pittplatsch8

Amimond

  • Autor pittplatsch8
  • songvote_creation_date
War'n die Amerikaner wirklich auf dem Mond
oder ist die ganze Story nur geklont
aus einem billigen Science Fiction Roman
das wäre ja dann der aller größte Wahn

Als ich einmal im Fernsehen das Interview mit einem bekannten deutschen Astronauten sah,
sagte dieser auf die Frage, ob er denn auch einmal zum Mond fliegen würde, wenn man ihm das anbieten sollte: ,Nein, das wäre mir beim heutigen Stand der Raumfahrttechnik fiel zu gefährlich. Solch eine Mission wäre ein reines Lotteriespiel.'
Da ist mir irgendwie ein Licht aufgegangen, worauf ich im nachhinein dieses Lied verzapft habe.

Zum Ende gibt es dann noch etwas generelle Amikritik, kann nie schaden.

Autor
pittplatsch8
Song-Veröffentlichung
Artist
Mario Budach
Kategorie
Rock, Metal, Punk
Aufrufe
719
Bewertung
6,63 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

Kosaken-Kaffee
Jo mei, es herrscht halt Meinungsfreiheit. Das Instrumental und Mix sind ausbaufähig.
cartoffle
Die Ironie finde ich hier sehr gut. Ich mag es, weil es sowas umperfektes hat. Gefällt mir...
stonyroad
Von deinen Songs die ich bisher gehört habe finde ich diesen am relativ gelungensten. Der Refrain ist direkt gut.
jet2
ernst hab ich die pauschale "amikritik" hier nicht genommen... :)
denke, das war auch nicht sinn der sache...
den "diletantismus" fand ich in diesem sinne als stilmittel nicht unpassend.
Teestunde
Ich finde es witzig. Die Stimme passt hundertpro zum Thema. Könnte ich mir als willkommene Unterbrechung im Radio-Einheitsbrei vorstellen. Nur die Schlusszeile müsste noch mehr hergeben, die ist ein bisschen mau. Acht Kekse.
Nivek
Der Enkel von Helge Schneider hat wieder zugeschlagen. Auch sehr schön, wie du das Versmaß überlistest. Ich hoffe, dass dir weitere Lichter aufgehen. Ich habe wieder viel lachen müssen, vielen Dank dafür !
DerDiener
Musikalisch finde ich das Lied schön aufgebaut Stressfrei mit einen Text der ein wenig "Antiamerikanisch" ist heheh passt aber auch sehr gut dazu. Die Solo Parts finde ich total Geil mit einem echt Geilen Sound für meine Ohren :) Den Gesang finde ich auch passend zur Mukke, ob die jetzt nicht immer auf den Takt kommt spielt dabei keine Rolle, wir sind Musiker und keine Geeks die in Studios recorden die sich keiner leisten kann :)

Musikalischen Gruß
Der Diener
  • Danke
Reaktionen: pittplatsch8
holgi
rundherum exerzierter Dilettantentums, für mich, textlich unterirdisch und in allerbester Verschwörungstheoretiker-Rhetorik verfasst, Gesang klingt unsicher, Drums nach Dose, und der Rest holt mich auch nich mehr ab :)

sorry, wer sich thematisch so weit aus dem Fenster lehnt muss mit harter Kritik umzugehen wissen, oder? :-D

in diesem Sinne, nixfürungut
Oben