cartoffle
  • Autor cartoffle
  • songvote_creation_date
Das habe ich einfach so mal gemacht. Analog und digital. Entweder oder, Entoder weder...
Autor
cartoffle
Song-Veröffentlichung
Artist
cartoffle
Kategorie
Pop
Aufrufe
378
Bewertung
8,15 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

popnapp
Sehr stimmungsvoll. Sowohl vom Sound her als auch vom trickreich mit Effekten begleiteten Gesang, mit coolen Echostimmen. Seit die anderen andauernd von Peter Gabriel reden, kommt es mir langsam auch so vor, als hörte ich ein paar Parallelen. Die Stimme, na ja, so ganz entfernt ähnlich. Die funky Gitarren sind bei dem auch so ähnlich, auch der Bass am Schluss. Coole Sounds, toll gespielt. Die Trademark-Chöre sind diesmal nicht so vertreten, das wäre noch ein Sahnehäubchen auf der Kirsche gewesen. Aber auch so eine runde Sache wiedermal, eine eigene Liga hier und jedesmal ein kleines Meisterwerk.
  • Danke
Reaktionen: cartoffle
U
Tolle Stimme, interessantes Songwriting. Irgendwas fehlt mir aber, so was wie ein Höhepunkt ... Etwas das nachhaltig sich ins Hirn brennt und man den Song nicht mehr aus'n Kopf kriegt ...
  • Danke
Reaktionen: cartoffle
docmidnite
Sehr kreativ, geile Stimme, Gabrielmässig, gute hook, klasse Produktion! chapeau!
  • Danke
Reaktionen: cartoffle
kruparsonic
Schöner Song. Vielleicht solltest du doch etwas später als nach 2 Sekunden mit dem Gesang anfangen, man sollte zuerst das richtige Feeling für den Song bekommen und nicht so kalt erwischt werden. Gegen 1:41 hört sich die Stimme links etwas übertrieben an.
  • Danke
Reaktionen: cartoffle
helge1973
Gesegnet mit solch einer einprägsamen Stimme brauchste nicht viel schrauben, bis ein Track geil klingt. Der perfekte Song für ein "Nachtfeeling", zusammen mit den absolut passenden Sounds. Allerdings gibt es für den Overload der Vox Punktabzüge. Wengier wäre hier mehr gewesen und das letzte Drittel ist mir zu repetitiv.
  • Danke
Reaktionen: cartoffle
biofader
da lacht er sich einen Ast bei soviel lobhudelei..... er hat es doch nur so nebenbei , praktisch ausm Ärmel geschüttelt von Vorne wie von hinten........ 3 points für die beschreibung
  • Danke
Reaktionen: cartoffle
Porprenatz
Ich finde das wirklich erste Klasse was du machst! So what hab ich schon sehr sehr oft gehört. Fand ich noch etwas eingängiger als Fly. Aber vielleicht muss ich den Song noch öfter mal hören, was ich gerne verspreche. Du hast deinen Stil mit hohem Wiedererkennungswert, gleichzeitig sehr kreativ und abwechslungsreich mit unerwarteten Wendungen. Voll subbba!
  • Danke
Reaktionen: cartoffle
Nightfly
Kreativ gemacht und gut gesungen! Respekt! Ich mag diesen leichten psychedelischen Einschlag. Die Stimme hätte für meinen Geschmack etwas mehr eingebettet sein können und der Bassbereich könnte einen Tacken mehr Punch vertragen.
  • Danke
Reaktionen: cartoffle
Soundkraft
Diese Gabriel-artige, nur halt moderner hat mir schon bei deinem letzten Song sehr gefallen. Hier gehts mir genauso. Die Stimme ist wirklich grossartig und ich finde du solltest in dem Stil auch weitermachen...das passt einfach wie Faust aufs Auge. Sound ist ebenfalls klasse. Könnte so im Radio laufen. Noch son Ding und ich meld mich in deinem Fanclub an :) 10 Points.
  • Danke
Reaktionen: cartoffle
antares
Moderner Song, guter Stil, es soll eigen sein und das wird immer schwieriger, umso mehr Song das Ohr der Welt erklingen. Ups, das Hi vergessen, also Hi :) Guter Sound, kompaktes Arrangement und Klanggefüge. Songdienlich ist alles gut aufgebaut, die Stimme führt, die Instrumente begleiten, was soll ich noch schreiben ... gut gemacht und für mich Hit verdächtig und [.] Gruss @ntares
  • Danke
Reaktionen: cartoffle
SoulFrontier
Ja steckt ne Menge Peter Gabriel drin, gewollt oder nicht, da ich dem seine Art aber extrem mag mag ich dies hier auch! :) Viele sehr schöne Ideen stecken da drin, sehr gekonnt gemacht ist das. Klingt sehr profesionell, gut abgehangen, lässig. Sound ist erste Sahne.
  • Danke
Reaktionen: cartoffle
speedtom
wie dein letzter song, wieder sehr gut gemacht. sieht so aus, als hättest du dein stil gefunden. und dieser ist top! besonder stark sind die harmoniestimmen. ein wunderbare idee ist der kurzer "rock"-ausbruch bei 1:10 zu zehn punkten fehlt mir nur eine grossartige hook. aber das ist hier klagen auf sehr hohem niveau!
  • Danke
Reaktionen: cartoffle
fool_to_cry
Gefällt mir gut. Das Keyboard (oder Gitarre?) ist mir manchmal ein Tick zu sehr präsent (z.B. von 0:20 bis 0:40). Dennoch finde ich das Ding gut gemacht! Erinnert mich an manchen Stellen entfernt an den Peter Gabriel :)
  • Danke
Reaktionen: cartoffle
Oben