Information ausblenden

Welchen Preamp würdet ihr nehmen hier sind die Beispiele:

Dieses Thema im Forum "Gitarre & Bass" wurde erstellt von ken, 22.03.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. ken

    ken Themenersteller

    Registriert seit:
    22.03.06
    Punkte:
    45
    45
    Hallo !
    Ich bin auf der suche nach einem Preamp für meine Marshall Valvestate 19" Endstufe 2x80W
    und zwar solls gern vielfältig für die härtere Gangart sein.
    Interessant fand ich gerade die neuen Modeling 19" Preamps von Line 6 und den V-Amp Pro von Behringer der aber eher wohl schlecht ist?.....
    Momentan bin ich aber am überlegen mir von Rocktron die Chameleon,Voodoo Valve oder die Piranha gebraucht zuzulegen was haltet ihr von denen?
    Vielleicht hat ja jemand die Teile.....
    Ebenso Interessant immer noch die ADA MP-1 Vorstufe hat zwar keine Effekte nur Chorus und soll rauschen etwas doller aber immer noch gut sein
    Würde gerne mal von euch hören welche so am besten taugt und am besten Preis und Leistung besitzt.
    Vielen Dank im Voraus
    Ken
    :)
     
    ken, 22.03.06
    #1
  2. NiCKEL

    NiCKEL

    Registriert seit:
    27.10.04
    Punkte:
    9.770
    9770
    Wie ist denn das Budget?
    Für Deinen Zweck könnte das Tech21 PSA genau das richtige sein...

    Greez
     
    NiCKEL, 22.03.06
    #2
  3. kallek

    kallek

    Registriert seit:
    19.11.04
    Punkte:
    70
    70
    Moinsen,

    ....oder den demonizer von damage-control....hat von hart bis härter viele Möglichkeiten und hat mich als analoges röhrengerät jedenfalls mehr überzeugen können als die modeler...

    kommt sicher auch darauf an, ob Du die effektsachen mit integriert haben willst bzw. ob direct-recording machen möchtest.

    zum sound wie Immer: Testen!

    grüße
    kallek
     
    kallek, 22.03.06
    #3
  4. Draiden

    Draiden

    Registriert seit:
    06.12.05
    Punkte:
    4.035
    4035
    *wild nick*

    mfg drai
     
    Draiden, 22.03.06
    #4
  5. ken

    ken Themenersteller

    Registriert seit:
    22.03.06
    Punkte:
    45
    45
    Hi,
    Also der Preamp sollte schon 19" sein und mir Effektsektion integriert......
    Was haltet ihr von den Rocktron Geräten?
     
    ken, 22.03.06
    #5
  6. Draiden

    Draiden

    Registriert seit:
    06.12.05
    Punkte:
    4.035
    4035
    ach lass doch solche faxen, wenn du schon den anfang eines racks hast, dann hau dir auch was ordentliches zusammen...ich könnte dir den tech21 sansamp psa empfehlen und dazu das tc electronic g-major
    integrierte effekte sind meiner erfahrung nach nich immer der oberbrüller...
     
    Draiden, 22.03.06
    #6
  7. ken

    ken Themenersteller

    Registriert seit:
    22.03.06
    Punkte:
    45
    45
    Und son Line 6 fürs rack oder den Behringer V-Amp?
    Der Behringer ist ja recht günstig aber taugt wahrscheinlich nichts......
     
    ken, 22.03.06
    #7
  8. Draiden

    Draiden

    Registriert seit:
    06.12.05
    Punkte:
    4.035
    4035
    ich merk schon, du willstes eher mit wenig finanziellem aufwand...dann is der line 6 imho uneingeschränkt zu empfehlen, aus nem behringer v-amp 2 bekommt man auch brauchbare sachen raus, find aber btw den qualitativen unterschied zwischen den beiden geräten schon groß

    mfg drai
     
    Draiden, 22.03.06
    #8
  9. ken

    ken Themenersteller

    Registriert seit:
    22.03.06
    Punkte:
    45
    45
    naja nen line 6 fürs rack kostet ja auch schon über 600 euronen....
    und nen tech 21 auch so in dem dreh...
    hab mir schon gedacht das der behringer nicht so dolle ist kostet ja auch nur um die 200
    nen gebrauchten ADA MP-1 was sagste dazu?
     
    ken, 22.03.06
    #9
  10. Xero

    Xero

    Registriert seit:
    01.05.04
    Punkte:
    430
    430
    Gebrauchter Tech 21

    KLICK
     
    Xero, 22.03.06
    #10
  11. Peppersmusic

    Peppersmusic

    Registriert seit:
    07.06.04
    Punkte:
    629
    629
    Hi!

    Ich kenn nicht den Line 6 (will ich auch nicht kennenlernen) aber gegen den ADA ist der Tech21 echt besser! Der ADA ist alt, rauscht und klingt nur mit einigem weitern "Rackaufwand" oder den diversen möglichen Tunings wirklich gut. Beim Tech21 steckst Du ein und bist glücklich!
     
    Peppersmusic, 22.03.06
    #11
  12. ken

    ken Themenersteller

    Registriert seit:
    22.03.06
    Punkte:
    45
    45
    scheint ja echt ne amtliche kiste zu sein der tech21 hatte ich garnicht so aufm zettel die kiste... was macht ihn eurer meinung nach besser ? ist er auch ein moddeling amp?
     
    ken, 22.03.06
    #12
  13. pawn

    pawn

    Registriert seit:
    07.04.05
    Punkte:
    56
    56
    Hi

    Ich habe noch einen ADA MP-1, den könnt ich dir verkaufen...
    Der Sound ist schon sehr geil, kommt natürlich darauf an, was du für Musik machen willst.

    Melde dich, wenn du interessiert bist. Ich würde sagen, für so ca 200 € bist du dabei.

    Gruss
    Pawn
     
    pawn, 22.03.06
    #13
  14. Draiden

    Draiden

    Registriert seit:
    06.12.05
    Punkte:
    4.035
    4035
    der psa is nich unbedingt n modeler...eigntlich...und irgndwie doch ^^
    also s gibt da son paar presets (naja sind schon einige) die an bestimmte amps angelehnt sind...z.b. n recti is am start, was dir sicher gefalln würde ;) desweiteren is das ding auch fürn bass konzipiert, also echt ne wunderkiste
    nochn plus is, dass das ding komplett analog is (naja jut...das speichern der presets is natürlich digital, hat aber auch nix mim sound zu tun)
    midifähig is das gerät, kannst alle sämtliche presets die du brauchst aufn midiboard legn (und man kann EINIGE userpresets speichern)
    aufnehmen is mit dem teil auch keine ding, also durauchs studiofähig, wenn ma keine box da is
    reicht ersma? ;)

    mfg drai
     
    Draiden, 22.03.06
    #14
  15. ken

    ken Themenersteller

    Registriert seit:
    22.03.06
    Punkte:
    45
    45
    tech 21 ich glaub das ist es !
    den werd ich mal antesten .......lieber keine halben sachen und nen ADA wer weiß wie der hält etc. und rauscht..... :)
     
    ken, 22.03.06
    #15
  16. Draiden

    Draiden

    Registriert seit:
    06.12.05
    Punkte:
    4.035
    4035
    teste das ding unbedingt!
    falsch machn kannste da nich viel

    mfg drai
     
    Draiden, 22.03.06
    #16
  17. ken

    ken Themenersteller

    Registriert seit:
    22.03.06
    Punkte:
    45
    45
    welcher ADA ist es den der classic oder der normale
    fotos? was geht da noch? sonst schick mir mal ne e-mail.....
     
    ken, 22.03.06
    #17
  18. pawn

    pawn

    Registriert seit:
    07.04.05
    Punkte:
    56
    56
    Es ist der normale MP-1. Der war gerade in einer Reparatur, vorher hat der eq macken gemacht.
    Das Gehäuse hat einige Kratzer von diversen Rackeinbauten, hat aber keinen Einfluss auf die Funktionalität.

    Fotos von mp-1'en findest du überall. es ist die version ohne den output-schalter oben am gehäuse.

    gruss
    pawn
     
    pawn, 22.03.06
    #18
  19. erik964

    erik964

    Registriert seit:
    13.01.03
    Punkte:
    515
    515
    Hallo!!!!!!!!!!




    Ich will jezt kein neuer thread aufmachen und komme ich gleich zu frage!!!!!!!!!!!!!!

    Wolte mich auch ein besseres modeling preamp kaufen.(bis jezt V-amp 2)
    Meine preiss vorsttelungen sind um 500,,,,,, naja vileicht bis max.600 euro....ABER er solte so was sein wo man direkt in soundkarte(oder ueber ein mischpult) gehn kann.
    Ich brauche keine end stufe fuer live und kann kein krawall machen in wohnung!! :D



    Ein paar tips von were sehr net,vileicht ne paar links oder erfahrungen mit solche gaerete.





    Mfg Erik
     
    erik964, 22.03.06
    #19
  20. ken

    ken Themenersteller

    Registriert seit:
    22.03.06
    Punkte:
    45
    45
    Tech21 PSA :) :) :)
     
    ken, 22.03.06
    #20
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.