1. Mitmachen lohnt sich: Unter allen, die beim Songvoting ihre Stimme abgeben, wird jeden Monat ein 20-EURO-Einkaufsgutschein von thomann.de verlost.
Information ausblenden

ICH LEBE - BEAT & SWEET

Song in 'Rock, Metal, Punk' von Marry50a gepostet, am 29.01.20.

  1. Marry50a

    Marry50a

    Registriert seit:
    23.06.13
    Punkte:
    1.645
    1645
    8.24/10, 17 Stimme(n)
    Titel:
    ICH LEBE - BEAT & SWEET
    Dauer:
    00:03:53
    Datum:
    29.01.20
    Interpret:
    Beat & Sweet
    Kategorie:
    Rock, Metal, Punk

    Hallo liebe recording-people,
    wir wollen mal wieder bei euch mitmischen. Sicher fallen wir wieder aus dem Rahmen... :)
    Aber, wir können damit *leben*. Denn davon handelt ja auch dieser Song! Also, viel Spaß!


    Ich lebe - Beat & Sweet
    Januar 2020
    Bin laut, bin leise,
    ich lebe auf meine Weise.
    Mal langsam, zu schnell,
    oft ist es mir zu grell.
    Bin schwach, dann wieder stark.
    Ändert sich von Tag zu Tag.
    Ich bleibe, ich gehe,
    grad wie ich das so sehe.
    Refrain:
    Ich atme und ich fühle,
    ich spür das pure Leben.
    Ich atme und ich fühle,
    ich spür das pure Leben.
    Ich zweifle und ich glaube
    und gestern war doch eben.
    Ich lebe jeden Tag!

    Ich rede, ich schweige,
    wenn ich meine Seele zeige.
    Ich falle, ich fliege
    wenn ich meinen Zorn besiege.
    Bin schlau und dumm,
    kreise um mich selbst herum.
    Ich bleibe, ich verlasse,
    ich liebe was ich hasse.

    Refrain:

    Ich atme, ich fühle..........................................

    Bin groß, dann klein.
    Mal zusammen , dann allein.
    Bin ehrlich, ich lüge,
    wenn ich mich selbst betrüge.
    Mir ist heiß obwohl ich frier,
    wenn ich mich selbst verlier.
    Ich streite, ich verzeih
    ich flüster wenn ich schrei!

    Refrain:

    Ich atme, ich fühle..........................................
     
    Marry50a, 29.01.20
  1. holgi

    holgi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    49.964
    49964
    6/10,
    Ina Deter 1983 :-D
     
    holgi, 31.01.20
    toughbeats1, Andaraginga und Marry50a bedanken sich.
  2. Turquoise

    Turquoise

    Registriert seit:
    21.04.16
    Punkte:
    8.822
    8822
    5/10,
    Ich komme regelmäßig an einer Wiese vorbei, auf der ein paar Schafe stehen. Die haben jetzt Lämmer bekommen. Die Kleinen springen aus dem Stand in die Luft, machen Böckchen und strampeln dabei mit den Beinen. Man sieht ihnen an, dass sie sich freuen, zu leben. Ich denke, bei jedem Lebenwesen ist das Gefühl zu leben irgendwie mit Freude verbunden.

    Euer Song, v.a. der Gesang, transportiert für mich eine völlig andere Stimmung. Euer Leben klingt nach Aggressivität und gekräuselter Oberlippe. Die beiden Eröffnungsakkorde Am und Fm klingen unheilschwanger und nach Darth Vader.
     
    Turquoise, 31.01.20
    Marry50a bedankt sich.
  3. toughbeats1

    toughbeats1 Tastenheld

    Registriert seit:
    23.10.04
    Punkte:
    1.956
    1956
    7/10,
    Juchuu - die 80iger sind doch nicht tod ;-) Erinnert mich fast schon an NDW zwischen Ideal und Nina Hagen. Coole Nummer.
     
    Marry50a bedankt sich.
  4. notenhobler

    notenhobler Musikmacher

    Registriert seit:
    18.08.04
    Punkte:
    899
    899
    9/10,
    toller Song, toller Gesang, über die musikalische Umsetzung (Instrumente, Mix) könnte man streiten. Erinnert ein bisschen an Hazel O´Connor.
     
    Marry50a bedankt sich.
  5. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    52.173
    52173
    9/10,
    Sauber
     
    Marry50a bedankt sich.
  6. the duke

    the duke Musikmacher

    Registriert seit:
    29.10.19
    Punkte:
    535
    535
    9/10,
    Erfrischende fetzige Nummer- toll umgesetzt!!
    Man könnte noch über manche Stellen diskutieren zb ob der Keyboardsound vor dem Solopart besser klingt als die schöne SoloOrgel und über einige Drumstellen wo Mancher evtl mehr Becken gesetzt hätte oder über den Sound vom Ridebecken ..
    ....aber eigentlich ist’s völlig egal... schöne Gitarren....Gesang mit Wiedererkennungswert...Abwechslung in den Strophen... top Nummer!
     
    the duke, 30.01.20
    Marry50a bedankt sich.
  7. Mermaid-Michelle

    Mermaid-Michelle Gesperrter User The Voice

    Registriert seit:
    29.01.20
    Punkte:
    19
    19
    6/10,
    Flippig
     
    Marry50a bedankt sich.