt.

Ansonsten: geilig! :right:
  • Danke
Reaktionen: PalmaSola
mjmueller
Sind ein paar richtig gute Momente drin. Auch ein paar Längen und irgendwas stimmt mit der Stereosumme nicht.
  • Danke
Reaktionen: PalmaSola
Teestunde
Hey, das weckt die Lebensgeister! Gut gemacht! :)
  • Danke
Reaktionen: PalmaSola
mwa
Kategorie stimmt ;-) Song ist klasse! Sound gefällt mir. Schöne Idee mit dem Refrainende und der Bridge. Hoffentlich hast Du bald wieder Zeit zum Produzieren :)
  • Danke
Reaktionen: PalmaSola
fitzwilliam
Hat unten herum ziemlich viel Energie. Das gefällt mir sehr gut. Ganz lieben Dank dafür!:)
  • Danke
Reaktionen: PalmaSola
speedtom
Sehr eigengängiges Stück, Sound ist gut, Gesang passt, Git-Solo ist auch tadellos. Gut gemacht!
  • Danke
Reaktionen: PalmaSola
Ash
Stimme und Gitarre sind sehr verzerrt ... da war wohl was kaputt, schade :p.

Bassdrum haut unten rum ein bisschen zu doll rein, für meinen Geschmack

#Soundgarden :right:
  • Danke
Reaktionen: PalmaSola
Kosaken-Kaffee
:music:
9/10
  • Danke
Reaktionen: PalmaSola
Oben