floeztones

All Alone

  • Autor floeztones
  • songvote_creation_date
Autor
floeztones
Song-Veröffentlichung
Artist
FloezTones feat. Angela Sheik
Kategorie
RnB, Funk, Soul, Reggae
Aufrufe
591
Bewertung
7,18 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

hopoh
Stimme und Guitar ist super gut. Sehr schöne Idee - aber Mix ist leider zu weit weg und zu indirekt , Stimme schlecht abgemischt, Arrangement zu eindimensional obwohl die grundidee super gut ist , hättest du mehr ausbauen sollen..aber es überwiegt : Stimme und Guitar ist super gut. Liebe Grüsse hopoh
geebee
Was für eine tolle, gefühlvolle Stimme! Mit Wiedererkennungswert aufgrund der sehr interessanten Klangfarbe. Zum verlieben schön! Schade, dass sie nicht richtig in Szene gesetzt wird. Da wäre echt *sehr* viel mehr drin!
birdseedmusic
Ja schönes Ambiente, gefühlvolle Sängerin, wenn da nur der Mix nicht wär. Auch ich sag, da wär mehr drin gewesen. 9 oder 10 Punkte.
S
Für meinen Geschmack zu lasche Drums.
R
Au Mann! Soooo schön. Ja, ich stimme vor allem Asli zu. Aber im Gegensatz zu Popnapp finde ich die vielen Wiederholungen nicht schlecht. Natürlich hört man hier ein wenig das "Rumours-Album" von Fleetwood Mac raus. Das ist für mich ein sehr hohes Qualitätsmerkmal. Fantastische Gitarren, ganz hervorragende Stimme, ein gefühlvoller in sich stimmiger Song mit langem Fade, den ich als sehr harmonisch empfinde. Ich hätte als "Effekt" darin die Vox am Ende vielleicht ohne jeden Hall ganz trocken hören lassen, während die Instrumente verstummen... Drums sind mir auch okay, könnten aber tatsächlich dynamischer klingen. Ich finde jedoch, dass das nicht stört, ganz im Gegensatz zum verhunsten Mix, der nicht ausgewogen ist. Aber darauf wurde ja schon hingewiesen. Alles in allem aber problemlose 9 Sterne in meinen Ohren. 10 wären es bei besserem Misch. Bitte mehr davon. :)
Ishido
10 punkte für die stimme...für alles andere siehe unten. schade eigentlich
popnapp
Die Bassfigur ist gut und schön gespielt, die Gitarren klingen cool und die Vocals sind super. Woran es echt hapert, meiner Meinung nach, ist das Songwriting. Es hat kaum eines stattgefunden, möchte man fast sagen. Hört sich wie eine Jamsession auf immer derselben Figur an, der Bassmann hat echt Geduld und Durchhaltevermögen. Mir ist der Song viel zu lang und ereignislos.
asli
Mit zurückgenommenen Gitarren, einem weniger hektischen Schlagzeug und dem schönen Leadgesang im verdienten Vordergrund könnte das gepaart mit den tollen Chören ( selbst "Lindsey Buckingham" kommt ja in Gestalt Deines zusätzlichen Gesangs zu Wort) eine Nummer werden, die sehr stark und auch vom Niveau in Richtung Fleetwood Mac zu "Rumors"-Zeiten geht. Die haben ähnlich auch Stücke über die immer selben Akkorde laufen lassen, da macht's dann wirklich der Misch und die kleinen versteckten Akzente, die ich hier noch vermisse. Das Fade-out ist wirklich zu lang, aber um den Song wirklich gut beurteilen zu können, müsste erst einmal die Stimme wesentlich deutlicher und tragender im Mittelpunkt stehen.
wailer
Ich schließe mich den bisherigen Kommentaren weitestgehend an... Die Drums sind auch für mich teilweise etwas statisch... Der Misch nicht grade optimal... Die wirklich tolle Stimme geht ziemlich unter... Mit den Refrainwiederholungen hab ich kein Problem... Ein sehr entspanntes Stückchen das hier wirklich voll meinen Geschmack trifft. Insbesondere hat es mir die geile Bassline angetan... Nice! Über die schöne Vocalmelodie und die überragenden Gitarren wurde ja bereits gesprochen. LG
Wennto
Schwer...Mir sagt das Arrangement überhaupt nicht zu. Eine ruhige Strophe, ein C-Teil in Refrain-Akkordfolge und endlose Refrainwiederholungen mit immer gleichem Vocalarrangement (Copy/Paste?) Viel zu langes Fade-Out. Auch passt mir die Spielweise der Drums überhaupt nicht...Groovt nicht. Schwächen im Misch wurden schon angesprochen. Gitarrenarbeit ist sehr gut! Stimme ebenfalls! Dennoch, da wäre so viel mehr drin gewesen.
xlv-426
sehr symphatische Stimme aber leider etwas zu sehr im Hintergrund zum größten Teil. Schade. Auch die Gesangslinie gefällt mir sehr! Gitarren arragement gefällt mir auch, weil nicht alltäglich und ein wenig eigensinnig. Hat charm das Stück! Ein einfacher, also leicht verdaulicher Song. Aber das ist manchmal auch ein guter Weg wie ich finde. Wegen der zu leise abgemixten Stimme nur 8 Sterne von mir. LG.
Oben