Information ausblenden

Wie kann ich eine DrumMachine Absamplen?

Dieses Thema im Forum "Software-Instrumente und Sample-Libraries" wurde erstellt von catkater, 16.10.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. catkater

    catkater Themenersteller

    Registriert seit:
    03.11.05
    Punkte:
    2.079
    2079
    hi

    Kann mir einer von euch ein paar tipps geben wie ich am besten meine drummachine absample um die höchste qualität zu haben!?

    lg
    catkater
     
    catkater, 16.10.08
    #1
  2. holgi

    holgi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    50.930
    50930
    Was genau meinst du mit absamplen?
     
    holgi, 16.10.08
    #2
  3. Asmodeus

    Asmodeus

    Registriert seit:
    04.11.06
    Punkte:
    277
    277
    Hmm da wirst du um eine kommerzielle Lösung nicht herum kommen. Samplerobot soll dabei gute Dienste leisten.
     
    Asmodeus, 16.10.08
    #3
  4. catkater

    catkater Themenersteller

    Registriert seit:
    03.11.05
    Punkte:
    2.079
    2079
    Wenn ich mir irgendwelche Software dafür kaufen muss dann ist das nicht schlimm. Mein Problem ist einfach das ich mehr mit Battery arbeite, als mit meiner dr. walker jomox xbase, weil das arbeiten mit battery einfach schneller geht.
     
    catkater, 16.10.08
    #4
  5. tylerhb

    tylerhb

    Registriert seit:
    26.07.04
    Punkte:
    9.291
    9291
    Im Endeffekt kann man sich diese Sample Robot Geschichte auch relativ schnell selbst bauen.

    Mach dir im Sequenzer ne Midi Spur wo du die gewünschte Note einzeln mit steigenden Velocity Werten spielen lässt. Unbedingt genug Platz zwischen den Noten lassen, sonst werden die Töne abgeschnitten. Dann schickst du die Midi Spur in deine Drummaschine und nimmst das Ganze möglichst gut ausgesteuert auf. Die fertige Spur kannst du in einen Waveeditor wie Wavelab laden und die Samples dann automatisch in einzelne Dateien schreiben lassen. Das Ganze kannst du dann in einen Sampler deiner Wahl laden.

    Habe ich auch schon öfter so gemacht und hat sehr gut funktiniert.

    Gruss Tyler
     
    tylerhb, 16.10.08
    #5
  6. SunSpire

    SunSpire

    Registriert seit:
    18.09.08
    Punkte:
    2.566
    2566
    Im Falle von Battery kann man doch die einzelnen Waves aus der Library laden.
     
    SunSpire, 16.10.08
    #6
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.