Information ausblenden

vista 64 bit - welche soundkarte?

Dieses Thema im Forum "Audio-Interfaces & Soundkarten" wurde erstellt von -dq-, 22.05.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. -dq-

    -dq- Themenersteller

    Registriert seit:
    11.03.06
    Punkte:
    3.298
    3298
    ich hatte da die Creative X-Fi Elite Pro im blick, da sie auch in mein budget passt. nur weiß ich nicht, ob die beigelieferte software unter vista (64 bit) läuft. dieses prob hab ich im mom mit meiner audigy 2 zs - geile karte, nur brauche ich die software dazu :-/

    hat jemand erfahrung mit der x-fi? oder andere vorschläge?
     
  2. Pfau_thomas

    Pfau_thomas

    Registriert seit:
    06.01.07
    Punkte:
    1.295
    1295
    Hallo ich wollte demnächst auch zu Vista 64 Bit wächseln.
    Und habe in meinem Rechner auch eine Creative Sound Blaster Audigy 2 ZS und anscheinend gibt es da jetzt einen 64 Bit Treiber dafür.
    Aber er funktioniert noch nicht 100% .
     
  3. -dq-

    -dq- Themenersteller

    Registriert seit:
    11.03.06
    Punkte:
    3.298
    3298
    naja, dedr treiber geht schon. aber software wie eq und thx und was weiß ich nicht alles, was dabei war, geht halt net mehr...
     
  4. FIXXXER

    FIXXXER

    Registriert seit:
    25.11.05
    Punkte:
    11.840
    11840
    mit RME wärst du auf der sicheren seite.

    mfg
    Torn
     
  5. mheadshot

    mheadshot

    Registriert seit:
    06.04.07
    Punkte:
    3.452
    3452
    also bei 32 bit hätt ich jetzt gesagt, dass du alle nehmen kannst
    aber bei 64 bit ist audioproduktion schon sehr lastig.
    Dauernd aussetzer etc..
    bei mir lief gar nichts
    nuendo 4 stackelte vor sich hin die plugins liefen nich und mit sonar 7 konnt ich auch nix anfangen obwohl es extra 64 bit installer dafür gibt
    Außerdem hatte ich zu diesem zeitpunkt die xfi fidelity : Dauernd stockte der sound
    manchmal bekam ich erst nach nem neustart wieder was zu hören
    Ich würde von 64 bit erstmal noch die finger lassen. Das bringt gar nichts
     
  6. Andy-Gpoint

    Andy-Gpoint

    Registriert seit:
    28.02.05
    Artikel:
    1
    Punkte:
    61.977
    61977
    Hallo, ich habe einige tests mit Win xp pro 64bit und vista 64 veranstaltet.
    Hardware: rme Fireface800 = Problemloser betrieb und installation.
    Motu midi interface: xt express, Problemlose Installation.
    Cubase4 Problemlos unter winxp 64bit bei vista einige Audiostörungen bei manchen Cubase VSTs z.b. Mystique.
    Leistungstests ergaben allerdings bei Vista 64bit verluste bis zu 40 % bei einem 6600 Quad, winxp pro 32bit: 48 spuren mit hall plug,
    Vista64bit maximal 30 möglich bei höchster Latenz.
    Grafikkarte: nvidia 9800 gtx
    Speicher: 8gb
    weitere Tests werden folgen
    Gruß Andy
     
  7. -dq-

    -dq- Themenersteller

    Registriert seit:
    11.03.06
    Punkte:
    3.298
    3298
    naja,. das prob is, dass ich an sich die software eq von creative brauche, die allerdings net unter vista 64 bit laufen. am liebsten würde ich ja auch die soundkarte behalten - aber so bringt sie mir nichts. das ganze finetunig ist halt weg :-/ drum dachte ich an den oben genannten nachfolger. nur weiß ich nicht ob da auch software eq und drumherum auch dabei sind.
     
  8. mheadshot

    mheadshot

    Registriert seit:
    06.04.07
    Punkte:
    3.452
    3452
    nimm vista 32 bit
    da läuft alles
     
  9. -dq-

    -dq- Themenersteller

    Registriert seit:
    11.03.06
    Punkte:
    3.298
    3298
    naja, zum rechner war nun mal vista 64bit ultimate dabei ;) ein "neues" bs kann und werde ich mir auch nicht kaufen.
     
  10. mheadshot

    mheadshot

    Registriert seit:
    06.04.07
    Punkte:
    3.452
    3452
    Ultimate?
    bei der ultimate cd ist auch immer die 32 bit variante dabei
     
  11. caleb

    caleb

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    1.987
    1987
    nur wenn man die box im laden kauft, wenns vorinstalliert ist wär ich mir da nicht so sicher.
     
  12. Lossosmania

    Lossosmania

    Registriert seit:
    27.07.06
    Punkte:
    379
    379
    Also laut http://de.europe.creative.com/suppo...tryFK=&nLanguageFK=&sOSName=Windows+Vista+64-bit®ion=3&Product_Name=X-Fi+Elite+Pro&Product_ID=14064&modelnumber=&driverlang=1031&OS=27&select=0&x=47&y=11 dieser Seite gibt es ja einen Treiber für die XFi und auch die entsprechenden Anwendungen für Vista x64. Ich glaube für die Anwendungen, die unter Vista nicht mehr laufen (EAX, oder so?!) musst du Alchemy installieren, was ja auch in der Liste aufgeführt ist. Ob das klappt, ist eine andere Frage.

    Ich kann nur aus eigener Erfahrung sagen: Ich hab Vista x64 mit einer EMU 1820, die ja auch aus dem Hause Creative kommt. Da gibts seit Februar finale Treiber für und die laufen echt klasse.

    //edit: Oha, was hat der aus dem Link gemacht?! :-/

    /edit2: Creative Seite > Kundendienst > Download > XFi > Soundblaster > Elite Pro > Deutsch > Vista64 > All > Start ;)
     
  13. PC-HiFi

    PC-HiFi

    Registriert seit:
    29.05.08
    Punkte:
    2
    Hallo allerseits!

    Ich suche auch eine Soundkarte für Vista x64. Einen neuen Thread wollte ich jetzt nicht aufmachen, da dieser hier ja sehr gut passt.

    Ich betreibe jedoch kein Homerecording, sondern will ausschließlich in guter Qualität in Stereo Musik hören. Theoretisch würde also sogar eine Karte mit 16 bit und 44,1 kHz reichen, wenn denn die Qualität stimmt. Bei der Unterstützung von Vista x64 sieht es ja leider mau aus, ich habe da nur die folgende beiden Karten gefunden:

    EMU 0404
    Terratec Producer Phase 22

    - Habt ihr Erfahrungen damit, ob die unter Vista x64 problemlos laufen?
    - Kennt ihr noch andere Karten, bei denen es keine Probleme gibt? Es darf auch gerne eine Preisklasse niedriger sein, sofern die Qualität stimmt.
    - Was haltet ihr von den genannten Karten, welche ist besser?

    Ich hätte außerdem noch ein paar grundlegende Fragen zum Sound unter Vista. Es heißt ja immer, dass da alle Berechnungen die CPU übernimmt. D.h. bei der Soundkarte käme es ja dann nur auf die Qualität der D/A Wandler an, oder sehe ich das falsch? Dann könnte man ja auch den Onboard Sound mit dem Digitalausgang verwenden und einen kleinen externen D/A Wandler dranhängen, oder?

    Außerdem lese ich oft etwas von ASIO-Treibern. Gibt es sowas auch für Vista und würde das für mich etwas bringen?


    Ihr seht, ich kenne mich ziemlich wenig aus...

    Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe!


    P.S.:Folgende Karten habe ich mir auch näher angesehen, für die scheint es aber keine oder nur schlechte Vista-Unterstützung zu geben:

    M-Audio 2496 - nur Beta-Treiber für kleinen Kreis
    ESI Juli@ - nur Beta-Treiber, funktionieren angeblich nicht gut
    Audiotrak Prodigy HD2 - Treiber vorhanden, funktioniert angeblich nicht gut
     
  14. PC-HiFi

    PC-HiFi

    Registriert seit:
    29.05.08
    Punkte:
    2
    Weiß denn niemand, ob die EMU 0404 oder die Terratec Producer Phase 22 unter Vista laufen?

    Ich bin für jeden Hinweis dankbar.
     
  15. Pfau_thomas

    Pfau_thomas

    Registriert seit:
    06.01.07
    Punkte:
    1.295
    1295
    Ich habe eine EMU 0404 USB Sound Karte un dda gibt es 64 Bit Windows Vista Treiber.
     
  16. Sk0rp

    Sk0rp

    Registriert seit:
    18.08.08
    Punkte:
    1
    Mich würde auch interessieren, ob es Neuigkeiten auf dem Gebiet gibt? Hat inzwischen ein Hersteller Vista 64Bit Treiber veröffentlicht die wirklich funktionieren?

    mfg
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.