News Violectric DHA V226


Hochauflösende DA-Wandlung und High-End-Kopfhörerverstärker

Violectric präsentiert mit dem DHA V226 eine kompakte Wandlereinheit, welche über USB-C digitales Audio mit bis zu 32 Bit bei 384 kHz sowie DSD 256 entgegennimmt. Das gewandelte Signal wird dann von einem Kopfhörerverstärker an symmetrische oder unsymmetrische Kopfhörer per 4-Pin-XLR, Pentaconn oder 6,3-mm-Klinke ausgegeben. Die Schaltung soll den Betrieb mit verschiedensten Kopfhörer-Typen, von hochohmigen Modellen über niederohmige Varianten bis hin zu Magnetostaten gewährleisten. Geringstes Rauschen und minimale Verzerrungen sollen zudem eine außergewöhnlich klare, detaillierte Wiedergabe ermöglichen. Zwei analoge Cinch-Eingänge und ein analoger Cinch-Out sind zusätzlich im DHA V226 integriert.

CMA_Violectric_DHA_V226_06_07_21_009-a.jpg



Digitale Signale werden dem Violectric DHA V226 via USB-C zugeführt und durchlaufen dann die Wandlerschaltung. Kern der DA-Wandlereinheit ist der Cirrus Logic CS43131, der Audiodaten mit bis zu 32 Bit und 384 kHz sowie DSD 256 verarbeiten und in die analoge Domäne umsetzen kann. Ein großer Dynamikbereich von 130 dB und geringste Verzerrungen von -115 dB sollen sicherstellen, dass hochauflösende Musik fein bis ins Detail abgebildet und unverfälscht übertragen werden kann.

CMA_Violectric_DHA_V226_06_07_21_002-a.jpg




Mit Anschlussmöglichkeiten per 4-Pol-XLR, Pentaconn oder 6,3-mm-Klinke bietet der V266 ein unsymmetrisches und zwei symmetrische Formate zur Auswahl. Dabei verfügt er für echten symmetrischen Betrieb über vier Endstufen. Nicht nur Anschlussformat und Signalsymmetrie bieten fast unbegrenzte Kompatibilität mit unterschiedlichsten Kopfhörern, die Pre-Gain-Schaltung ermöglicht weiterhin die Anpassung des Pegels an das Kopfhörermodell. Die hohe Ausgangsspannung von über 23 Veff soll zudem den problemlosen Betrieb von hochohmigen Kopfhörern ermöglichen, während die großzügige Ausgangsleistung von bis zu 3500 mW auch niedrige Impedanzen und sogar Magnetostaten unterstützen soll. Der hohe Dämpfungsfaktor und die extrem niedrigen Verzerrungswerte erzielen eine besonders saubere Wiedergabe.

CMA_Violectric_DHA_V226_06_07_21_003-a.jpg




Der Violectric DHA V226 geht aber noch über die Kopfhörer-Wiedergabe hinaus. Mit zwei analogen Cinch-Eingängen und einem analogen Cinch-Ausgang wird er zu einem Schaltpunkt für die HiFi-Anlage. So kann das hochwertig gewandelte Audiosignal an Endstufen oder Aktivlautsprecher weitergeleitet werden. Der Lautstärkeregler des V226 lässt sich für diesen Ausgang aktivieren oder deaktivieren. Die analogen Eingänge ermöglichen den Anschluss weiterer Quellen, die dann zwar nicht von der Wandlung, aber vom Kopfhörer-Verstärker des DHA V226 profitieren.

Preis und Verfügbarkeit
Der Violectric DHA V266 ist ab sofort verfügbar. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 1.399 €.

Quelle: rtfm |cma audio | Violectric
 

Anhänge

  • CMA_Violectric_DHA_V226_06_07_21_002-a.jpg
    CMA_Violectric_DHA_V226_06_07_21_002-a.jpg
    147,4 KB · Aufrufe: 9

Ähnliche Themen

RECORDING-Redaktion
  • Artikel
Antworten
0
Aufrufe
73
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
    • Danke
  • Artikel
Antworten
0
Aufrufe
34
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
  • Artikel
Antworten
0
Aufrufe
35
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
  • Artikel
Antworten
0
Aufrufe
40
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
  • Artikel
Antworten
0
Aufrufe
43
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
 

Aktuelle Beiträge


Oft gelesene Themen

Oben