Information ausblenden

Wichtige Projekt Dateien wo zu finden?

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von benni77, 04.07.20.

  1. benni77

    benni77 Themenersteller Sample Schubser

    Registriert seit:
    01.02.12
    Punkte:
    578
    578
    Hi, ich habe eine frage, undzwar ist mir mein Windows komplett abgeschmiert , ich habe jedoch durch eine weitere Windows Partition auf einer zweiten Festplatte zugriff auf die alte Windows Festplatte, jedoch bootet er davon aus nicht.
    Ich habe letztens ein Projekt in Cubase erstellt was ich gerne retten möchte.

    Könnt ihr mir verraten wo alle wichtigen Dateien liegen die in diesem Projekt enthalten sind , damit ich wenn ich die Platte formatiert habe , die Projekdatein habe und daran weiter arbeiten kann.

    Liebe Grüße Benni
     
  2. ollo123

    ollo123

    Registriert seit:
    13.04.14
    Punkte:
    758
    758
    Normalerweise legt Cubase die Projektordner unter C/Benutzer/dein Name/Dokumente/Cubase Projects ab, es sei denn natürlich, du hast die Projekte woanders gespeichert.
     
    benni77 bedankt sich.
  3. benni77

    benni77 Themenersteller Sample Schubser

    Registriert seit:
    01.02.12
    Punkte:
    578
    578
    Top vielen Dank, ich Gucke da nachher Mal rein, das Projekt an sich hätte ich woanders gespeichert aber diesen Pfad habe ich auch.
     
  4. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    38.732
    38732
    Als kleiner Nachtrag. hier ein interessantes Video zum gesamten Cubase File Management und deren Pfade u.a. :

     
    Gel Mitglieder 13896 bedankt sich.
  5. ollo123

    ollo123

    Registriert seit:
    13.04.14
    Punkte:
    758
    758
    Ja, leider sind das nur die Audio-Daten und ganzen Projekt-Daten, also wo die Audiodaten im Arrangement sind, die Mididaten und welcher Synth was spielt... Aber es gibt ja noch so viel mehr, kann man zb irgendwie die eigenen Synth-Presets sichern? Zum Teil wird ja für jeden Synth einzeln irgendwo die Presets abgelegt, also müsste man da diverse Ordner sichern. Zum Glück hat Cubase beim letzten Update von 10 auf 10.5 nicht die ganzen Presets und Audiodateien vom Padshop vergessen. Die Audiodateien vom Padshop habe ich sogar gesichert, aber die ganzen Presets der verschiedenen Synths sind ziemlich verteilt, wäre toll, wenn man die auch einfach sichern könnte.

    Aber generell finde ich das schon recht gut gemacht, wie man in Cubase standardmäßig immer erstmal einen Ordner anlegt, in dem alles wichtige drin ist. Gibt andere Programme, bei denen man ziemlich schnell ein ordentliches Chaos hat, wenn man nicht aufpasst.

    Ich hab generell ein System Image als Sicherung aber wenn man alles Presets in einen Ordner exportieren könnte wäre cool.
     
  6. Ran

    Ran

    Registriert seit:
    02.08.02
    Punkte:
    3.824
    3824
    Die Midi-Daten und alle Einstellungen der Synths sind in der Cubase Projekt-Datei mit gespeichert. Nur die Audio-Dateien sind auf der Festplatte verstreut, wenn man es ungeschickt macht.

    Mein Tipp wäre: Installiere auf irgend einem Rechner Cubase und lad die .cpr Datei. Dann wirst du schnell sehen woran es hapert.
    Natürlich sollten dann eigentlich auch die Vst-Plugins Installiert sein, naja, noch n anderes Thema....aber selbst wenn diese nicht installiert sind bekommst du schon mal ne grobe Übersicht darüber was noch fehlt.
    Wenn die Vst-Plugins nicht installiert sind kann Cubase logischerweise nicht die Presets laden. Sind diese aber installiert und richtig zugewiesen, werden auch die Presets automatisch mit geladen. Mach auf jeden Fall vorher ein Backup der cpr-Datei...
     
  7. ollo123

    ollo123

    Registriert seit:
    13.04.14
    Punkte:
    758
    758
    Aber spätestens wenn ich mehrere Presets angelegt habe und im nachhinein eines wechseln möchte, wird das wohl nicht im Cubase-Projekt mit gespeichert sein. Die Aktuelle Syntheinstellung wohl schon aber nicht das Preset als solches.

    Okay, habe grade mal etwas geschaut, fast alle Presets befinden sich in C/Benutzer/Name/Dokumente/VST3 Presets, egal ob es die Cubase-eigenen Instrumente oder die von Drittanbietern sind. Das lässt sich ja doch recht gut sichern.
     
  8. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    38.732
    38732
    Ich habe mir einen Link z.B. auf den Desktop zwecks Backupsicherung erstellt. Wenn man umzieht auf einen anderen Rechner nur drag/drop. Wirklich easy, schon mehrmals gemacht.