Information ausblenden

wie kann ich mir ein ProTools HD System Aufbauen mit einem Apogee Wandler

Dieses Thema im Forum "Musik produzieren" wurde erstellt von DjSoulMajestix, 09.12.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. DjSoulMajestix

    DjSoulMajestix Themenersteller

    Registriert seit:
    06.04.08
    Punkte:
    33
    33
    nochmals

    möchte mir einen Apogee Da 16 X kaufen und genau erfahren wie ich dieses Teil an ein ProTools HD System anbinde

    (bin jetzt nach einiger Recherche selbst ein wenig dahinter gekommen wie es funktionieren könnte und welche Kosten entstehen wenn ich mein System auf ProoTools HD zu erweiter



    erstens:

    anschluss Apogee Da 16 X an ein ProTools HD Syste erfolgt über:

    Karte namens Apoge X Digi HD-Card welche ich als schnittstelle zwischen meiner sehr teuren ProTools DSP Karte benutze und kann somit auf die DigiDesign Wandler verzichten

    was bedeutet !!, (also zweitens)

    ein 16 Kanal Protools System zu besitzen, ist nur möglich wenn ich mir eine sehr teure DSP Karte kaufe die allein fast soviel kostet wie ´n neumann U47..

    naja ggf. kennt einer noch eine bessere lösung billig ein mehrkanal ProTools System zu besitzen mit besten Wandlern !!

    mfG

    Ben
     
    DjSoulMajestix, 09.12.08
    #1
  2. Signalschwarz

    Signalschwarz

    Registriert seit:
    10.07.08
    Punkte:
    26.224
    26224
    Hallo!

    Jaa, beste Lösung!

    Ich kapier allerdings nicht für was. Irgendwie werd ich nicht recht schlau aus deinem Geschreibsel, könntest Du da vielleicht nochmal drüberschauen und evtl. umformulieren?


    Schöne Grüße,

    digital dominion
     
    Signalschwarz, 09.12.08
    #2
  3. Insane

    Insane

    Registriert seit:
    03.11.05
    Punkte:
    10.412
    10412
    ja, begreife ich auch nicht wirklich...

    Schon richtig, die Sessions sind soweit untereinander kompatibel egal ob nativ oder TDM, soweit ich weiss.

    AMEK Scorpio kenne ich persönlich nicht, aber die Mozart...war recht ordentlich...´n Neve Klon eben.....
     
    Insane, 09.12.08
    #3
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.