Information ausblenden

Session Keys - Grand Pianos von e-instruments

Steinway D4 und Yamaha Grand Y für Kontakt 5 Player


Die beiden e-instruments-Instrumente sind ab sofort verfügbar und firmieren unter den Namen Session Keys Grand S und Session Keys Grand Y. Beide Flügel wurden von dem deutschen Hersteller sorgfältig ausgewählt und mit größtmöglicher Präzision gesampelt. Darüber hinaus besitzen die beiden Kontakt-Instrumente ein innovatives Feature-Set, das für bislang unerreichte Flexibilität hinsichtlich Workflow und Sounddesign sorgen soll.
[​IMG]
Session Keys Grand S bietet die üppige Obertonstruktur, Wärme und Resonanz eines Steinway D4 Concert Grand. Session Keys Grand Y liegt ein Yamahas CFIIIS Konzertflügel zugrunde. Dieses Instrument begeistert durch Transparenz und Dynamik, kombiniert mit klaren Höhen sowie einem kräftigen Bassfundament. Die perfekte Ergänzung zum D4. Die Session Keys Grand Pianos sind mehr als präzise digitale Abbilder ihrer akustischen Originale. Die beiden Instrumente besitzen vielmehr eine Reihe zusätzlicher Funktionen für Klanggestaltung und Musikkreation: So gestattet es der Pentamorph-Controller gestattet, die akustischen Eigenschaften des Instruments grundlegend zu ändern – vom gewohnten Flügelsound bis zu atmosphärischen Soundscapes. Alle dies geschieht mit nur einem einzigen Regler und in Echtzeit. Ein Session Animator produziert authentische Piano-Performances und inspiriert mit unglaublich lebendigen Klavierphrasen, die den vom Anwender vorgegebenen Harmonien folgen. Diese Funktion eignet sich auch Ideal zum Jammen! Dank einer Smart-Chords-Funktion lassen sich Songs mit komplexen Harmonien oder Animator-Phrasen bereichern. Und das mit einem einzigen Tastendruck oder per Pad-Controller. Nach Angabe der Tonart erledigt Smart Chords den Rest. Beeindruckende Klangeigenschaften sind Resultat vieler Parameter, angefangen von den Resonanzen eines Instruments bis hin zu dessen Nebengeräuschen. Neben der Pentamorph-Funktion gewähren die Session Keys daher umfassenden Zugriff auf alle relevanten Parameter, um den Sound so individuell wie möglich formen zu können. Ebenso flexibel lässt sich die integrierte Effekt-Suite anpassen, sie umfasst EQ, Kompressor, Convolution Reverb und Delay.
Preise und Verfügbarkeit
Session Keys Grand D und Session Keys Grand S sind ab sofort im Online-Shop von e-instruments erhältlich. Der Einzelpreis beträgt 99 € (99$), das Bundle aus beiden Instrumenten kostet 159 € (159 $). Technische Voraussetzungen
Kostenloser Native Instruments KONTAKT Player ab Version 5.2.1 Weitere Informationen und Videos
Weiterführende Informationen zu Session Keys Grand S und Session Keys Grand Y gibt es unter:
http://www.e-instruments.com/instruments/pianos/session-keys-grand-sy/
Session Keys Video
Session Keys Tutorial

Weitere Infos:
Interview mit Thomas Koritke auf RECORDING.de

    1. litoni 07.04.14
      dann kann man sagen, dass es sich um ein hochwertiges Plugin handelt um den Preis ? Ich brauch eigentlich noch genau so was in der Richtung.
    2. Wennto 06.04.14
      ich persönlich würde immer zu einem samplebasiertem Flügel und Klavier greifen. Hab halt keinen echten :) Mich konnten diese gemodellten Dinger, ala Pianoteq, TruePianos ect., nie so überzeugen, dennoch sind sie ja sehr beliebt. Ich mag es nicht. Ich finds krass, wie günstig gute Piano oder Flügel-Libraries doch geworden sind. Also für 99 bzw 159 Tacken ist das sicher nicht unverschämt. Die Preise von hochwertigen Libraries lagen vor Jahren noch ganz woanders. Dennoch glaube ich, dass es mittlerweile schon fast zuviel davon auf dem Markt gibt und Müll gibt es unter den samplebasierten Teilen doch kaum - jeder der sowas nutzt, hat seinen Fav doch schon.
    3. Saurus 04.04.14
      Tja, wat nu nehmen? Session Keys oder Pianoteq?