cartoffle

Entfernt

  • Autor cartoffle
  • songvote_creation_date
Dieser Song wurde entfernt.
Autor
cartoffle
Song-Veröffentlichung
Artist
cartoffle
Kategorie
Rock, Metal, Punk
Aufrufe
306
Bewertung
7,00 Stern(e)

Song-Rezensionen

Speed-freak
laß mal bis 2:10 alles weg, und mach aus dem Rest einen Song. Dann fänd ich den sogar richtig gut! Das Recording - und darum geht es doch hier - ist echt Kreisklasse - sorry ! Möchte echt nicht die Musikalische Einzel Leistung kritisieren - aber ... ich spare mir das.
  • Danke
Reaktionen: cartoffle
hpfmusic
Hey, das ist doch Eckleiste oder spinn ich? Hm, schreib mal ne PM ob ich recht habe. Wenn nicht, zeih ich auch so den cartoffle Hut HpF Edit: Ach, der Holgi hier, hat auch was gemerkt ... hab ich gerade gelesen ;-)
  • Danke
Reaktionen: cartoffle und holgi
helge1973
So wenig gegessen? :-o Na gut. "Too many" hört man einfach nach der Hälfte "too often" Textuell und melodiös wiederhot sich mir das Lied viel zu oft, der leise Abgang nach hinten ist auch nicht so meine Welt, zieht sich dann noch mehr. Die Stimme hingegen ist erste Sahne und das, was sie vermittelt, völlig glaubwürdig. :)
  • Danke
Reaktionen: cartoffle
holgi
Hi, Zweitaccount? :) Wie immer bei dir gute Musik, sehr gut gemacht, man erkennt auch deine Trademarks, gute, versteht sich. Ich finde es sehr sehr geil, und ich hör jetzt auf rumzulabern, ich hör mal lieber. Gruss Holgi
  • Danke
Reaktionen: cartoffle
hopoh
Gutes Stück und gute Stimme ! Was mich beim Sound etwas stört: Die Drums kommen z.B ab 1.30 nicht richtig durch , sehr viel mitten , die Gitarren sehr weit vorne usw. Aber das ist sicher Geschmackssache. Das Composing gefällt mir sehr gut , auch das Solo ;)
  • Danke
Reaktionen: cartoffle
speedtom
hast du demnach das allein aufgenommen? hut ab! stimme klingt sehr nach richard patrick von filter, da hat alecdow recht, sogar musikalisch gemahnt es ein wenig nach ihnen, nach ihren ruhigeren stücken. tolles solo (schräg ist top!) aber der letzte funken will nicht zünden bei mir.
  • Danke
Reaktionen: cartoffle
AlecDrow
Schön arrangiert, coole Harmonien und Akkordfolgen! Anfangs beim ruhigen Part klingt der Vocalmisch etwas verunglückt. Hätte etwas mehr EQ vertragen. Wenn es bei 1:00 losgeht könnte ruhig mit mehr Druck gemischt werden. Das ist allerdings nur meine Meinung.. Gitarren sind top! Das Solo klingt bissi schräg, aber cool! ;) Die Hook geht ins Ohr und erinnert entfernt an die Band Filter! Ab 1:36 gefällt mir das richtig gut! .
  • Danke
Reaktionen: cartoffle
Oben