Zoom mrs 8 sd vs. Boss br 864

Dieses Thema im Forum "Recording & Mikrofonierung" wurde erstellt von puck, 16.01.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. puck

    puck Themenersteller

    Registriert seit:
    16.01.06
    Punkte:
    2
    hallo soundbastler,

    ich hab keinen pc!!!!!!!!!!!!!!!!, moechte so wie .... naja, jetz hab ich den namen vergessen...., gitarre, stimme und von dem mehrere spuren uebereinanderlegen.
    ausserdem moechte ich etwas zum ueberallhin mitnehmen und es sollte zwecks flexibilitaet mit batterien betrieben werden koennen und nicht zu schwer sein, also ein digitaler mehrspurnotizblock und da man ja beim reisen nicht immer einen schlachzeugler mithat, vielleicht auch mit internem drumcompu und effekten........ hohoho..... damit wird die auswahl klein.......
    ich hab den "zoom mrs 8 sd" oder "boss br 864" (weil der 900 mit cd-brenner waer schon besser, aber zu schwer zum mitnehmen....) im visier.....

    vielleicht hab ich ja glueck und irgendwer hat eines dieser beiden geraete schon mal ausprobiert und kann mir seine meinung dazu schreiben......... z.B. muss ich das zoom echt nicht nehmen, nur weil sie 1000 effekte reinknallen, die aber dann mies klingen...

    puuuuuh, das wars........danke!!!!! :D
     
  2. funcz

    funcz

    Registriert seit:
    05.08.05
    Punkte:
    20
    20
    hab mir heute den boss br900cd gekauft, soweit ich dass bis jetzt überblicken kann ein echt geiles teil :) würde dir eher zum br864 raten, die zoom geräte haben nicht grade nen guten ruf ^^
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.