Information ausblenden

Verschiedene Tempowerte

Dieses Thema im Forum "Keyboards & Synthesizer" wurde erstellt von J-Soundation, 06.02.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. J-Soundation

    J-Soundation Themenersteller

    Registriert seit:
    13.09.07
    Punkte:
    4.481
    4481
    Morgen!

    Gestern habe ich zum ersten Mal den Arpeggiator meines Masterkeyboards ( Yamaha KX 25 ) benutzt.
    Merkwürdig ist, das das KX und mein Sequenzer ( Sonar ) andere Tempowerte eingestellt haben müssen, damit es klingt.
    Und zwar in einem bestimmten Verhältnis.

    Z.B. Sonar 90 Bpm - KX 120 Bpm.

    Ich muss immer ein Drittel des Ursprungswertes dazu rechnen. Natürlich geht auch Halftime, das wäre in diesem Fall 90 zu 60.

    Woran liegt es...?
     
  2. chrk

    chrk

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    4.487
    4487
    Wilde Mutmaßung: Schau am Keyboard mal nach einem Arpeggio-Parameter BeatStretch.
     
    J-Soundation bedankt sich.
  3. J-Soundation

    J-Soundation Themenersteller

    Registriert seit:
    13.09.07
    Punkte:
    4.481
    4481
    @ chrk

    Besten Dank, der Parameter stand auf 133 %.
    Direkt daneben steht ein Wert namens Gatetime, und zwar auf 90 %.
    Was hat es damit auf sich?
     
  4. chrk

    chrk

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    4.487
    4487
    Hast Du das Handbuch? Sonst hier runterladen: http://www.yamahasynth.com/downloads/manuals/midi_controllers/kx/german/

    S. 33
    BeatStrech
    GateTime
     
    J-Soundation bedankt sich.
  5. J-Soundation

    J-Soundation Themenersteller

    Registriert seit:
    13.09.07
    Punkte:
    4.481
    4481
    Meinen Dank!
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.