¿ Vocalist in Samplitude ?

Dieses Thema im Forum "Samplitude & Magix Music Studio" wurde erstellt von Suzi, 30.01.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Suzi

    Suzi Themenersteller

    Registriert seit:
    21.02.05
    Punkte:
    276
    276
    Hallo,

    ich benötige eine Vocalist-SW (wie zB.ANTARES AVOX Vocal ToolKit).
    Falls es ein ähnliches Plugin im neuen Samplitude gäbe, wär für mich ein direktes Aufrüsten meiner Uraltversion evtl.günstiger.
    Also meine Frage: Gibt es im Bundle einen guten Vocalist?
    Es würde mich sehr freuen, wenn ich ein paar aussagekräftife Informationen bekommen kann.

    L.G.Suzi!
     
  2. valderas

    valderas

    Registriert seit:
    26.05.04
    Punkte:
    647
    647
    Hallo Suzi,

    nicht wirklich, es gibt zwar ein Plug In im neuen Sam V8 pro. und zwar dass, jetzt noch weiter runter scrollen und bei "Elastic Audio" nachschauen.
    Du kannst Dir da auch ein kleines Video mit den Funktionen von Elastic Audio runterladen.
    Es ist aber wohl nicht ein echter Ersatz für für Antares.

    Es funktioniert ganz ordentlich und wenn man sich ein wenig länger (wie ich) damit beschäftigt, werden die Ergebnisse bestimmt brauchbar, aber es hat natürlich nicht den Funktionsumfang eines Antares.

    Für eine "kostenloses" Plug In aber super.

    Jetzt mußt Du Dir halt genau überlegen was Du damit machen möchtest.
    Wenn Du z.B. "nur" mal den ein oder andern Ton "hinziehen" möchtest, dann reicht Dir dass Elastic Audio von Sam auf jeden Fall, wenn Du natürlich div. mehrstimmige Chöre erzeugen möchtest, wie wohl bei Antares möglich, dann mußt Du Antares nehmen.

    Ich würde aber auf alle Fälle zu einem Update von Sam raten, denn die andern Plug Ins in Sam (pro.) sind wesentlich interessanter und fast schon alleine den Updatepreis wert !

    Grüße

    Börni
     
  3. zoundmacheen

    zoundmacheen

    Registriert seit:
    17.01.05
    Punkte:
    2.115
    2115
    Kommt (mal wieder) darauf an. Immerhin kann man dem Elastic Audio sagen in welcher Tonart und was für ein Akkord erzeugt werden soll. Falls das reicht ist kein Antares nötig.
     
  4. Suzi

    Suzi Themenersteller

    Registriert seit:
    21.02.05
    Punkte:
    276
    276
    ElasticAudio hört sich interessant an.
    Ich werd´s mal in die engere Wahl nehmen.

    Vielen Dank Euch und liebe Grüße von Suzi!
     
  5. zoundmacheen

    zoundmacheen

    Registriert seit:
    17.01.05
    Punkte:
    2.115
    2115
    Hi!

    Muss mich entschuldigen. Das mit den Akkorden hab ich doch nicht im Samplitude gefunden. Im Audio Studio hab ich's aber ganz sicher gesehen und ausprobiert...vielleicht kommt das mit ins nächste Sam-Patch rein. :|

    Aber man kann ja immernoch beliebig kopieren und die Tonhöhen der kopierten Objekte ändern. Echtzeiteffekte auf einzelne Objekte sind eben immer noch unschlagbar ;)
    Dafür würde ich mir dann nen Extra Folder-Track anlegen, den ich je nach Bedarf auf- und zuklappen kann.

    Dass die anderen Plugins allein das Geld wert sind kann ich bestätigen..ich brech grad wieder in Freudentränen beim Spielen mit dem ECOX aus :D

    Grüße vom Samplitude-Verwirrten
     
  6. Suzi

    Suzi Themenersteller

    Registriert seit:
    21.02.05
    Punkte:
    276
    276
    Du hast wahrscheinlich Recht!

    Danke und liebe Grüße zurück!
    Suzi
     
  7. valderas

    valderas

    Registriert seit:
    26.05.04
    Punkte:
    647
    647
    ... und dann ist da noch der am/track, am/puls, der "echtzeit" Raumsimulator und noch viele andere, die man wo anders, in der Qualität, teuer bezahlen muß !!
     
  8. Suzi

    Suzi Themenersteller

    Registriert seit:
    21.02.05
    Punkte:
    276
    276
    Danke für die Info und

    l.G.v.Suzi!
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.