1. Mitmachen lohnt sich: Unter allen, die beim Songvoting ihre Stimme abgeben, wird jeden Monat ein 20-EURO-Einkaufsgutschein von thomann.de verlost.

Die Drachen sind erwacht

Song in 'Rock, Metal, Punk' von David ben Jesse gepostet, am 10.02.19.

  1. David ben Jesse

    David ben Jesse

    Registriert seit:
    22.02.17
    Punkte:
    1.007
    1007
    Titel:
    Die Drachen sind erwacht
    Dauer:
    00:02:59
    Datum:
    10.02.19
    Interpret:
    David ben Jesse
    Kategorie:
    Rock, Metal, Punk

    Mal etwas rockiges, nach einem Text von Locis.
     
    David ben Jesse, 10.02.19
  1. Fluffi

    Fluffi

    Registriert seit:
    05.08.17
    Punkte:
    1.232
    1232
    juhu :) Gesang ist ganz Geil
     
    Fluffi, 16.02.19 um 22:21 Uhr
  2. Voodooboom

    Voodooboom

    Registriert seit:
    16.04.16
    Punkte:
    584
    584
    Der Mix ist etwas schwach. Wo sind die Drums? Die gehen leider total unter. Die Gitarren gefallen mir dagegen ganz gut. Der Gesang klingt zu schwach und trifft nicht immer den richtigen Ton.
     
    Voodooboom, 13.02.19 um 22:55 Uhr
  3. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    38.107
    38107
    An sich gutes Stück, was aber im Mix noch einige Fragen offen lässt: Zu dominante Gitarren, unglückliche Verteilung derer im Stereoraum, Drums, die untergehen, um nur das wichtigste zu nennen.
    Die Nummer war ja auch im FB-Forum und einige der Dinge, die hier im SV angesprochen worden sind, wurden bereits dort bemängelt. Schade irgendwie, dass das FB nicht konsequent eingebaut worden ist; es hätte sicher das Stück etwas mehr nach oben hieven können.
     
    Kosaken-Kaffee, 13.02.19 um 16:23 Uhr
  4. jet2

    jet2 Tonträger

    Registriert seit:
    07.09.11
    Punkte:
    12.173
    12173
    die songidee finde ich gut.
    denke auch, daß da potential drin ist.
    der mix gefällt mir nicht, weil ich gesang und einzelne instrumente nicht so gut aufeinander abgestimmt finde.
    den refrain find ich insgesamt etwas dünn.
     
    jet2, 10.02.19
  5. stereolli

    stereolli

    Registriert seit:
    19.11.05
    Punkte:
    6.316
    6316
    Der Gesang klingt leider mega aufgesetzt und gekünstelt.
    Fing gut an mit den Gitarren. Dann brach es ( trotz des erwartungsvollen Drumanfangs ) für mich ein.
    Ich denke aber, auch wenn es Inhaltlich nicht mein Thema ist, dass der Song definitiv Potenzial hat und noch weitere Stunden Bearbeitung bräuchte. Wo ist der Bass ?
     
    stereolli, 10.02.19
  6. Bordon

    Bordon

    Registriert seit:
    26.11.12
    Punkte:
    12.784
    12784
    Ich sag mal so. Klingt sehr,sehr rudimentär...;-)
    Mehr Demo als fertiger Song. Song selber haut mich jetzt auch nicht um. Mix auch nicht sehr gut. Gitarren viel zu laut. Drums viel zu leise usw...
     
    Bordon, 10.02.19