Bonie1975

Fragment of myself

  • Autor Bonie1975
  • songvote_creation_date
Hi! Ein weiterer Song von mir. Orientiert sich sehr am Classic Rock der 70'er und 80'er. Text: Verse 1: My curse is my fate, my fate you can't change, i'm stuck here and waiting for i can't rearrange, I give without taking, i don't ask for a lot, and all that i crave is what i've already got, Believe me I claim the thrill to go on, (But) how can i proceed when there's nothing to come ? Need a soul to convince me, need a patch for this ####, I need a whole new dimension with no turning back, Bridge: Where is my faith, what's right or wrong? Chorus: Life, hold firmly on to me, show me the reason why it could be worth to seize the day when I'm just a fragment of myself, in my despair, give me a sight, what i don't know i cannot share....though i'd really love to share Verse 2: i long for attraction to get just a spark but all of that beauty leaves me crying in the dark, my spirit is empty, my body is weak, i'm tired of searching, but can't fall asleep,, i'm washing my face to clean away the tears, and i put up some make up to hide all my fears (i'll be allright) until the day is gone 2nd Bridge: all the things i keep forgetting, the smell of summer air, show me the world i'd like to see, i'll be allright, i'll be just fine, i've been already there, just for a day rain down on me
Autor
Bonie1975
Song-Veröffentlichung
Artist
Caine (Bonie)
Kategorie
Rock, Metal, Punk
Aufrufe
1.189
Bewertung
9,04 Stern(e)

Song-Rezensionen

stmoeller60
Schön gemacht , Alex ! Mir fehlt der Hook. Cheers, Steve
F
Üble Nummer, Mann...
vhrookie
Es wurde bereits alles gesagt. Bis jetzt, mein HR.de Favorit!
Gitarrix
Echt starker Song! Geile Stimme...würd` ihr allerdings gern `nen Autotune gönnen, genauso wie der Sologitarre :) Echte Drums würden den Song entscheidend nach vorne bringen! Na ja, das mit dem Autotune beim Gesang ist vernachlässigbar. Ist eh nur an 2 oder 3 Stellen wirklich wichtig. Trotz Kritik immer noch 9 Points und würden die "Fehler" ausgemerzt würd` ich mir den Song sogar kaufen :) Grüße Gitarrix P.S.: Ich wünschte, ich könnte solche Songs schreiben :)
kong
Hast schon soviel Lob, da kann ich dann doch sagen, dass du m.E. die Töne nicht immer sauber triffst. Vielleicht liegts auch an meinen Ohren. Ich find`s sonst auch ein wenig Oldiemäßig. Nicht so mein Ding.
F
Der Sound ist gut, auch wenn ich das nur mit schlechten Ohren und Boxen beurteile. Diesmal find ich aber auch das Lied wahnsinnig gut, sowohl Melodie als auch Text (auch wenn er an der einen oder anderen Stelle die Vermutung nahe legt, dass du vielleicht kein Muttersprachler bist...). Und zu meiner Verwirrung finde ich hier auch die Stimme wahnsinnig toll, die mir bei sad songs gar nicht gefallen hat. 10 Punkte.
C
sound is super, der song an sich auch.. nur die drums gefallen mir vom sound irgendwie nich so..
steelyard
Hi Alex, ich bin ein bekennender Fan Deiner Arbeit, denn die zeugt von grosser Musikalität. Wenn ich Deine diversen Songs anhöre, dann ist das immer wie eine musikalische Zeitreise oder ein Ritt durch meine (leider nichtmehr existierende) LP Sammlung. Das ist für mich irgendwie zugleich faszinierend als auch leicht enttäuschend. Faszinierend deswegen, weil Du unglaublich gut Sounds, Songstrukturen, Melodiebögen der grossen Bands hinzaubern kannst, enttäuschend, weil Du dadurch eine ganz ureigene Handschrift vermissen lässt. Einen typischen Alexsound eben. Ich habe bisher grandiose Anleihen bei Soundgarden gehört (Emerald eyes), einen tollen Yessong, Genesis mit P.Gabriel (Love turns) und dieser Song hier hat sicherlich einige Queen Anleihen. Ich bin auch nicht immer ganz frei vom Zitieren meiner Vorbilder, kennen wir alle, aber von einem so grossartigen Musiker wie Du es bist, muss einfach irgendwann etwas absolut Eigenständiges kommen. Ich hoffe, Du verstehst meine Kritik richtig einzuschätzen. Der Song bekommt dennoch von mir 9 Punkte mit Tendenz zur 10, weil er wiedermal toll gemacht ist und ein paar kleine soundtechnische Geschichten lass ich aussen vor, wurden auch schon angesprochen. Freue mich jedenfalls weiterhin darauf, Neues von Dir zu hören. Gruss Frank
Wishbone
Alles schon von meinen Vorrednern gesagt - ein Highlight! Stefan
stoman
Du weißt schon, wie man Ohrwürmer erzeugt - und singen kannst Du für diese Musikrichtung auch sehr gut. Ich finde das Stück klasse. Sehr schöne Detailarbeit. MIr fehlt nur noch ein unterstützender "Power-Synthesizer".
kasimiruslav
Hi erinnert ein wenig an die epische Elegien von MeatLoaf oder Queen ... oh ja, zweistimmige Gitarrensolos mit viel Chorus..! ... ein wenig staubig aber wunderschön...! Super gesungen und liebevoll arrangiert... eines würde zu dem Ganzen allerdings überhaupt nicht passen: Kurze Haare! :)) Einfach super! Gruss, Kasimiruslav
Kesse
Hi Bonie, entweder ist es eine sehr gut zusammengestellte Collage oder ein altes Stück im neuen Kleid... ich kann es nicht Definieren. Bei jeden Ton kommen mir alte Erinnerungen hoch... also kenne ich jeden Ton... Woher? frag ich mich selbst... ich merke mir leider keine Titel, Komponisten, Bands... aber die Töne haften eben in mir... Wie Gesichter, die man 20/30 Jahre nicht gesehen hat und erkennt sie doch, ohne zu wissen woher, wieso, warum... PS: ich hab mich mit diesem Voting sehr schwer getan... eben weil ich jeden Ton kenne Gruss Kesse
mypan
Hörerlebniss: 8,4 Punkte
antares
Hi, fein ... ist ja alles schon gesagt worden. Save to my HD/CD ... Danke Dir! lg antares
D
Gefiel mir schon immer gut und auch genau mein Geschmack!
chrisch
Klasse Nummer. Guter Sound, Toller Stimme, Schöne Gitarren, einfach stimmig. Klasse :) Macht spaß zu hören.
stevo
Mit Homerecording hat das nix mehr zu tun. Der Sound und die Produktion sind auf professionellem Niveau. Ich finde den Song aber nicht so richtig stark, vielleicht bin ich aber auch nur neidisch. Gruß stevo
GitarristiX
Klasse, hat mir auch schon im Forum gut gefallen. Besonders die Stimme ist toll. Aber auch Dramaturgie und Arrangement.
mathew
Tach Kurzum: eine Glanzleistung! Stimme super! Komposition super! Arrangement und sound: Für meinen Geschmack zu vollgepackt. Man kann kaum Luft holen und manche Passagen kommen zu bombastisch. An den Stellen wo die dicken Chöre kommen und (ich glaube?) zusätzlich noch ein dicker Chor aus dem Sampler, fehlt mir ein wenig Transparenz. Ein klitzkleiner Wermutstropfen auf eine, ansonsten hervorragende Sache! Gruß Mattes
mad
Ne 10 gibts von mir immer dann, wenn mich ein Song wirklich umhaut. Wie hier. Geil gesungen, gute Sound, Stimmung, geiler Aufbau, coole Dramaturgie... Einfach geil, echt! Ich pack nicht viele Songs von hr.de auf meinen MP3-Player, der gehört dazu. Gruss Mad
C
cool. Besonders die Stimme ist der Hammer! Grüße Cos
oBEATz
Marci
Die Einleitung passt mir auch irgend wie nicht,ich würde auch sagen das da eine Pause fehlt. Der Gesamtsound könnte etwas luftiger klingen,mir fehlt da der Raumanteil. Die Stimme ist nicht hundertprozentig eingebettet. Hört euch mal ELO oder Queen zum vergleich an,was die für eine Atmo mit ihrem Sound rüberbringen. Wenn ihr das in eurem Song mit einbringen würdet,wäre euer Song mit das Beste was ich hier gehört habe. Darum bin ich jetzt Schwein und ziehe einen punkt ab. Gruß Marci
marcoman
Hi, mein Fave von Dir bleibt immer noch das "Epic"-Progrock-Masterpiece. Aber auch hier zeigst Du wieder Dein ganze Können, toll gesungen und arrangiert...reisst mich allerdings diesmal nicht so mit, wie andere Stücke von Dir. Trotzdem allemal eine starke 9. Mit dem Intro sehe ich das ähnlich wie der Vorder- äh Hintermann.
Hintermann
geil! großes altes kino :) edit: der anfang sollte wenigstens 2 sekunden luft (pause) haben sonst verpasst man die erste sekunde des songs der sowieso so plötzlich losgeht
Zurück
Oben