F

let the money wall street die

  • Autor Frank6502
  • songvote_creation_date
ein anti wallstreet lied, gegen das sinnlose boersen system. ohne spielregeln weg mit dem dre... wieder daw freies multiracker recording. 3 times live no cut. LG Frank
Autor
Frank6502
Song-Veröffentlichung
Artist
Frank6502
Kategorie
RnB, Funk, Soul, Reggae
Aufrufe
132
Bewertung
3,33 Stern(e)

Song-Rezensionen

3
bitte vorher ne halbe flasche hochprozentiges konsumieren, dann klappts (vielleicht) auch mit dem gesang. "3 times live no cut." ist das ne qualität an sich?
C
Hmm,... Dein (musikalisches) Anliegen finde ich ja sympathisch. Und, wie zehnvorsechs schon schrieb, hat die Nummer definitiv musikalisches Potential. geht so'n bissken in die 10cc Richtung, a la "Wall Street Shuffle" Zum Mix: Ja, der ist nix, jedenfalls nicht wirklich was. Da tummelt sich hier, auf meiner Abhöre zumindest, zuviel im Bass- und Tiefmittenbereich. An Höhen z.B. kommt da kaum was durch. Auch die lautstärkeverhälnisse der Instrumente zueinander passen nicht wirklich. Die Drums sind gerade mal erahnbar, der Bass ist dominant. Die Melodieinstrumente gehen unter. Performance: Die gesangsperformance ist mir zu hölzern und überzeugt mich nicht wirklich. Das wirkt irgendwie etwas unsicher auf mich und geht so'n bissken an der Melodie vorbei. Schade! Der Song ist wirklich nicht übel. 5 = Potential nach oben
Z
Extreme Effekte, Extreme Pannings, nicht immer nachvollziehbare Lautstärkeverhältnisse und wenn´s ein Anti- Irgendwas- Song ist, warum kann man die Botschaft dann nur erahnen, Verstehen kann ich jedenfalls so gut wie nichts. Schade, denn da steckt eine Menge Potential drin, aber irgendie kann ich auch hier nicht wirklich den Bezug dazu finden.
Oben