Information ausblenden

Wie merke ich, wann Röhren getauscht werden sollten?

Dieses Thema im Forum "Gitarre & Bass" wurde erstellt von sledgehammer46, 26.05.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. sledgehammer46

    sledgehammer46 Themenersteller

    Registriert seit:
    25.04.08
    Punkte:
    40
    40
    Hallo,

    was verändert sich klanglich, wenn Röhren langsam getauscht werden sollten.

    Ich habe einen Warp-T und irgendwie bilde ich mir ein, dass er nicht mehr den Bums hat, den er mal hatte. Es klingt irgendwie dünner und ich denke, dass auch nicht mehr so viel Gainreserven vorhanden sind.

    Kann das an den Endstufenröhren liegen?

    G, Hubert
     
  2. cort1983

    cort1983

    Registriert seit:
    28.03.06
    Punkte:
    677
    677
    Bei meinem Mesa habe ich es daran gemerkt, dass der Amp nicht mehr so viel Volumen hatte. Außerdem hat er in den Höhen nachgelassen und nachdem ich mir einen komplett neuen Satz (Vor- und Endstufenröhren) von Tubeamp-Doctor bestellt hatte, klang er um Welten besser!

    Grüße,
    Cort
     
  3. grim

    grim

    Registriert seit:
    09.01.06
    Punkte:
    760
    760
  4. floxe

    floxe

    Registriert seit:
    29.11.02
    Punkte:
    16.700
    16700
    wenns weniger gain gibt, dann hätte ich eher die vorstufenröhren in verdacht.

    lg
    flox
     
  5. Loftone

    Loftone

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    12.280
    12280
    das kann man so pauschal nicht beantworten, je nach Röhrentyp als auch Instrument können die Anzeichen vielerlei Merkmale aufweisen, auch optisch

    Ich tausche bei allen Tube-haltigen Geräte 1x im Jahr die Röhren, bei Betriebsstunden über 2000 sogar schon vorher.

    Bei besonders wichtigen Tools werden die Laufzeiten ähnlich nem Fahrtenbuch dokumentiert und entsprechend gepflegt. Informier dich beim Hersteller was er dahingehnd empfhielt und halte es ein, es lohnt sich

    Hier sind überraschend gute Infos geparkt, auch Verschleisserscheinungen werden angesprochen

    http://de.wikipedia.org/wiki/Elektronenröhre
     
  6. Muenze

    Muenze

    Registriert seit:
    26.12.05
    Punkte:
    1.998
    1998
  7. mausi33

    mausi33

    Registriert seit:
    18.03.08
    Punkte:
    357
    357
    krass, wenn man das so liest, verliert man die Lust an Röhrengeräten. :-(
     
  8. Loftone

    Loftone

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    12.280
    12280
    es liest sich schlimmer als es ist
     
  9. froschhund

    froschhund

    Registriert seit:
    07.07.07
    Punkte:
    328
    328
    Bei meinem alten Crate BV 50 wurden die Röhren blau. Also so richtig krass neonblau, wie sich's manche als Unterbodenbeleuchtung auf's Auto montieren lassen.
    Der örtliche Reparaturservice meinte zwar, das wäre egal, aber ich glaub's ihm bis heute nicht. Inzwischen hab ich das Teil schon verkauft, weil's mir ohnehin schon länger auf den Senkel gegangen ist, aber vllt. ist das auch ein "eindeutiges" Anzeichen auf Verschleiß.
     
  10. J-Soundation

    J-Soundation

    Registriert seit:
    13.09.07
    Punkte:
    4.481
    4481
    War bei meinem Marshall auch, habe sie auf Rat meines Händlers dann auch
    gewechselt. Außerdem hatten sie eine sogenannte Eigen - Mikrofonie
    entwickelt und waren total empfindlich (Rückkopplungen, Bewegen des Amps usw.).
    Die Vorstufen - Röhren hatte ich nie wechseln müssen.
     
  11. mausi33

    mausi33

    Registriert seit:
    18.03.08
    Punkte:
    357
    357
    wer stellt denn eigentlich noch Röhren her? Ich dachte, nur noch ein paar Ostblockstaaten wie Russland.
     
  12. human_ray

    human_ray

    Registriert seit:
    17.08.04
    Punkte:
    6.429
    6429
  13. mausi33

    mausi33

    Registriert seit:
    18.03.08
    Punkte:
    357
    357
    aha dankeschön, und du meinst, heute noch ... :)
     
  14. human_ray

    human_ray

    Registriert seit:
    17.08.04
    Punkte:
    6.429
    6429
    Die sind rechts markiert (sind nicht ganz so viele aber Rußland, Jugo, China USA und Deutschland haben anscheinend noch Produktion.)
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.