Information ausblenden

Was für ein CPU Intel oder AMD ?

Dieses Thema im Forum "Musik-PC & sonstige Hardware" wurde erstellt von HischnikNr1, 04.01.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. HischnikNr1

    HischnikNr1 Themenersteller

    Registriert seit:
    06.06.05
    Punkte:
    212
    212
    Hallo alle zusammen ich wollte mir ein PC kaufen für Musik aufnahme und Video bearbeitung und meine frage ist jetzt was soll ich beachten soll es besser Intel oder AMD sein wie schnell ? wieviel MB Es soll auch leisse sein oder?

    Ich danke für eure Antworten in vorraus
     
    HischnikNr1, 04.01.06
    #1
  2. afogel

    afogel

    Registriert seit:
    24.05.04
    Punkte:
    1.405
    1405
    CPU-Hersteller ist eine Art Glaubenssache. Ich rate dir zu Intel, auch wenn ein Bekannter von mir abgemahnt wurde, weil seine Domain ein -inside enthielt. :nonono: :x

    Die Geschwindigkeit und den benötigten Speicher können wir dir erst sagen, wenn du uns sagst was alles laufen soll :)
     
    afogel, 04.01.06
    #2
  3. KoolKolle

    KoolKolle Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    01.06.03
    Punkte:
    62.368
    62368
    Gibt es hier Tausende Threads zum Thema neuer PC ... (Ich hab auch einen eröffnet ;) )

    Suchfunktion hilft dir viel, ich sage unter Verwendung von Cubase ist Intel bestimmt besser da Cubase dafür optimiert ist, andere sagen AMD (weniger Geld bei gleicher Leistung) j nachdem was du machst ist vielleicht Intel besser aber das kommt bestimmt aufs ungefähr selbe raus.
    Mainboard sollte von ASUS sein, habe sehr oft gehört dass das zum Musikmachen die bessere Wahl ist. Beim Rest gilt natürlich: Je mehr desto besser *g*.
    Soundkarte ist natürlich das wichtigste.
     
    KoolKolle, 04.01.06
    #3
  4. Jeff

    Jeff Außensaiter

    Registriert seit:
    20.08.02
    Punkte:
    8.400
    8400
    Hi,

    bitte nicht schon wieder. Zieh bitte mal die Suchfunktion zu rate.

    Soviel vorneweg: Es ist sch...egal, reine Glaubensfrage.
     
    Jeff, 04.01.06
    #4
  5. Fred_Labosch

    Fred_Labosch

    Registriert seit:
    01.07.05
    Punkte:
    159
    159
    natürlich amd ! alles andere ist absoluter schrott !:)


    oder mal forum suche benutzen wenn du mir nicht glauben solltest ...:) da gibts glaub ich extrem viele threads dazu... :D :D :D
     
    Fred_Labosch, 04.01.06
    #5
  6. KoolKolle

    KoolKolle Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    01.06.03
    Punkte:
    62.368
    62368
    Siehe da, allgemeine Feststellung:

    Wenn jemand eine blöde Frage stellt (nicht böse gemeint ;) ), regnet es binnen Sekunde tausende von Kommmentaren, aber wenn die Leute feedback möchten warten die meisten lange...
     
    KoolKolle, 04.01.06
    #6
  7. Fred_Labosch

    Fred_Labosch

    Registriert seit:
    01.07.05
    Punkte:
    159
    159
    @koolkolle


    ja aber schau dir auch mal die antworten an ! nicht wirklich hilfreich ,vieleicht sollte man beim feedback auch mal auf die forum suche verweisen...:)
     
    Fred_Labosch, 04.01.06
    #7
  8. bemoll

    bemoll

    Registriert seit:
    20.07.05
    Punkte:
    835
    835
    Hishnik, da kannn man auch fragen: "ich will jetzt nicht mehr zu Fuß gehen und wollte mir ein Auto kaufen, welches würdet Ihr empfehlen?" :D
    Aber Spaß beiseite:
    Es ist vielleicht ne Glaubensffrage, aber nicht nur; vielleicht zäumst den Computer - oder Deine Absicht von hinten auf.
    Ich würde mich (oder andere) fragen:
    - wie sieht mein Budget aus?
    - welche Programme will ich benutzen und wenn, welche Empfehlungsvorgsben machen die Hersteller?
    - welche sonstige Hardware werde ich brauchen? z.B. Soundkarte und
    - welche Empfehlungen gibt es da in Verbindung mit dem Computer?(Kompatibiltät/CPU-Leistung etc...)
    - danach kommt die Kiste und ihre Innereien, wie z.B. welches MoBo mit welchem Chip /welche Grafikkarte (du wolltest Video bearbeiten) usw.
    - im Netz gibt es dann jede Menge allgem. Hinweise (Benchmarking der Intel / AMD chips)

    Ich selbst habe bei meiner neuen Kiste AMD drin, läuft gut und verbraucht nicht soviel Strom wie die "alte" Kiste, die einen Pentium drin hat- die läuft aber auch gut, nur nicht so schnell wie die Neue, es kommt eben auf die gesamte Zusammenstellung und nicht allein auf den Chip an.
    Just my 2cents
    Gruß
    bemoll
     
    bemoll, 04.01.06
    #8
  9. strec

    strec

    Registriert seit:
    01.01.06
    Punkte:
    119
    119
    hi, ich fahre auch sehr gut mit athlon und was natürlich auch ein vorteil ist ist halt der oben genannte geringe stromverbrauch! intel saugt da schon richtig! amd --> viel leistung für weniger geld!!!
     
    strec, 04.01.06
    #9
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.