Woher stammt dieser Bass-Sound / Preset /Library (1983-84)

  • Ersteller crayzeee
  • Erstellt am
C

crayzeee

Registriert
10.12.09
Beiträge
1.139
Reaktionen
208
Punkte
1.895
Hi,
Leider ist auf dem Bass-Sound etwas Hall drauf, aber er ist wahrscheinlich dennoch so charakteristisch, dass ihn jemand von den Experten der frühen 80er Gerätschaften / Libraries / Presets wiedererkennen könnte. Kann da jemand weiterhelfen? vielen Dank schonmal 👍🏾
Es handelt sich um den BASS-Sound bei ca.11m52s

View: https://youtu.be/d6TzpawzP84?si=QyTVsS4xQdn4TrNB
 
Mini Moog?
Das Arturia Mini V3 Preset "3osc" ist schon nahe dran, wenn Du noch etwas am Filter schraubst, kommst Du in die Richtung.
Sicher können das auch andere Analoge.
 
Dieser Bass-Sound ist vermutlich der selbe Sound, mit dem die Töne vorher gespielt wurden, nur eben 2 Oktaven tiefer. Für mich klingt der Bass-Ton nach einem runtergepitchtem Samplesound, so dass ich auf irgendein Sample-basiertes Instrument tippen würde. Bei Trevor Horn vermutlich ein Fairlight CMI.
 
Dieser Bass-Sound ist vermutlich der selbe Sound, mit dem die Töne vorher gespielt wurden, nur eben 2 Oktaven tiefer. Für mich klingt der Bass-Ton nach einem runtergepitchtem Samplesound, so dass ich auf irgendein Sample-basiertes Instrument tippen würde. Bei Trevor Horn vermutlich ein Fairlight CMI.
Das liest sich AUCH sehr überzeugend. 👍🏽
 

Ähnliche Themen

Can
Antworten
1
Aufrufe
10K
Ethersis
Ethersis
RECORDING-Redaktion
    • Danke
  • Artikel
Antworten
8
Aufrufe
19K
diagnostix
diagnostix
Can
Antworten
1
Aufrufe
22K
humanoid
humanoid
Can
Antworten
17
Aufrufe
69K
Can
Can

Neue Antworten


Oft gelesene Themen

Zurück
Oben