Esch

Do You Mind My Smoking?

  • Autor Esch
  • songvote_creation_date
Hallo liebe HR-Gemeinde, nach diversen Umbesetzungen in der Band (neuer Gitarrist, neuer Keyboarder) hier ein aktuelles Stück von uns. "Do You Mind My Smoking?", das ist chilliger, rootiger Reggae ... 8) Die Aufnahme wurde komplett live eingespielt und -gesungen (im Proberaum) Das Live-feeling kommt imo ganz gut rüber. Viel Spass beim hören und voten LG Esch :) [size=medium]sorry, Link z. zt. defekt![/size]
Autor
Esch
Song-Veröffentlichung
Artist
Esch mit Deep Green
Kategorie
RnB, Funk, Soul, Reggae
Aufrufe
356
Bewertung
7,33 Stern(e)

Song-Rezensionen

b-weird
An und für sich finde ich den Song ganz nett. Besonders gefallen mir Bass und Gitarre, die aber mMn etwas unter geht. Vielleicht n Tick mehr aufdrehen. Aber das Solo ist klasse! Die Stimme gefällt mir nicht. Nicht, weil die Dame nicht singen könnte, sondern weil es einfach nicht mein Geschmack ist.
ALANO
Schöne Nummer! Aber da gehört doch noch einwenig mehr Höhenglanz in den Gesang. Der ist mir einen Tick zu dumpf nicht? Hihat ist nicht immer 100%ig im timting. Der Rest darf bei dieser Musik schon einbisschen schwanken. Die Atmo stimmt!
P
Toll...naja gut...ich besitze keinen Sub und auf meinen Monitoren klingt der Misch echt homogen (schreibt man das so?)..die gehen ja auch (laut Herstellerangaben nur bis 60 Hz. runter....kann also auch `n Segen sein :D) Geiler Song mit geiler Stimme und gutem Sound.....und auch noch Live eingespielt? Cool Ach Scheisse.....10 MfG Chris
K
  • Koenig-Ruebennase
  • 9,00 Stern(e)
Da hört man da Pfeifchen raus 8)
stonyroad
Cooler Groove. Die Dame kann zweifelsfrei singen, es klingt aber als ob sie zu einem Blues singen würde, nicht zu einem Reggae. Irgendwie bringt sie nicht dieses Reggea-Feeling rüber. VIelleicht liegts an der richtigen Aussprache die in diesem Fall falsch ist. Reggae Klischee. Aber: WhaWha Solo supagut !!!!! Orgel ebenso. Und noch dazu live !!!! So Rasterman, 9 joints from Smokyroad.
melody
Hi! Eine tolle Band hast Du da ... und eine Sängerin mit Power-Stimme! :) Git-Solo gefällt mir, ... Bass ist nicht zu überhören :D ... er grummelt so schön :D Viel Erfolg mit Deiner Band! Liebe Grüße, melody :D
intuition
Die Stimme gefällt mir, bringt noch am meisten Abwechslung und ist für mich nicht zu laut. Stimme gehört nach vorne, wenn man (- im Gegensatz zu mir :- ) eine hat. Schön auch Drums und Percussion, die unaufdringlich Variationen einbringen. Der Bass klingt für mich nach jemandem, der in erster Linie auf sich selbst hört. Zu laut und aufdringliche 'Fills'. 5:30 auf 2 Akkorden, es könnte für mich außer Solos etwas mehr passieren. Schöne Atmosphäre insgesamt. Keine Bewertung, keine Idee wie viele Sterne ich vergeben sollte, sorry :roll: Intuitiven Gruß Lothar
Z
Reggae ist nicht meine Welt, da halte ich mich raus. Zum Sound : der Gesang ist mir zu laut und der Bass haut wirklich fast meine Boxen durch, ist wirklich etwas heftig geraten. Ansonsten für eine Proberaumaufnahme, vermutlich ohne weitere bauliche Maßnahmen und Abschirmungen sehr in Ordnung.
Plaudy
Ich höre mir Songs zum Voting immer erst einmal an, bevor ich irgendwas dazu lese. Das erste, was ich dachte: Bestimmt live eingespielt und es passt einfach super zum Song. Davon lebt er. Natürlich ist der Mix dadurch nicht 100%ig, aber es ist trotzdem einfach klasse. Passt alles zusammen. 8) Schönes Solo.
hpfmusic
Mein Subwoo platzt gleich. Der Bass ist teilweise echt too much. Sonst sehr geiles grooviges Teil UND echte Percussions ... hört man ganz selten. respekt :rock: Ich geh mir jetzt erstmal einen BAUEN, JABBA HPF
zimtundzucker
sehr guter groove instrumentierung und sound sind auch klasse. stimmme ist nicht schlecht, haut mich aber nicht um. solo ist ganz gross. vielleicht fehlt mir n schicker reffrain der mich mal kurz aus dem plätschrigen reggae standard entführt...
M
Sehr schön relaxtes Stück und eine wundervolle "talking Wha-Wha-Guitar". Macht immer wieder Laune euch zu hören. :) Gruß Jörg :)
Oben