Information ausblenden

Yamaha MO 8 - bald Nachfolger ?

Dieses Thema im Forum "Keyboards & Synthesizer" wurde erstellt von ChrisWestermann, 16.09.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. ChrisWestermann

    ChrisWestermann Themenersteller

    Registriert seit:
    21.02.07
    Punkte:
    44
    44
    Hallo zusammen,

    ich überlege seit einiger Zeit, mir einen MO 8 anzuschaffen.

    Da dieser schon eine Weile verkauft wird gehe ich davon aus, das bald ein Nachfolger kommt.

    Hat hier jemand von Euch schon etwas in diese Richtung gehört ?

    Ich möchte den MO 8 ungern kaufen und 6 Wochen später feststellen, daß der Preis wegen einer Neuauflage um 30% gefallen ist. :)

    Viele Grüße
    Chris
     
  2. newborn

    newborn

    Registriert seit:
    12.08.04
    Punkte:
    954
    954
    Hallo,

    als ich mir vor einem halben Jahr eine MO 6 gekauft habe, hat mir ein Verkäufer erzählt, daß dieses Jahr noch ein Nachfolger rauskommen soll.

    naja, ich hab die MO 6 sowieso schon wieder verkauft. war zwar nicht schlecht, aber trotdem nicht ganz das wahre. inzwischen spiele ich auch live über software.

    Gruß,
    newborn
     
  3. Arves

    Arves

    Registriert seit:
    06.06.04
    Punkte:
    3.674
    3674
    welche Software ziehst du denn den MO Sounds vor?


    Grüße
     
  4. zoundmacheen

    zoundmacheen

    Registriert seit:
    17.01.05
    Punkte:
    2.115
    2115
    Den MO8 hatte ich u.a. auch im Visier, bevor ich mir meine Fusion kaufte. Und ich bin heilfroh über diese Entscheidung :)
     
  5. fas1piano

    fas1piano

    Registriert seit:
    20.04.07
    Punkte:
    4.837
    4837
    das ist halt der nachteil von den romplern. alle zwei jahre ne neue kiste, das piano ist wieder mal minimal besser geworden und alle rennen los und lassen wieder viel geld.

    "welche Software ziehst du denn den MO Sounds vor?"

    für jeden klang das instrument oder die sample library, die mir am besten dafür gefällt. an den wichtigsten sachen habe ich jetzt seit drei jahren nichts geändert und bis da irgend so ein rompler rankommt vergehen bestimmt noch zehn. bin allerdings kein preset-junkie.

    lG f
     
  6. euphoric-feel

    euphoric-feel

    Registriert seit:
    01.05.07
    Punkte:
    3.711
    3711
    was ist denn nun bezüglich des nachfolgers? weiß man da schon was, gibt es einen link, wo man sich belesen kann? ich spare eh gerade für nen mo8 und wenn sich jetzt herausstellt das es einen nachfolger mit großem farbdisplay geben wird, na dann warte ich doch lieber noch die paar wochen.
     
  7. mheadshot

    mheadshot

    Registriert seit:
    06.04.07
    Punkte:
    3.452
    3452
    Meinst du eine motif xs 8?
    Da musste dich wohl noch gedulden für eine Nachfolgerin
    Das teil ist im klang einfach nur brilliant und reicht locker noch für 2 -3 jahre um perfekt zu komponieren und arrangieren
    Mir persönlich gefallen die sounds vom motif besser als von jedem Vst plugin das ich habe (nexus,komplete 5,Eswql etc....)
    Das tolle an dem Teil vorallem ist auch,dass man sofort alles einspielen kann ohne kostbare Zeit mit dem Effektieren von instrumenten verbringen muss.
    Es lohnt sich!

    Wenns um den normalen Mo 8 geht:
    Schreib doch einfach mal die Leute vom Yamaha vertrieb in Deutschland an, ob da irgendwas geplant sei etc...
     
  8. euphoric-feel

    euphoric-feel

    Registriert seit:
    01.05.07
    Punkte:
    3.711
    3711
    nene einen motif xs8 kann ich mir leider nicht leisten. die rede ist vom kleineren bruder mo8 der mit dem speicher des motif es ausgestattet ist. hier soll es möglicherweise einen nachfolger geben.
     
  9. euphoric-feel

    euphoric-feel

    Registriert seit:
    01.05.07
    Punkte:
    3.711
    3711
    nene einen motif xs8 kann ich mir leider nicht leisten. die rede ist vom kleineren bruder mo8 der mit dem speicher des motif es ausgestattet ist. hier soll es möglicherweise einen nachfolger geben.
     
  10. mheadshot

    mheadshot

    Registriert seit:
    06.04.07
    Punkte:
    3.452
    3452
    Also das kann schon gut sein
    Ich würde einfach mal auf news von yamaha warten und nachforschen,weil es den mo 8 schon lange auf dem markt gibt und das heißt das da sicher bald was kommen wird,aber sicher kann man sich da nie sein^^
    Ist wie bei den Ölpreisen
    Im sommer war noch alles teuer wie sau und heute gehts wieder etc...
     
  11. euphoric-feel

    euphoric-feel

    Registriert seit:
    01.05.07
    Punkte:
    3.711
    3711
    hab mal anfrage an yamaha germany und an thomann gesendet. bei news poste ich sie hier
     
  12. hallomyfriendz

    hallomyfriendz

    Registriert seit:
    20.02.04
    Punkte:
    1.085
    1085
    ich glaub da solltest du noch die namm im januar abwarten...
     
  13. ChrisWestermann

    ChrisWestermann Themenersteller

    Registriert seit:
    21.02.07
    Punkte:
    44
    44
    Hab jetzt auch nochmal eine Anfrage an Yamaha Deutschland geschickt, da auf der NAMM nichts angekündigt worden war. Antwort:

    "das MO8 gehört zur Zeit zu unserem Aktuellen Geräten der MO-Serie.
    Leider haben wir noch keine Info´s zu Nachfolge Produkten.
    Schauen Sie doch einmal ab dem 01.04.2009 in Frankfurt zur Musik Messe vorbei, dort finden Sie alle neu Vorstellungen unserer Produkte"

    Also noch nichts Neues...
     
  14. DeeKAy2000

    DeeKAy2000

    Registriert seit:
    04.12.07
    Punkte:
    71
    71
    schau dir doch mal das Korg M3-88 an...
    wir wollten auch erst ein Yamaha MO8 haben uns dann aber im Musikladen umentschieden... allein vom Bedienkonzept ist der Korg mit seinem Touchscreen imho deutlich besser gelungen...

    bin mal gespannt auf die Musikmesse...

    Gruß David
     
  15. ChrisWestermann

    ChrisWestermann Themenersteller

    Registriert seit:
    21.02.07
    Punkte:
    44
    44
    Hi David,

    das Korg M3-88 ist natürlich eine geniale Kiste, liegt aber vom Preis doch eher im Bereich des MOTIF XS8. Das sprengt derzeit leider mein Budget...

    Bin auch gespannt auf die Musikmesse...

    Gruß
    Christian
     
  16. never_mind

    never_mind

    Registriert seit:
    21.09.07
    Punkte:
    839
    839
    Ich vermute, es wird keinen Nachfolger zum MO8 geben bzw. es gibt ihn bereits: den MM6 und MM8. Der MO war sehr nah am Spitzenmodell Motif. So nah, dass nicht wenige auf das Sampling und die etwas besseren Filter verzichteten und statt dessen eben den MO kauften. Die Einführung der MM Modelle könnte strategische Gründe gehabt haben, um den Abstand zu den Top Produkten zu vergrößern. Jedenfalls könnte ich mir das vorstellen.
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.