Information ausblenden

Waves IR-Live - Reverb für den Live-Einsatz

Neues Hall-Plug-In von Waves


Gerade erst einen Synthesizer aus dem Ärmel geschüttelt, präsentiert Waves nun wieder ein Effekt-Plug-In für den Audio-Engeneer. IR-Live ist ein Convolution Reverb der mit Impuls-Antworten arbeitet und für den Live-Einsatz gedacht ist. Waves IR-Live bietet dem Live-Tontechniker Zugriff auf weltweite Hallräume wie Wembley Stadium, CBGB's oder Grand Ole Opry und verspricht eine einfache Handhabung. Zudem soll das Plug-In mit Samples der besten Hall-Geräte bestückt sein. Obwohl der virtuelle Hall-Effekt für den Live-Tontechniker konzipiert wurde, soll das Plug-In auch im Studio daheim seine Anwendung finden. IR-Live ist kompatibel mit den Impuls-Antworten des Vorgängers Waves IR, arbeitet in Echtzeit und unterstützt MultiRack Native und SoundGrid. Waves IR-Live kann ab sofort für 99 US-Dollar im Waves-Shop erworben werden.

    1. TheTick 04.02.13
      Gerade mal dumm gefragt: Inwiefern unterscheidet sich ein "Live" Reverb von einem anderen? Die Latenz kann doch nicht das große Problem sein, oder?