Telaviv

Julieis

  • Autor Telaviv
  • songvote_creation_date
So... der Song war lange hier im Forum unterwegs, jetzt möchte ich das ganze endlich abschließen und gebe ihn hiermit zum Voting frei! :) Mix ist sicher alles andere als perfekt, aber besser krieg ichs momentan leider (noch) nicht hin. Ein großes Dankeschön an dieser Stelle an den Member Guitar_TT, der den Song eingesungen hat. Auch ein Dankeschön an gecko63, der sich den Songtitel "Julieis" ausgedacht hat! ;-) Falls sich jemand für den Text in geschriebener Form interessiert: http://www.freewebs.com/telavivsp/Julieis.html Der Song ist übrigens stilistisch im Pop/Rock angesiedelt. Hat also nix mit Metal zu tun, das schonmal vorweg. Und jetzt viel Spaß beim Voten! (Alternativer Songlink: http://www.supload.com/listen?s=Xaa6eo) Edit: Jeder, der den Song bewertet, bekommt von mir übrigens (natürlich unabhängig von der Punktzahl) ein Danke! ;-) Edit2: @alpenjodel: Ich hab nochmal einen neuen "alternativen Songlink" hochgeladen. Über Recording.de müsste aber eigentlich auch der "normale" Link noch funktionieren.
Autor
Telaviv
Song-Veröffentlichung
Artist
Telaviv, Guitar_TT
Kategorie
Rock, Metal, Punk
Aufrufe
674
Bewertung
7,31 Stern(e)

Song-Rezensionen

S
  • schneckenschaefer
  • 8,00 Stern(e)
Oh yeah! Klar: die Durchführung hat noch diverse Mängel. Die Kick tackert ziemlich und die Gitarren dürften gerne weniger kratzen, dafür mehr reinknallen. Auch der Gesang ist teilweise ein wenig zu brav und der Gesamtsound ist halt ein wenig Demomäßig, was aber schon vorher angekündigt wurde und somit nicht überrascht. ABER: Die Stimme ist gut! Der Bass ist sehr cool! Der Refrain ist ein absoluter Ohrwurm. Hab das Lied gerade einmal gehört und es die ganze Zeit im Ohr. Insofern: eindeutig Hitverdächtig
  • Danke
Reaktionen: Telaviv
A
Kein funktionierender Link,keine Bewertung,beide sind nicht mehr aktiv.
Fabe24
Guter Song, ich finde es ist so etwas wie eine Edel-Skizze. Wenn die Drums nicht so programmiert klingen, der Sänger motivierter singt und die Doppelungen besser abgestimmt sind ist es rund für mich.
  • Danke
Reaktionen: Telaviv
B
Hallo. Ich schließe mich meinen Vorrednern an. Zur endgültigen Perfektion fehlts zwar noch ein bisschen (kleine Schwachen in Mix, Drums) aber trotzdem kann man sich das gut anhoeren. ;-)
  • Danke
Reaktionen: Telaviv
Leopold
hey, was für ein geiler Refrain, da ist noch vieeeeeeeeeeeel mehr drin, dann hol Dir die 10 ab.
  • Danke
Reaktionen: Telaviv
LaubusMaedel
Ab sofort in den HörerCharts bei Radio www.SoundRocket.de
  • Danke
Reaktionen: Telaviv
InSomnius
ganz ehrlich: wenn juli diesen song aufgenommen hätten, wir wären ihn vermutlich gar nicht mehr losgeworden. insofern auch herrlich betitelte nummer. ;) drums klingen mist, gitarren sind okay, reißen aber nicht mit. der gesang klingt ein wenig genölt. aber ich persönlich empfinde text und musik als absolut genial und hitverdächtig. ein sänger oder eine sängerin mit charakteristischerer stimme und eine dickere produktion und fertig ist der hit. song: 5/5 sound: 3/5
  • Danke
Reaktionen: Telaviv
M
Finde den Song richtig geil!!! Super komponiert, coooooler Text und gut gemastert. Finde nur, das die Stimme bei dem Song ausdrucksvoller klingen könnte.... der Song kann richtig "leben" ... so das der Zuhörer den "Herzschmerz" richtig gehend hören und fühlen kann. Alles in Allem: Gut gemacht &......RESPEKT !
  • Danke
Reaktionen: Telaviv
stonyroad
SOng ist Cool. "Telephon-ton" der Vocals triffts recht gut. Andererseits wird dadurch eine Art "Ist mir egal" Stimmung unterstützt. Ob das jetzt gewollt war bezweifle ich aber aufgrund des Textes. Die Kratzgitarren sind ok, die mit den einzelnen Einwürfen gefällt mir noch besser.
  • Danke
Reaktionen: Telaviv
hpfmusic
Wollen wir jetzt mal nicht so viel meckern. Finde der Refrain hat einen sehr hohen Wiedererkennungswert und ist sehr eingängig. Mir gefällt auch das A- Drums eingesetzt wurden. Was auf jedem Fall störend ist (kann aber auch an dem Link liegen) ist das das Panning sich teilweise verwischt Der Sänger könnte und sollte auch noch aus seinem gesanglichen Ausdruck arbeiten, damits ein bißchen mehr lebt ;) Lg Hpf
  • Danke
Reaktionen: Telaviv
P
Gute Songide, jedoch leider nicht optimal umgesetzt. Die bereits erwähnten Defizite im Mix, die zuvor aufgeschrieben wurden, nehme ich auch so wahr, aber das habt ihr ja in der Beschreibung selbstkritisch angemerkt. Meine Hauptkritik bezieht sich aber weniger auf die Arrangementebene oder Komposition und Text. Das ist alles in allem so schon ganz stimmig. Der für mich größte Schwachpunkt ist der Gesang. Der wirkt saft- und kraftlos und transportiert keine Emotionen. Egal, ob Hauptteil oder Refrain, da tut sich in Sachen Dynamik und Ausdruck so gut wie nichts. Kurz: Nettes Lied mit Schülerbandcharakter, welches leichte Defizite im Mix aufweist und größere im Gesang.
  • Danke
Reaktionen: Telaviv
Z
Hey, echt cooler Einstiegs- Song. Ich finde den Song gut. Die Breaks finde ich allesamt wirklich sehr originell. Die Integration des Bass, der Bassdrum und der Gitarren und teilweise der Snare etwas unglücklich. Der Gesang klingt hier und da mal etwas "flat" und etwas zu telefon- mäßig bei den Frequenzen. Aber alles in Allem : schöner Song, gute Arbeit, macht Spaß, den mal zu hören.
  • Danke
Reaktionen: Telaviv
geebee
Hallo! Ein schönes Lied mit gutem Text! Die Kickdrum ist mir zu aufdringlich. Die Chorstimmen und Doppelungen verwischen den Refrain ein wenig. Kommt mir so vor, als wolle jede Stimme "vorne" sein. Im Piano-Zwischenteil geht die Stimme unter. Der Bass ist hervorragend! :) Die Gitarren gefallen mir auch gut. Insgesamt eine gute Arbeit! Gute 8 Punkte von mir!:) LG, Guido
  • Danke
Reaktionen: Telaviv
Oben