Buggi

Entfernt

  • Autor Buggi
  • songvote_creation_date
Dieser Song wurde entfernt.
Autor
Buggi
Song-Veröffentlichung
Artist
Buggi
Kategorie
Electronic, Experimental
Aufrufe
143
Bewertung
1,00 Stern(e)

Song-Rezensionen

M
Leider nur 1 Stern für dieses "Nichts". Interessant auch, dass die schlechtesten Tracks hier im Voting oft mehr Votings bekommen als "nur" durchschnittliche oder gute. Am Schluss landen die auch noch in der Chartshow, ich seh's kommen. Einstiegspunktzahl 3. Faszination des Grauens. Dann will ich diesen Trend mal fortsetzen. :D
holgi
Das ist weniger als nix :)
Wennto
Buggi virtual Music Studio ??? Und wo ist die Musik? Wenn Du uns mal wenigstens deine Intention dahinter näher bringen würdest?!. Das ist in meinen Ohren einfach keine Musik, sondern eine wilde Aneinanderreihung von Tönen. Ich habe mir dieses, sowie das vorherige Werk nun 2 mal angetan und bin nun der Meinung, das uns hier jemand ordentlich veräppeln will! Falls nicht! Na...das ist schon echt harter Stoff. Jeder fängt mal vorne an.... Behalte das Zeug besser erstmal für Dich, denn fremden Ohren tust Du damit keinen Gefallen - oder gehe ins Feedback Forum
J
Tja, unheimlich kreativ, sehr abwechslungsreich. Das Stück baut eine Spannung auf, die mich wirklich voll umhaut, nur weiss ich noch nicht, ob ich einschlafen oder weglaufen soll. Ich bin gezwungen mindestens einen Stern zu geben, aber der ist eigentlich schon zuviel. Sorry, aber wenn ich sehe was andere abliefern, dann ist diese Nummer hier doch ein wenig peinlich.
K
Neuer Anlauf, anderer Track? Oh ja, hier vernehme ich sogar mal mehr als nur eine Klangfarbe. Üppig wie 'ne Verdi Oper, sach ich mal. Großes Kino! Schön ausgefeiltes Ending, fanatastisch ausgefadet. Ein grandioses Meisterwerk der instrumentalen Unterhaltungsmusik. 11 Punkte... mindestens
Oben