dhinda

Beatman

  • Autor dhinda
  • songvote_creation_date
Hallöle,
dieses ist eine kleine Electro Nummer, die mir sehr viel Spaß bereitet hat.
Es soll ein wenig die 80 er in Kombination von heute wiederspiegeln...
Dieser Titel ist zu hören auf CD, die im Eigenvertrieb gehendhabt wird.
Autor
dhinda
Song-Veröffentlichung
Artist
Dhinstroke
Kategorie
Electronic, Experimental
Aufrufe
556
Bewertung
8,80 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

popnapp
Rhythmisch cool und soundmäßig super. Sehr schöne Synthies dabei und diese Hauch-Snare, die ich sofort mit Depeche Mode assoziiere. Musikalisch passt es für meine Stellen nicht immer alles ganz zusammen. Die Basslinie ist cool, verändert sich aber manchmal nicht und dann passen die Akkorde nicht so recht, bilden sich meine Ohren zumindest ein, zum Beispiel ab 1:56.
Cool ist die Nummer trotzdem. Long live the 80er und alles was danach kam.
  • Danke
Reaktionen: dhinda
holgi
ein mal queer durchs Beet der elektronischen Sperenzchen, sehr gut..................................
  • Danke
Reaktionen: dhinda
emhead
Ja. Groovt wie Sau. Schöne, unaufgeregte, trockene Snare/Beats.
Gut gesetze Vocalsamples. Die Samples selbst sind nicht so mein Ding.
Ab 1:32 wird's dann entgültig 80er.
Da müssen echte Vocals drauf! Die Harmonien und der Aufbau ist wie geschaffen dafür. Depeche's "World in my eyes" fällt mir zwischendurch ein und hab den Text mal über deinen Song geträllert.
Der Song hat was. Auch so wie er ist.
Aber den als Vocal Version wär der Hammer!
Falls du an einer Kooperation interessiert bist, einfach melden. Der Song hat mich infiziert :)
Technisch auch sehr gelungen.
  • Danke
Reaktionen: dhinda
Andi Steffen
Herrjeeee... hier hast Du Dich wieder richtig ausgetobt. Voll gut!!

Ein fantastischer Mix der Zeiten ist Dir hier gelungen und während des Mitwippens bin ich mir überhaupt nicht im Klaren, welches Jahrzehnt wir gerade haben.. das ist schon richtig geil!
Da merkt man, dass Du Spaß beim Produzieren gehabt hast!!!!
  • Danke
Reaktionen: dhinda
jet2
das groovt doch schonmal ganz ordentlich...
in dem genre bin ich leider kein experte, naja und 80er sind nicht ganz so mein ding,
habs aber trotzdem gerne gehört!
  • Danke
Reaktionen: dhinda
Ich wusste garnicht was das wird, aber hört sich gut an. Cooler Bass. Einige Sounds verdecken den Bass, die hättest du bisschen leiser machen können, vielleicht noch ein wenig Feinarbeit. Aber der Groove ist wirklich klasse!

:)
  • Danke
Reaktionen: dhinda
hopoh
Groove gefällt mir schon mal :) Sound ist auch gut...hört sich stark nach Yello aus den 90ern an :) Den Bass Sound und Keys-Synth finde ich klasse , den Snaresound eher nicht....Zusammengefasst starkes Teil !
  • Danke
Reaktionen: dhinda
hpfmusic
Yello!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Aber ganz eigen. Mega Sound, gefällt sehr gut. Fühl mich wie bei MTV in den 80gern. Noch n bisl Herbbie H. :LOL:
  • Danke
Reaktionen: dhinda
Crosswise
Irgendwie lässt mich das Stück unschlüssig zurück. Ein paar Stellen find ich schon richtig cool, würden mir aber noch besser gefallen, wenn man da mal deutlich harmonisch variiert. An anderen Stellen passiert mir zu wenig (für mich) Interessantes. Sound ist grandios, Ideen / Kreativität sind auch massiv vorhanden. Ich lasse mir ein wenig Luft für wenn Dein nächstes Lied mich umhaut :)
********
  • Danke
Reaktionen: dhinda
Und du sag mir nochmal, dass Du nicht weißt wie man mega interessante Elektro Songs schreibt. Das ist so ein gelungenes Crossover durch so viele Genres. Der Bass erinnert mich an Nizza Ebb, die spährischen Synth streckenweise an Kraftwerk. Super Sample Auswahl. Hat 9 Sternchen verdient.
  • Danke
Reaktionen: dhinda
Zurück
Oben