VSL2020 und Cubase SL Problem

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von ElMariachi, 29.01.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. ElMariachi

    ElMariachi Themenersteller

    Registriert seit:
    19.09.05
    Punkte:
    5
    5
    Hallo,

    wir sind total neu auf diesem Gebiet und daher wird folgende Frage bei dem einen oder anderen evtl. zu Lachkrämpfen führen...

    Wollen unser mit 2 ADAT XT\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\'s aufgenommenes Material via Steinberg VSL2020 Karte in Cubase SL einspielen. Bekommen zwar auf dem VSL2020 Monitor alle Spuren schön angezeigt, allerdings haben wir es bisher noch nicht geschafft, diese dann auch mit Cubase aufzunehmen.

    Frage: geht das so überhaupt, und wenn ja, was muß man denn machen damit's auch funktioniert???

    Antwort wäre SUPI SUPER!!!

    Grüße,
    El & die anderen
     
  2. cellarius

    cellarius

    Registriert seit:
    23.01.06
    Punkte:
    10
    10
    Ich gehe davon aus das du cubase v3.x benutzt:

    Cubae starten - neues Project oeffnen - im Menue unter Project eine neue Spur erstellen und als Input den Input waehlen über den du die ADAT angeschlossen hast.
    Fallst du noch keine In und Outputs eingestellt hast...

    IN un OUTS
    Im Menue unter Geraete, den Eintrag VST- Verbindungen auswaehlen, dort sind alle Ein und Ausgaenge in Cubase aufgelistet. Du gehst auf Eingaenge und machts einen rechten Mausklick und drueckst Bus hinzufuegen und waehlst als Geraeteport den entsprechenden über den die ADAT läuft aus.

    Wenn du das alle gemacht hast musste nur ADAT laufen lassen und in Cubase auf Record clicken. Falls dann auch noch Latenzprobleme auftreten schau mal unter Geräte - Geraete konfigurieren und stell den ASIO 2.0 Treiber ein.

    cellarius
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.