Information ausblenden

Wer kennt die MIDI-Controller von WORLDE?

Dieses Thema im Forum "Mixing" wurde erstellt von technoreinhard, 24.06.21.

Schlagworte:
  1. technoreinhard

    technoreinhard Themenersteller

    Registriert seit:
    16.08.04
    Punkte:
    216
    216
    Benutzt jemand zufällig MIDI-Controller der Firma WORLDE (Asien)? Die sind vor Kurzem auf (meiner) Bildfläche erschienen und ich wüsste gern, was man den Aussagen abgewinnen kann. Den Bewertungen im Netzt schenke ich kein Vertrauen.

    Konkret geht es mir u.a. um das ORCA 64 PAD, das ähnlich aufgebaut ist, wie z.B. das Novation Launchpad, aber nicht einmal die Hälfte kostet.

    Ich möchte damit kompakt und reversibel / reproduzierbar meine Geräte (outboard, GIT/AMP und PC-plugins) steuern und praktisch für alles einen eigenen Knopf auf dem Tisch oder (bei Auftritten) auf dem Boden haben und brauche wenigstens 4 Geräte + 1 in Reserve + 1 zur Sicherheit. Das Entscheidende ist dabei das schnelle Wiedereinstellen von Settings (einmal per USB laden mit PC) im Vorfeld oder im Betrieb. Beide können das, wie die Anleitungen ergeben, aber 6x Launchpad kommt gleich mal etliche Hunderter teuer.
     
    technoreinhard, 24.06.21
    #1