R
  • Autor RND-perfect
  • songvote_creation_date
Artist: Skolko / RND - perfect Song: EIP Style: Experimental/ Dark/ Techno
Autor
RND-perfect
Song-Veröffentlichung
Artist
RND-perfect
Kategorie
Electronic, Experimental
Aufrufe
286
Bewertung
6,00 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

asli
Experimentierstuben fand ich schon immer gut. (Besonders die Stelle von 2'34" bis 2'54" erinnert mich an John Cage ;-) ). Nein - im Ernst: das Ganze ist ganz nett, haut mich aber weder tonal noch rhythmisch echt vom Hocker - klingt eher beiläufig, auf der Suche nach dem Trigger, vielleicht bin ich ja auch nur nicht gemacht für diese Art von Mucke. Was mir einfach fehlt ist der Überraschungsmoment, dass, was den Wiedererkennungswert ausmacht.
Andy-Gpoint
Ist zwar nicht sehr Abwechslungsreich, aber der Sound und Groove gefällt mir schon ganz gut.
F
Klingt für mich wie ein guter altmodischer EBM-Track. Könnte vom Sound her noch etwas rotziger sein aber trotzdem ne schöne Nummer!
Wennto
Auch nicht meine Baustelle...Für mich muss funktionierende Musik nicht zuwangsläufig eine grandiose Komposition und einen komplexen Ablauf haben...Aber fehlt hier irgendwie ein eingängiges Thema - dies benötige diese Art von Musik doch auch. Es ist eine ordenlich Klangkollage mit ordentlichem Sound- hat aber in meinen Ohren definitv noch einiges an Potential nach oben. @JPS-HH Spätestens nach 2 Minuten wippt der Fuss mit? Dann geht das Stück ja nur noch 10 Sekunden ;-)
J
Ja, das grooved !! Ist zwar auch nicht so ganz meine Bühne, doch da kommt irgendwie was rüber. Spätestens nach 2 Minuten wippt der Fuss mit, so soll es sein. Doch dann ist schon alles wieder vorbei. Für dieses Metier ist der Song definitif zu kurz. Trotzdem Beifall, hast Du gut gemacht. @wennto: genau das war der Stopper. Die Zehen hingen plötzlich in der Luft, weil die Musik vorbei war ;-)
Florian_W
Nicht meine musikalische Baustelle aber klingt rund.. nichts auszusetzen..
holgi
Hi, du hast dein Genre fest im Griff :) Geile Kiste hier, geht sofort ins Blut, fast schon schranzt es nett...mag ich. Der Sound schmatzt hervorragend, da hab ich nix zu meckern. Lediglich das eine oder andere Break find ich überflüssig, muss nicht sein, und am Ende 20 Sek Stille? Komisch. Fazit: Sound passt, geht in die Backen, ein wenig zu breaklastig, und irgendwie auch eindeutig zu kurz geraten. Gruss Holgi
Oben