Information ausblenden

wave files in cubase umtauschen - passt nicht!

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von diMEnsIOn, 23.02.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. diMEnsIOn

    diMEnsIOn Themenersteller

    Registriert seit:
    29.12.05
    Punkte:
    510
    510
    Hi Leute!
    Ich habe in Cubase paar Audiospuren mit Gesang und paar mit wave files von snare, bass drum, instrumenten, etc. Jetzt will ich aber die audiofiles der instrumenten umtauschen. Mein Problem ist aber, dass ich dich audiofiles immer so abspeicher, dass cih davor noch Sekunden Zeit habe. Ich weiß nicht warum, aber jetzt habe ich das Problem, dass wenn ich die Audiofiles umtausche, passen sie nicht mehr zum Rest, weil sie nicht ganz genau an der Position sind von den alten audiofiles. Ich verstehe das nicht, weil ich bei den alten audiofiles genau so viel platz Stille davor gelassen habe, wie sonst auch. Dann schneide ich das in Cubase immer weg.
    Habt ihr ne Idee, wie ich das hinkriege, dass sie neunen audiofiles genau die gleiche Position kriegen wie die alten? aber das muss wirklich haargenau sein

    Gruß,

    Dimension
     
  2. chandalusia

    chandalusia

    Registriert seit:
    05.08.03
    Punkte:
    402
    402
    benutz die lokatoren. raster einstellen, einschnappen lassen, fertig.
    oder versteh ich deine frage falsch?
     
  3. fmo

    fmo

    Registriert seit:
    14.12.04
    Punkte:
    13.151
    13151
    Entscheidend ist die wirkliche Startposition der Audiodatei und nicht die Position des Snare-Schlages innerhalb dieser Datei.
     
  4. floxe

    floxe

    Registriert seit:
    29.11.02
    Punkte:
    16.700
    16700
    eventuell funktioniert ja die funktion 'ursprüngliche sampleposition' für dich, ganz hab ich das problem aber auch noch nicht durchschaut.

    lg
    flox
     
  5. maydo

    maydo

    Registriert seit:
    24.01.05
    Punkte:
    11
    11
    schliesse mich dem nixverstehen an :))

    ich denke mal du hast die kicks snares etc als waves im sequencer
    lösung > sampler benutzen, dort deine sounds laden und per midi ansteuern dann ist auch alles im takt
    hoffe habs richtig verstanden :)
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.