Information ausblenden

Wie nehme ich eigentlich Impact auf?

Dieses Thema im Forum "Studio One" wurde erstellt von mipooh, 09.02.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. mipooh

    mipooh Themenersteller

    Registriert seit:
    16.05.05
    Punkte:
    243
    243
    Vielleicht mache ich ja ganz grundsätzliches verkehrt...
    Ich hab aus einem Soundpool Samples auf Impact verteilt, die Spur war bereits scharfgeschaltet und dann habe ich Aufnahme gedrückt und fröhlich auf Impact herumgeklickt. Hörte sich nett chaotisch an, sollte auch nur ein Test sein...
    Nur war dann auf der Spur absolut nichts...
    Das hätte ich nun überhaupt nicht erwartet. Aber vielleicht habe ich ja irgendetwas völlig falsch gemacht?
     
  2. Ari

    Ari Gesperrter User

    Registriert seit:
    24.06.04
    Artikel:
    1
    Punkte:
    141.850
    141850
    Hallo Mipooh,

    die Maus ist kein Instrument zur midinoten-eingabe. Also es wird einfach durch das mausklicken kein aufschreibbarer Midibefehl erzeugt, der dann im Midi-editor landet. Daher ist deine Spur auch leer. Weil du durch keinen Controller etwas erzeugt hast.

    Grüße
    Ari
     
  3. mipooh

    mipooh Themenersteller

    Registriert seit:
    16.05.05
    Punkte:
    243
    243
    Habe ich so fast befürchtet... wie schade. Denn abspielen kann man die Samples ja mit der Maus, was dann aber wohl mehr als sowas wie "vorhören" gedacht ist.
    Naja, man kann ja auch ein leeres Midi Event öffnen und dann was da reinklicken oder aber mit einem Keyboard oder den Pads auf dem Keyboard einspielen. Sind leider nur 8 drauf.
    Immerhin weiss ich nun, wie ich es machen muss. Danke.
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.