Information ausblenden

Was packt ihr alles in den Projekt/Session Ordner?

Dieses Thema im Forum "Musik produzieren" wurde erstellt von R-Kelly, 09.04.19.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. R-Kelly

    R-Kelly Themenersteller

    Registriert seit:
    08.03.07
    Punkte:
    4.904
    4904
    Moin,

    ich bin grad dabei Frühjahrsputz zu machen und meine Projekte zu sortieren.
    Hierbei strukturiere ich auch alles um. Wie sieht das denn so bei euch aus?

    Also ich habe mir angewöhnt alle Samples von externen Festplatten (meist One Shot Drums) die von irgenwelchen Samplern gelesen werden, zusätzlich in den Projektordner abzulegen und damit zu speichern.

    Dann mach ich mir Screenshots von allen verwendeten Plugins der Session. So kann ich sehen welche Plugins wann wie und wo verwendet wurden ohne ständig jede Session öffnen zu müssen und wenn ich mal das ein oder andere Plugin austausche oder ersetze kann ich da viel schneller nachgucken. In Cubase sähe das dann so aus:

    Screenshot FX.png Screenshot VSTi.png

    Dann schreib ich mir noch das Erstellungsdatum als Textdatei mit rein
    und eine To-Do-Liste ebenfalls als Textdatei.

    Und dann einen Ordner mit Stems und Mixes und manchmal auch einen Ordner wo ich nochmals alle Preset seperat abspeichere. Das mach ich aber nur bei wichtigen Projekten
     
    R-Kelly, 09.04.19
    #1
    mwa bedankt sich.
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.