schos

Ghost Truck

Zur "staaden und besinnlichen Adventszeit, wie wir in Niederbayern sagen ..
Ein Rocksong über eine Fahrt nach Alaska, wobei der Fahrer "geistreiche" Getränke
konsumiert und dadurch den Überblick leicht verliert. 🤪

Meine Ami Band
Schos Riedl, Songwriting, Hammond (B3 !!) Mix und Master, sowie Producer
Cris Hodge vocals LA
Clint Wells guit, Nashville
Paul Simmons dr, Nashville
Mark Corradetti bass, Sarasota FL

Rock aus Niederbayern
Gruß aus der Proviz
S
LINK zum Video
Ghost Truck © by Schos
Autor
schos
Song-Veröffentlichung
Artist
Schos
Kategorie
Rock, Metal, Punk
Aufrufe
286
Bewertung
8,88 Stern(e)

Song-Rezensionen

Zepter
Wirklich gut gemacht! Der Einstieg hat rein und lässt mitwippen, det Gesang ist für meinen Geschmack zu brav, das hätte man wildet bringen können...hier gab es Vergleiche mit Toto und Focus und das sehe ich genauso. Passt also, ist aber eben gesanglich eher gezähmt. Hat aber somit absolutes Potential, von sehr vielen Menschen gemocht zu werden. Gratulation dazu!
Beyolie
Knallt ganz schön rein. Bewundernswert und echt klasse ist die internationale Aufstellung der Band - und dass man heutztage überhaupt die Möglichkeit dazu hat, so etwas auf die Beine zu stellen. 6 Votes (bisher) sind für dieses bunte Pop-Rock-Feuerwerk natürlich viel zu wenig. Gruß aus der gleichen Provinz.
Turquoise
Der Song hat einen kraftvollen Einstieg. Mit der Strophe beginnt dann aber dieser brave Toto-Schwiegermama-Rock, mit dem ich schon immer auf Kriegsfuß stehe. Im Refrain wird es dann wieder zupackender, obwohl der Sänger sich teilweise schon sehr an seine Grenze kreischt.

So gesehen ist der Song für mich halb Fisch, halb Fleisch. Nicht schlecht, aber auch nicht 100%ig überzeugend.
popnapp
Focus - Sylvia, eines meiner Lieblingsstücke. Irgendwas an den grandiosen Akkorden von Ghost Truck hat mich daran erinnert. Die erstklassige, hohe, helle Glockenstimme vor röhrenden Rockgitarren, das erinnert mich wiederum an die Scorpions zu ihren besten Zeiten. So what's not to like? Das ist eine grandiose Nummer, die einfach hammermäßig kraftvoll, gekonnt und feurig gespielt wird. Der Drummer zum Beispiel, einsame Spitze. Die Amerikaner und Niederbayern, die können es einfach. Muss man neidlos anerkennen.

Aber statt einfach nur normalen Rock so saugut zu spielen, was schon klasse wäre, werden hier die Akkorde so cool durchdekliniert, wie es nur einem Keyboarder einfallen kann. Großartig!!

Und bei Weihnachten muss ich auch immer an Alkoholismus in Alaska denken :) Nee, Spaß. Weit hergeholt. Aber zu Weihnachten muss ja nicht alles zu Weihnachten passen. Diese super schmissige Nummer nehme ich sehr gerne als Gegenmittel, wenn mir der Weihnachtsschmaus zu viel wird in den nächsten Tagen. Ein Top Hit!!
Ralf68
Cooler Anfang (auch wenn die Gitarre mir etwas viel Hall hat). Leider gleitet es mit dem Gesang dann sehr in poprockige ab. Die ganz ruhigen Passagen hätte ich eher weggelassen und bei den lauteren etwas aufgeräumt. Aber dennoch solide.
  • Danke
Reaktionen: schos
Andi Steffen
Selten solch melodiösen Krach genossen!
Das ist nicht bös' gemeint. Im Gegenteil! Ich liebe melodienreiche Musik mit unerwarteten Harmoniewechseln, das finde ich richtig geil (daher liebe ich ja auch Popnapps (und meine) Mucke so sehr) 🤪

Genug Power, um die Ohren bis zum Heiligen Abend flattern zu lassen hat Euer Werk auch.... Supergut!!!! Vielen Dank dafür :)
  • Danke
Reaktionen: schos
asli
Sehr gut gemacht! Auch hier zischelt es mixtechnisch zu doll.

Geile Mischung aus 80er Rock und Harmoniewendungen ( besonders im Gitarrensolopart ) wie bei Nik Kershaw im Stile von Focus. :)
  • Danke
Reaktionen: schos
jet2
ein sehr kreativer rock/pop stilmix-song mit ungewöhnlichem arrangement
und unerwarteten harmonischen und dramaturgischen wendungen.
klasse instrumentiert und spieltechnisch hervorragend umgesetzt.
hat ein bisschen was psychedelisches.
vom sound her zischelt es mir insgesamt etwas zu stark.
das liegt an der starken kompression. -2 bis -3 LUFS weniger hätten es auch getan...
nix desto trotz gibt es von mir mit 9 von 10 eine gute anzahl von sternen.
  • Danke
Reaktionen: schos
Zurück
Oben