Information ausblenden

Warum klingen türkische Sendungen immer so verzerrt?

Dieses Thema im Forum "Mixing" wurde erstellt von MischaK, 05.12.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. MischaK

    MischaK Themenersteller

    Registriert seit:
    19.03.07
    Punkte:
    14
    14
    servus...

    seltsame frage: Ich sitz hier gerade vorm rechner und guck mir nen livestream: bayern-hoffenheim an...

    bin mir jetzt nicht sicher ob's wirklich ein türkischer sender ist (steht iraq-irgendwas, aber soweit kann ich türkisch erkennen, dass die werbeeinblendungen - die übrigens aucvh leicht angezerrt klingen) türkisch sind)

    und nicht nur hier, auch im dönerladen, etc fällt mir auf, dass der sound generell so angezerrt ist (hat also auch nix mit der qualität des streams zu tun). wie durch einen gitarren-amp...

    ist das ein anderes klang/sound empfinden als im westlichen kulturkreis. ich denke mir ja mal dass die tontechniker da ja auch keine idioten sind...

    kann mir da jemand antwort geben...

    ich weiss: unnützes wissen, aber interessant wär's schon

    danke

    mischa

    ps. der stream hat verdammt gute qualität und ich bin zu faul mir was anderes zu suchen, oder sopcast, etc zu installieren - falls jemand fragen sollte ;-)
     
    MischaK, 05.12.08
    #1
  2. galipoka

    galipoka

    Registriert seit:
    12.02.08
    Punkte:
    272
    272
    das habe ich mich auch schon gefragt, ohne eine antwort darauf zu finden.

    egal ob soaps auf TRT oder sonstiges multikulturelles gut im dönerladen. irgendein distortion plugin haben die immer dazwischen geschaltet. vielleicht, damit schäuble abhörschwierigkeiten bekommt. :D
     
    galipoka, 05.12.08
    #2
  3. Kuno

    Kuno DAW-Offizier

    Registriert seit:
    27.11.04
    Punkte:
    19.196
    19196
    Jo, hab mich das bei so Bollywood stuff auch oft gefragt, wie die diesen geilen sound machen.

    Frauenstimmen hören sich fast nicht mehr menschlich an ... aber irgendwie passt's und ich find's geil.

     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.01.17
    Kuno, 05.12.08
    #3
  4. MischaK

    MischaK Themenersteller

    Registriert seit:
    19.03.07
    Punkte:
    14
    14
    genau. so wird's sein... lol

    interessant ist aber das ja moderne türkische musik das nicht hat. aber "klassische" musik dann wieder schon.

    die senden auch mit riesigen pegel, muss am player die lautstärke fast ganz runter drehen, damit ich net nur (defintiv digitales) übersteuern hab.

    müssen die vlt. mit soviel pegel senden, wegen satellit, oder so

    oh. und es steht 1:0 für hoffenheim. verdammt!
     
    MischaK, 05.12.08
    #4
  5. MischaK

    MischaK Themenersteller

    Registriert seit:
    19.03.07
    Punkte:
    14
    14
    jepp. indische sachen sind da genauso. stimmt!
     
    MischaK, 05.12.08
    #5
  6. MischaK

    MischaK Themenersteller

    Registriert seit:
    19.03.07
    Punkte:
    14
    14
    vlt. über jahrzehnte mit schlechtem equipment aufgenommen und jetzt haben sich alle so dran gewöhnt, dass se nix mehr anderes wollen...
     
    MischaK, 05.12.08
    #6
  7. MischaK

    MischaK Themenersteller

    Registriert seit:
    19.03.07
    Punkte:
    14
    14
    off topic: 1:1
     
    MischaK, 05.12.08
    #7
  8. naseweis

    naseweis

    Registriert seit:
    29.09.05
    Punkte:
    14.527
    14527
    klingt irgendwie nach derbe in die röhre gefahren. mein preamp klingt auch etwa so wenn ich voll reinpegel. ausserdem haben die indierinnen auch andere stimmen wie die frauen in europa.
     
    naseweis, 05.12.08
    #8
  9. jayc

    jayc

    Registriert seit:
    21.03.06
    Punkte:
    1.108
    1108
    meine erfahrungen in indien sagen mir definitiv dass lautstärkeempfinden kulturell abhängig ist.

    mir sind in indien sogar in kirchen lautstärken begegenet, die wir selbst aus clubs kaum kennen.

    das mit dem singen ist aber etwas anderes das ist technik, gesangstechnik soweit ich das verstehe, das wird wohl jahrelang trainiert.

    fand auch komisch, dass das keinen gestört hat. Ich verstehe ja eh kein Malealem aber ich bin mir siche ohne übersteuern hätten selbst alte Damen ganz hinten in der Kirche auch ohne Hörmuschel jedes wort klar und deutlich verstanden.

    kann also gut sein....

    das mit dem dran gewöhnen kann ich mir auch nicht vorstellen. vor 90 jahren klangen audio bei uns auch noch anders.....

    ich glaube ernsthaft das das teil von einem esthetischen verständnis ist, das wir nicht teilen. das sieht man ja auch in sachen klamotten. (ebenfalls ist Indien da wieder ein gutes beispiel) da werden farben in kombinationen getragen, dass einem als europäer schwarz vor lauter bunt wird..... je bunter und gemischter desto besser (was aber nicht heisst, dass ich im Saari laden nicht fündig werde!)

    wenn jemand fundierteres wissen dazu hat.... bitte
     
    jayc, 05.12.08
    #9
  10. MischaK

    MischaK Themenersteller

    Registriert seit:
    19.03.07
    Punkte:
    14
    14
    ha. endlich mal ein interessantes kulturelles thema - nix tiefenstaffelung und so... ;-)

    muss mich leider jetzt ausklinken, da die arbeit ruft (dj)

    bin gespannt wie's morgen mittag aussieht, ob wir dann genauers wissen...

    bis denne

    m.
     
    MischaK, 05.12.08
    #10
  11. stereolli

    stereolli

    Registriert seit:
    19.11.05
    Punkte:
    10.883
    10883
    WEIL SIE ES KÖNNEN ! :2up:
     
    stereolli, 05.12.08
    #11
  12. Wyrm

    Wyrm

    Registriert seit:
    08.09.03
    Punkte:
    469
    469
    .
     
    Wyrm, 05.12.08
    #12
  13. galipoka

    galipoka

    Registriert seit:
    12.02.08
    Punkte:
    272
    272
    klick
    (flash muss aktiviert sein)

    :D
     
    galipoka, 05.12.08
    #13
  14. MischaK

    MischaK Themenersteller

    Registriert seit:
    19.03.07
    Punkte:
    14
    14
    geil geil geil

    wegwerf mich....

    und nochmal offtopic:

    fc bayern forever number one

    und endgültig

    servus
     
    MischaK, 05.12.08
    #14
  15. naseweis

    naseweis

    Registriert seit:
    29.09.05
    Punkte:
    14.527
    14527
    naseweis, 05.12.08
    #15
  16. alpenjodel

    alpenjodel

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    6.561
    6561
  17. Ichplatzgleich77

    Ichplatzgleich77

    Registriert seit:
    01.11.08
    Punkte:
    1.485
    1485
    Ichplatzgleich77, 05.12.08
    #17
  18. alpenjodel

    alpenjodel

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    6.561
    6561
  19. Kuno

    Kuno DAW-Offizier

    Registriert seit:
    27.11.04
    Punkte:
    19.196
    19196
    Ohje ... jetzt geht das wieder los ...
     
    Kuno, 05.12.08
    #19
  20. galipoka

    galipoka

    Registriert seit:
    12.02.08
    Punkte:
    272
    272
    @Kuno:
    du hast damit angefangen:
    :D
     
    galipoka, 05.12.08
    #20
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.