Information ausblenden

wer übersetzt mir die bei meiner gitrre verbauten hölzer vom englischen ins deutsche

Dieses Thema im Forum "Gitarre & Bass" wurde erstellt von Ewert, 12.07.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Ewert

    Ewert Themenersteller

    Registriert seit:
    05.09.04
    Punkte:
    6.422
    6422
    hey,

    würd mich freuen.....im idealfall sagt noch jemand was zu den hölzern, klangliche eigenschaften, vorzüge,. usw.


    avalon L32C

    Jumbo Cutaway

    Back & Sides
    Indian Rosewood
    Soundboard
    Sitka Spruce
    Neck
    Mahogany
    Fingerboard
    Ebony

    Bindings
    Sycamore
    Purflings Rosewood / Sycamore
    Rosette
    Abalone / Rosewood / Sycamore
    Bridge
    Brazilian Rosewood
    Nut / Saddle Bone (44mm)
    Bracing System
    AXE™
     
  2. derchris

    derchris

    Registriert seit:
    01.03.04
    Punkte:
    2.067
    2067
    Eigentlich sollte man alles auch per google finden koennen. Habe ich jetzt auch gemacht.

    Indisches Palisander/Rosenholz

    Sitka-Fichte

    Swientenia, auch noch nie gehoert, scheint aber eine Mahagoni-Art zu sein.


    Ebenholz.

    Abalone ist wohl eine Muschel, sicher fuer Inlays.

    Brasilianisches Rosenholz/Palisander

    Knochelsattel.


    Die Klangeigenschaften lassen sich nicht wirklich aus dem Holz ableiten. Grundsaetzlich wird ein schweres Holz (Mahagoni) eher mehr Sustain und "Hoehen" haben (weil ein weiches Holz hohe Freqeunzen staerker daempft), aber letztendlich kommt es immer auf die Gitarre und die Verarbeitung an. Die Streuung im Klang durch eine gute oder schlechte Verarbeitung ist sicher groesser, als die Unterschiede durch verschiedene Hoelzer.
    (Eine Billig-Gitarre wird sich deutlich von einer guten Gitarre unterscheiden, egal ob die gute Gitarre aus den gleichen Hoelzern gebaut ist oder nicht)

    gruss, Chris
     
  3. Plaudy

    Plaudy

    Registriert seit:
    06.12.07
    Punkte:
    1.881
    1881
    Hallo Ewert,

    eine ganz gute Überischt biete da auch der Online-Ratgeber von T.

    Allerdings bin ich bei den Ratgebern immer etwas vorsichtig. Weiß nicht, wie zuverlässig die Quelle ist....

    lg
    Plaudy
     
  4. Ewert

    Ewert Themenersteller

    Registriert seit:
    05.09.04
    Punkte:
    6.422
    6422
    danke für deine mühe, chris. werd den thread unter favoriten speichern, falls ich die namen der hölzer mal brauche, bei ner reparatur oder so....
     
  5. McCoy

    McCoy

    Registriert seit:
    15.04.07
    Punkte:
    2.438
    2438
  6. HippieGriller

    HippieGriller

    Registriert seit:
    02.01.08
    Punkte:
    542
    542
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.