Marry50a

Lady - Beat & Sweet

  • Autor Marry50a
  • songvote_creation_date
So, ihr lieben. Wir freuen uns wirklich sehr, dass unser letzter Song doch recht gut bei euch angekommen ist. Und da unter euch ja doch wohl einige Retro Fans der 80er sind wollen wir euch
das folgende Stück nicht vorenthalten. Hm, irgendwie landen wir mit unserer Musik immer in der Zeit der NDW. Wir nennen unseren Sound jetzt einfach mal ADW. (Alte deutsche Welle)! Was aufgrund unseres Alters wohl auch besser passt!! :) :) Viel Spaß!


Lady - Beat & Sweet Februar 2020

Ich möcht gern mal 'ne Lady sein mit 'nem dicken Rolls Royce und so.
Mit 'ner Villa am Meeresstrand und 'nem vorgeheizten Klo.
Ich würd' nach den Bahamas fliegen mit 'nem Pan Am Luxusjet.
Und mich unter die Palmen legen auf ein rosa Himmelbett.
Refrain:
Der Buttler klopft - er bringt den Tee.
Ach - was tut mir denn heut mal weh?
Der Schoßhund durch das Zimmer schleicht,
das Kalbsfilet ihm gar nicht reicht.
Um mich herum nur blöde Leute!
Ach, was mach ich denn mal heute?

Ich könnte meinen Schmuck sortieren, die vielen Ketten und Ringe.
Ich könnt den Köter spazieren führen, mal sehen wozu ich mich zwinge,
Der Butler fährt mich in die Stadt. Ich kauf ein Kleid - vielleicht auch zwei.
Denn Geld spielt bei mir keine Rolle, denn Geld ist mir auch einerlei.
Refrain:
Der Buttler klopft - er bringt den Tee................

Mittelteil:
Butler: Mylady, die Post!

Baron Freiherr von Neureich gibt 'nen Dinner bei Kerzenschein.
Gala-Abend mit 'ner großen Tombola - Ach, wie ist das aufregend!
Ach – Happy Detty, das durchschlagende Produkt auf dem Abführmittelmarkt!
Ha ha ha...... Reklame
Solo
Ich möcht doch keine Dame sein, den ganzen Tag nur Langweilstress.
Ich steig in meinen Hondi rein und fahr durch die Gegend mit wenig PS.
Ich brauch keinen Kaviar auf Hawaii. Mir reicht 'ne Stulle und 'nen Ei.
Auch brauch ich nach keinem Diener schellen. Die Eier kann ich mir selbst noch pellen.
Refrain:
Kein Butler klopft, ich brauch keinen Tee.
Ha, mir tut auch gar nichts weh.
Ich brauche keine feinen Sachen.
Ich lass es lieber ordentlich krachen!
Um mich herum nur nette Leute.
Ich weiß genau, was mach ich heute!
Autor
Marry50a
Song-Veröffentlichung
Artist
Beat & Sweet
Kategorie
Rock, Metal, Punk
Aufrufe
1.752
Bewertung
7,07 Stern(e)

Song-Rezensionen

Snoopy1980
:yeah:
Mega
Gut gemacht
Gitarre toll eingespielt und super Ehrlich.
Der ganze Song toll gemacht.
popnapp
Gesang und die Gitarre finde ich am besten an dieser schwungvollen, energiegeladenen Produktion. Die Drums klingen etwas künstlich. Die Instrument-Pausen im Refrain erscheinen mir etwas lang.
Schauspielerische Qualitäten im Kurzhörspiel-Mittelteil. Klingt cool und professionell.
Text ist mir etwas langatmig und das Rock'n'Roll-Schema irgendwie nicht mein Ding. Aber unterhaltsam ist die Nummer auf jeden Fall.
  • Danke
Reaktionen: Marry50a
speedtom
ADW, hehe, keine schlechte Idee! ;-) Interessant in dem Zusammenhang auch den Hinweis im Text zur Pan Am, die es ja seit Jahrzehnten nicht mehr gibt...:)

Musikalisch erinnert es mich an Jawoll ("Ich fahr Taxi"), Text ist gut!
  • Danke
Reaktionen: Marry50a
pittplatsch8
Ganz origineller Text. Musikalisch annehmbar.
Das Schlagzeug klingt irgendwie störend, zu statisch und zu dominant.
  • Danke
Reaktionen: Marry50a
biofader
Wie gut, dass ihr Musikmachen sooo ernst nimmt......der text hinkt aber dem Stück hinterher, was er nicht tun sollte, hört sich wie Laberei an
Teestunde
Schön ausgewogen Text und Musik. Erinnert entfernt an die sehr junge Nina Hagen. Nix zu meckern, außer, dass die Stimme noch stärker nach vorne könnte. Und dass die letzte Strophe nicht nötig ist. Aber Diskussionen dieser Art gehören dann wohl ins Texter-Forum. :)
  • Danke
Reaktionen: Marry50a
Kosaken-Kaffee
Jo, und wieder mal gelungen und erfrischend.
  • Danke
Reaktionen: Marry50a
Schön abwechslungsreich, sehr gut die Gitte.
Heißt der Butler vielleicht Dieter ?
;)
  • Danke
Reaktionen: Marry50a
dhinda
Wie Geil, für gute 4 Minuten wurde ich in meiner Schulzeit zuückversetzt. Die Drums klingen und spielen auch so wie in den 80 -er.:rolleyes:
Die Nummer ist gut umgesetzt und das sind mir 10 Taler wert..
:)
  • Danke
Reaktionen: Marry50a
Nivek
Ich bräuchte hier mehr 'Ideal' . Macht bitte mal einen bösen Song. Er könnte auch ' Fehlfarben' enthalten.
Wenn Dekadenz und Bonzentum angeprangert werden soll, geht das für mich nicht mit Vernel und Kinderreimen.
  • Danke
Reaktionen: Marry50a
holgi
NDW hör ich nich raus, dafür aber DDR Rock, ernsthaft, damals gab es ne Menge davon, ich war dabei, ich weiss das :-D
  • Danke
Reaktionen: Marry50a
jet2
nett gemacht!
der timing-kritik von @toughbeats1 schließe ich mich an.
  • Danke
Reaktionen: Marry50a
G
  • Gelöschtes Mitglied
  • 3,00 Stern(e)
Ich steh ja auf NDW - oder auch ODW jetzt ;-) aber bitte.. Timing - Timing Timing - da müsst ihr noch mal ran. Ansonsten erfrischend anders - Mag ich.. ;)
  • Danke
Reaktionen: Marry50a
Ethersis
*lol* Der Text hat mir mehrmals ein schmunzeln auf´s Gesicht gezaubert. Der Song ist auch schön komponiert und umgesetzt. Sehr gut!
  • Danke
Reaktionen: Marry50a
leary
coole idee, schöne umsetzung!
  • Danke
Reaktionen: Marry50a
Zurück
Oben