Weißt du noch wie weh das tut?

  • Ersteller Percy_Pösch
  • Erstellt am

Percy_Pösch
Percy_Pösch
PlugIn-Fetischist
Registriert
03.06.18
Beiträge
1.503
Reaktionen
857
Ort
Hamburg
Punkte
4.311

Anhänge

  • Weißt du noch wie weh das tut.mp3
    3,1 MB · Aufrufe: 96
holgi
holgi
Moderator
Teammitglied
Registriert
11.09.05
Beiträge
21.669
Reaktionen
11.093
Punkte
59.639
In den Strophen würde ich die Stimme durch nen Megaphone Effekt jagen, im Refrain auf jeden Fall doppeln/trippeln, und vor allem bei "dabei" noch mal einsingen oder via Tonhöhenkorrektur geradebiegen

Song ist gut
 
Percy_Pösch
Percy_Pösch
PlugIn-Fetischist
Registriert
03.06.18
Beiträge
1.503
Reaktionen
857
Ort
Hamburg
Punkte
4.311
In den Strophen würde ich die Stimme durch nen Megaphone Effekt jagen, im Refrain auf jeden Fall doppeln/trippeln, und vor allem bei "dabei" noch mal einsingen oder via Tonhöhenkorrektur geradebiegen

Song ist gut

Die Nähe in den Strophen gefällt mir so eigentlich ganz gut, durch einen Megafon-Effekt würde es ja distanzierter werden. Tonhöhe guck ich mir noch mal an und mit dem Doppeln/Trippeln mach ich dann mal. Meinst du in der gleichen Tonhöhe damit es etwas dicker wird oder 2. und 3. Stimme?
 
holgi
holgi
Moderator
Teammitglied
Registriert
11.09.05
Beiträge
21.669
Reaktionen
11.093
Punkte
59.639
mjmueller
mjmueller
Registriert
12.02.16
Beiträge
1.460
Reaktionen
1.178
Punkte
5.547
Ich finde es weitestgehend okay. Bisschen stark fallen die Wackler in "vorbei" auf.
 
Percy_Pösch
Percy_Pösch
PlugIn-Fetischist
Registriert
03.06.18
Beiträge
1.503
Reaktionen
857
Ort
Hamburg
Punkte
4.311
@mjmueller Ich werde es wohl noch mal komplett einsingen, wenn ich den Text auswendig gelernt habe. Ist immer besser als ablesen, dann kann man sich besser reinsteigern und dann kommt es vielleicht noch etwas kraftvoller rüber.

Für deine Antwort im anderen Thread kann ich mir heute am späten Abend Zeit nehmen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Percy_Pösch
Percy_Pösch
PlugIn-Fetischist
Registriert
03.06.18
Beiträge
1.503
Reaktionen
857
Ort
Hamburg
Punkte
4.311
@holgi Ich habe jetzt eine zweite Stimme zum Refrain gesungen, aber ich denke zum "andicken" bräuchte ich Melodyne Studio. So hört es sich mehr nach einem Chor an. Ich habe noch ein paar andere Änderungen vorgenommen, wie ein Wechsel der Tonart und ein weiblicher Backgroundgesang ist nun auch mit drin :p Vielleicht mag noch mal jemand was dazu sagen.
 

Anhänge

  • 52-mp3.mp3
    3,1 MB · Aufrufe: 0
RawberrY
RawberrY
Individualist
Registriert
03.01.07
Beiträge
1.881
Reaktionen
1.020
Punkte
5.072
Ich finde die Nummer echt nicht schlecht, also wirklich jetzt und überhaupt nicht zynisch gesprochen. Abwechslungsreich und kurzweilig. Dein Gesang ist aber stellenweise krumm, gerade wenn es um das Halten längerer Töne geht.

Nicht falsch verstehen - ich kann es auch definitiv nicht besser - aber ich könnte mir vorstellen dass da mit sicherer Tonlage einiges aus dem Song herauszuholen ist.
 
Percy_Pösch
Percy_Pösch
PlugIn-Fetischist
Registriert
03.06.18
Beiträge
1.503
Reaktionen
857
Ort
Hamburg
Punkte
4.311
Ich finde die Nummer echt nicht schlecht, also wirklich jetzt und überhaupt nicht zynisch gesprochen. Abwechslungsreich und kurzweilig. Dein Gesang ist aber stellenweise krumm, gerade wenn es um das Halten längerer Töne geht.

Nicht falsch verstehen - ich kann es auch definitiv nicht besser - aber ich könnte mir vorstellen dass da mit sicherer Tonlage einiges aus dem Song herauszuholen ist.

Muss man halt mögen. Ich meinte die Töne genau so wie ich sie gesungen habe.
 
RawberrY
RawberrY
Individualist
Registriert
03.01.07
Beiträge
1.881
Reaktionen
1.020
Punkte
5.072
Wenn das der Fall ist, hast du Probleme mit der Erkennung der Töne. Gibt es ja auch, dass man ein krummes Gehör hat.

"und dann ist vorbeeeei" - nur um ein Beispiel zu nennen.
 
Percy_Pösch
Percy_Pösch
PlugIn-Fetischist
Registriert
03.06.18
Beiträge
1.503
Reaktionen
857
Ort
Hamburg
Punkte
4.311
RawberrY
RawberrY
Individualist
Registriert
03.01.07
Beiträge
1.881
Reaktionen
1.020
Punkte
5.072
Okay, dann sollen hiermit wieder die Leute posten, die dir Zucker um´s Mündlein schmieren.
 
malles
malles
Registriert
19.01.18
Beiträge
2.498
Reaktionen
1.586
Punkte
7.662
Okay, Duell per PM. Lidl finde ich auch gut. Seit dem ich begriffen habe, wie schlecht meine Stimme ist, fühle ich viel wohler.
 
Percy_Pösch
Percy_Pösch
PlugIn-Fetischist
Registriert
03.06.18
Beiträge
1.503
Reaktionen
857
Ort
Hamburg
Punkte
4.311
Okay, Duell per PM. Lidl finde ich auch gut. Seit dem ich begriffen habe, wie schlecht meine Stimme ist, fühle ich viel wohler.

Viel wohler zu fühlen hat ja auch was Gutes.
 
malles
malles
Registriert
19.01.18
Beiträge
2.498
Reaktionen
1.586
Punkte
7.662
genau, Zeit zu fühlen, Umsetzung ist wirklich gut. Nur die Stimme halt. Keine Chance für uns zwei.
 
malles
malles
Registriert
19.01.18
Beiträge
2.498
Reaktionen
1.586
Punkte
7.662
Oder wir sind es schon gewesen.
 
Turquoise
Turquoise
Registriert
21.04.16
Beiträge
3.438
Reaktionen
2.778
Ort
Germanistan
Punkte
12.385
Ich empfehle Dir, die Gesangsmelodie vorher genauso, wie sie sein soll, mit dem Keyboard einzuspielen und dann auf diese bzw. zusammen mit dieser Melodie einzusingen. Das Hirn und die Stimmbänder tun sich leichter, wenn sie sich an eine vorhandene Melodie dranhängen können.

Das hilft auch, nach dem Einsingen überprüfen zu können, wo man neben den von der Melodie verlangten Tönen liegt.
 

Ähnliche Themen

Percy_Pösch
2
Antworten
24
Aufrufe
880
CharlyBeck
CharlyBeck
CharlyBeck
Antworten
5
Aufrufe
125
CharlyBeck
CharlyBeck
Locis
Antworten
22
Aufrufe
1K
Locis
Locis
 

Aktuelle Beiträge


Oft gelesene Themen

Oben