Information ausblenden

Neue DA-X Audio Workstations

Mit den neuesten Intel Kaby Lake Prozessoren.

Schlagworte:

Digital AudionetworX stellt neue Audio Workstations vor, die mit den neusten Intel Kaby-Lake-Prozessoren ausgestattet sind.

Die Audio Workstation Producer ist mit 2-Kern-Prozessoren mit moderner Kaby-Lake-Architektur ausgestattet und eignet sich besonders gut für ambitionierte Heimanwender. Die unverbindliche Preisempfehlung dieser Audio Workstation beträgt 999 EUR.

Die Audio Workstation Pro ist mit größeren Prozessoren ausgestattet und bietet dadurch vielfältige Konfigurationsoptionen. Ein großer Arbeitsspeicher unterstützt große Sample-Librarys, die aus schnellem PCIe-Massenspeicher in kürzester Zeit geladen werden. Anwender mit Bedarf nach hoher Rechenleistung, etwa beim Gebrauch komplexer Effekt-Plug-ins, können einen 4-Kern-Prozessor mit 4,2 GHz nutzen. Die Audio Workstation Pro mit Intel Core i5 und 8 GB RAM ist ab einem Preis von 1399 EUR erhältlich.

Beim Arbeiten mit den Workstations muss darauf geachtet werden, dass Computer genutzt werden, die auf die Echtzeitanwendungen optimiert sind. Anderenfalls kann es zu störenden Drop-Outs im Signal kommen. Alle Rechner von DA-X stellen einen reibungslosen Betrieb als Audio Workstation mit niedrigsten Latenzen sicher, das passende Interface kann gleich mitbestellt werden. Die beiden neuen Systeme können im Audio-PC-Konfigurator von Digital AudionetworX individuell angepasst werden.

Weitere Informationen gibt es hier.

DA-X_Rack_Frontal.png

andreee bedankt sich.

    1. Schlumpfpeter 26.03.17
      2 Kern? Was soll darauf laufen? Magix Music Maker?
    2. cosys 26.03.17
      Warum die negative Einstellung. Habt Ihr Euch deren Webpage angeschaut?

      Die hier erwähnte 2 Kern - 999 Euro Maschine wird in einem Tower-Gehäuse verbaut. Die kleinste Konfiguration für den schmalen Geldbeutel? Ist doch nicht verkehrt. Für grössere Wünsche gibt's den Konfigurator.
    3. synthpark 22.03.17
      "Dickes Rack Design" und dann 2 Kern, najaaaaaaaaa ....
    4. Saurus 22.03.17
      2-Kern? 4-Kern? Dachte, Standard wäre mittlerweile 8-Kern.