WolfRichards

Entfernt

  • Autor WolfRichards
  • songvote_creation_date
Dieser Song wurde entfernt.
Autor
WolfRichards
Song-Veröffentlichung
Artist
WolfRichards
Kategorie
RnB, Funk, Soul, Reggae
Aufrufe
149
Bewertung
7,13 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

dropunique
gefällt mir auch sehr gut das ganze.und neu aufnehmen? würd sich echt rentieren. warscheinlich schwer die besetzung wieder zusammenzubekommen? aber vocals und die klampfn san an hammer!
F
Klasse Song erinnert mich ein wenig an Ronny Jordan. Gruss
funkyfloh
kompoistion und arrangement find ich gut, sound im allgemeinen auch. e-git solo ist obersahne. diese querflöte im intro klingt komisch, weil bei manchen tönen der luftanteil viel höher ist (mehr velocity) als bei den anderen, die dann im verhältnis untergehen. klingt ungewollt ungleichmässig. gesang ist viel zu unpräsent. b-vox im refr. ust dann gut wahrnehmbar (vielleicht bisschen weicher machen?)
3
ja ok, ich finde den song an sich gut, eingängiger refrain, gut gesungen, die sounds wirken schon fast nostalgisch, was aber nicht weiter stört. der mix ist aber verbesserungsfähig, ich fürchte nur, du hast die einzelnen spuren nicht mehr, wenn der song bereits mitte der 90er entstanden ist? am meisten irritiert mich eigentlich das intro, dieser leadsound ist viel zu laut und wird im laufe des tracks auch nicht mehr bemüht... wirkt deshalb auf mich unpassend. song 8, sound/mix 5 = 6,5
D
Vielleicht die Lautstärken noch einmal überdenken. Der Refrain ist super, die Stimme in den Strophen kommt bei mir etwas zu wischi-waschi an. Der Titel hat das Potenzial, ein "Sommerhit" zu werden.
  • Danke
Reaktionen: WolfRichards
R
Interessante Idee, Vocals/Sprechgesang schön laid-back, dann gegen Ende aber auch wieder dynamisch (gesungen). Der Song klingt in meinen Ohren besser als Deine beiden anderen Uploads, ist mir aber immer noch zu statisch. Ich meine auch, dass der Sprechgesang etwas lauter oder jedenfalls verständlicher sein muss. Sound 6 Punkte, Komposition 6 Punkte und Voting ebenso.
slideede
Echtes understatement von Ron D., der wirklich erst in den letzten 30 sec richtig erkennbar wird - hervorragende Vocals auch von Bilana (klingt für mich von der Stimmlage her eher nach PE Werner, aber der groove der Nummer hat schon was zu tun mit Lisa Stansfield). Das Guitarsolo gefällt mir sehr gut. Insgesamt solide Arbeit - easy listening.
Wennto
Auch cool...Ab da wo der Gesang der Dame einsetzt.erinnert es mich sehr stark an Lisa Stansfield in den 90ern.Ich glaube "Around the World" war die Nummer! Gute Arbeit.Sound ist hier besser als in der anderen Nummer, aber da ist immer nochwas drin. Für ein solche Nummer ist es mir zu "verhallt". Sonst toll und authentisch!
  • Danke
Reaktionen: WolfRichards
Oben