Information ausblenden

Weihnachtssong

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von DJHeartFeelings, 13.11.18.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. DJHeartFeelings

    DJHeartFeelings Themenersteller

    Registriert seit:
    02.06.13
    Punkte:
    133
    133
    Ich habe mit @Teestunde zusammen einen Weihnachtssong gemacht - Sie hat den Text dazu beigesteuert und wir würden gerne von euch wissen, wie ihr ihn findet.
    In den Strophen und im Refrain ist jeweils an manchen Stellen eine 2. Stimme drinnen, die nach links und rechts im Raum verschoben wurde - Außerdem habe ich, damit sich der Ref. abhebt von den Trophen ein Chorus mit eingebaut, also alles doppelt gesungen.
     
    DJHeartFeelings, 13.11.18
    #1
    McCoy bedankt sich.
  2. McCoy

    McCoy

    Registriert seit:
    15.04.07
    Punkte:
    2.438
    2438
    Ist irgendwie ganz gut geworden mit einem so leicht unbedarftem Charme. :)
     
    McCoy, 13.11.18
    #2
  3. SoulFrontier

    SoulFrontier The Voice

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    26.510
    26510
    Hm, was bezweckt Ihr mit der Aufnahme?

    Der Gesang ist arg unsicher, Du brauchst dringend Übung, der Mix ist nix und der Refrain kommt mir doch ziemlich bekannt vor.
     
    SoulFrontier, 13.11.18
    #3
    DJHeartFeelings bedankt sich.
  4. artskuz

    artskuz

    Registriert seit:
    16.09.10
    Punkte:
    1.444
    1444
    Da fehlt ein Tambourine ;) Ohne Tambourine kein Weihnachtslied
     
    artskuz, 13.11.18
    #4
  5. Teestunde

    Teestunde

    Registriert seit:
    23.09.14
    Punkte:
    18.584
    18584
    Ach, echt? Er stammt zu 100% aus meiner Feder. Wenn du ihn woanders her kennst, bitten Namen und Adresse. Kann nur von mir geklaut sein. ;)
     
    Teestunde, 13.11.18
    #5
  6. SoulFrontier

    SoulFrontier The Voice

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    26.510
    26510
    Nein, nicht der Text, die Melodie:D
     
    SoulFrontier, 13.11.18
    #6
  7. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    52.791
    52791
    Ja, die Stimme wackelt; bspw. bei 0:54 bis 0:56; später auch noch mal.

    Das Instrumental an sich finde ich gar nicht so verkehrt. Es unterstützt den weihnachtlichen Text.
    Der Refrain sollte sich noch deutlicher abheben von der Strophe. Füg doch einen Chorpad ein zum Beispiel.
     
    Kosaken-Kaffee, 14.11.18
    #7
    DJHeartFeelings bedankt sich.
  8. DJHeartFeelings

    DJHeartFeelings Themenersteller

    Registriert seit:
    02.06.13
    Punkte:
    133
    133
    das mit dem Chorpad hört sich interessant an. und @McCoy hat mir gestern per Mail den Song nochmal geschickt und dem Mix etwas mehr Druck durch einen Leveler und einen Compressor gegeben.

    woher denn? vielleicht hatte ich beim Komponieren im Unterbewusstsein was mit reingeschummelt. Ich selbst kenne die Melodie aber so nicht
     
    DJHeartFeelings, 14.11.18
    #8
  9. ElectricSheep

    ElectricSheep Modeberator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10.08.10
    Punkte:
    26.236
    26236
    Joa hat etwas putzig vielleicht kindlich naives. Text und Komposition sind angenehm, ohne große Experimente, deshalb sicher für die Weihnachtszeit zugänglich.
    Ich liege jedoch in erster Linie mit der Stimme sehr im Argen. Die Unsicherheit wurde ja bereits erwähnt, die sie transportiert. Ich finde auch dass es etwas näselnd klingt, zudem auch räumlich sehr direkt, als wäre es in einem sehr engen Raum aufgenommen worden, mit Bedacht darauf, dass niemand umliegend hört, dass etwas eingesungen wird. Es fehlt mir sehr an Kraft, gerade bei der Bridge - das macht dann sicher auch das Gefühl der Unsicherheit beim Hörer aus.
    Mit etwas (mehr) Hall auf der Stimme könnte dem genüge getan werden (zumindest, was das klangliche anbelangt). Es ist zwar ein Echo vorhanden, doch das finde ich fast eher störend, weil es für eine stilistische Wirkung zu diskret im Hintergrund und eher diffus agiert, ohne den Raum sinnvoll zu füllen.
    Ich würde das Lied noch einmal einsingen. Mit mehr Inbrunst, mehr stabiler Emotion: "Ja! Es ist Weihnachten verdammt!" und weg vom "Ich habe Angst es zu sagen, aber es Weihnachtet etwas...." - Alleinunterhaltercharakter.
    Btw das Anschmatzen bei 0:22 darf auch gerne raus ;)

    Kurz: neu einsingen, mehr Kraft, mehr Hall, dann noch mal an den kompletten Mix gehen.
     
    ElectricSheep, 14.11.18
    #9
  10. Percy_Pösch

    Percy_Pösch PlugIn-Fetischist

    Registriert seit:
    03.06.18
    Punkte:
    3.674
    3674
    Mir gefällt der Text nicht, das ist mir zu negativ.
    "Zusammenschweißt" hallt noch mindestens 2 mal nach, das müsste etwas lauter sein, hört man kaum.
    Die Melodie finde ich schön. Vielleicht kommt sie einem nur so bekannt vor, weil sie so schlüssig ist?
     
    Percy_Pösch, 14.11.18
    #10
  11. DJHeartFeelings

    DJHeartFeelings Themenersteller

    Registriert seit:
    02.06.13
    Punkte:
    133
    133
    ich habe generell so eine Nasale Stimme und wenn ich mit Kraft singe findet es @Teestunde oft nicht passend und mir wurde geradten mehr gehaucht bzw. Sanft zu singen, was ich hier versucht habe. Das etwas Kraft in dem Song fehlt ist mir auch schon aufgefallen und ich werde versuchen ein Chorpad mit in den Ref zu nehmen
     
    DJHeartFeelings, 14.11.18
    #11
  12. ElectricSheep

    ElectricSheep Modeberator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10.08.10
    Punkte:
    26.236
    26236
    hm... vllt hast Du die Möglichkeit es noch einmal mit einem anderen Mic einzusingen, dass etwas mehr zum Charakter Deiner Stimme passt? Oder das Lied gar von jemand ganz anderem einsingen lassen, oder bestehst Du darauf, dass es Deine Stimme sein muss? ich bezweifle, dass ein Chorpad die gewünschte Verbesserung erzielt.
     
    ElectricSheep, 14.11.18
    #12
    DJHeartFeelings und Teestunde bedanken sich.
  13. Beyolie

    Beyolie Triangelspieler

    Registriert seit:
    27.03.11
    Punkte:
    9.043
    9043
    Hey DJ, bevor ich mich zu irgendwas hier im Forum äußere, recherchiere ich gerne mal - wenn das möglich ist. Und da kann man feststellen, dass Du ein sehr umtriebiger und aktiver Erdmitbewohner bist, mit vielen Fertigkeiten Hobbies usw.
    Im Gegensatz zu vielen - z.B. auch zu mir - beherrscht Du z.B. Instrumente. Aber Singen gehört nunmal - das weißt Du sicher auch - nicht zu Deinen Premium - Soft - Skills (übrigens wie auch bei mir). Aber ich meine, sogar aus solchen - sagen wir mal - eher herkömmlichen stimmlichen Voraussetzungen, mit denen wir gesegnet sind, kann man heute mehr machen. Viel mehr. Deshalb sind die Hinweise meiner Vor-Feedbacker berechtigt. Freilich kostet das viel mehr Zeit und bringt auch nicht das Ergebnis, wie menn man mit einer echt guten Singstimme gesegnet ist; aber ein paar Tricks, Übungen und technische Kniffs gibt es da schon - und die sind Dir sicher auch bekannt. Die Komposition ist voll in Ordnung. Zeit investieren ...
     
    Beyolie, 16.11.18
    #13
  14. Teestunde

    Teestunde

    Registriert seit:
    23.09.14
    Punkte:
    18.584
    18584
    Hab mich jetzt durch eure Hinweise gelesen. Lauten Gesang haben DJ und ich auch schon hinter uns, aber die Stimme klingt dann, als würde jemand den Text laut rufen. Also sanfter, leiser. Das klingt wirklich besser. Viel gefühlvoller. :)
     
    Teestunde, 17.11.18
    #14
  15. toni_manfred

    toni_manfred

    Registriert seit:
    06.06.17
    Punkte:
    385
    385
    Woher kommen die Drums?

    Welche Samples - welches Plug-in? Womit? Muss das wissen.
     
    toni_manfred, 21.11.18
    #15
  16. DJHeartFeelings

    DJHeartFeelings Themenersteller

    Registriert seit:
    02.06.13
    Punkte:
    133
    133
    Ist alles per Midi aufgenommen in Cubase mit meinem tyros 5 und dann mit Styles aus dem Keyboard
     
    DJHeartFeelings, 21.11.18
    #16
  17. SoulFrontier

    SoulFrontier The Voice

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    26.510
    26510
    :eek:
    :doh:
     
    SoulFrontier, 22.11.18
    #17
  18. toni_manfred

    toni_manfred

    Registriert seit:
    06.06.17
    Punkte:
    385
    385
    Ich frage das, weil die sich mega nach 2001 Produktionen von Michael Jackson und so anhören... :S
     
    toni_manfred, 22.11.18
    #18
  19. DJHeartFeelings

    DJHeartFeelings Themenersteller

    Registriert seit:
    02.06.13
    Punkte:
    133
    133
    das sind alles sounds, die es im Tyors 5 gibt
    vielleicht hat Michael ja auch mit dem Tyros 5 produziert :D
     
    DJHeartFeelings, 23.11.18
    #19
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.