Information ausblenden

VB-1 Cubase SE

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von gray, 02.05.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. gray

    gray Themenersteller

    Registriert seit:
    07.12.04
    Punkte:
    90
    90
    Hallo, habe mich bisher nicht mit dem VB-1 (allgemein virtuellen instrumenten) beschäftigt und habe da eine Frage.
    angeblich (laut handbuch) kann ich doch den Originalsound "Bass" (audiospur) durch den Sound de VB-1 ersetzen.
    Wie soll das gehen? wenn ich alles genau nach handbuch mache, dann funktioniert gar nichts.
    habe alles richtig eingestellt, ich habe also meine AudioBass Spur, lege darunter eine MidiBassspur an,
    diese verweist auf den VB-1. laut handbuch müsste ich jetzt den Originalbass stummschalten und den Song laufen lassen, dann sollte der Sound meines Originalbass durch den Sound vom VB-1 ersetzt werden.

    1. wie soll das gehen? die midispur weiß doch gar nicht was sie machen soll, es besteht doch gar kein zusammenhang
    zwischen meiner BassAudiospur und der Midispur?

    2. wenn das wirklich funktioniert, was habe ich dann,...eine echte Midibassspur?
    Audiodaten kann ich doch nur mit einem Wandler in midi umwandeln.

    Ich möchte das mal ausprobieren, weil ich mit meinem basssound nun doch nicht zufrieden bin und ausserdem einen haufen Knackser drauf habe die mir erst jetzt beim Mix durch kompression auffgefallen sind.
    Habe schon Tage rumprobiert, und hier im Forum konnte ich auch keine Antwort finden.

    Vielen Dank schon mal!
    Gruß
    Gray
     
    gray, 02.05.06
    #1
  2. TopGun

    TopGun

    Registriert seit:
    08.04.06
    Punkte:
    778
    778
    Genau, die Audiospur sendet keine Midi Daten, kann also das VST Instrument gar nicht ansprechen.
    Wenn es nur eine einfache tonale Audiospur ist, kann man sie evtl. mit einem WAV2MIDI Konverter umwandeln und damit das VST ansprechen.
     
    TopGun, 02.05.06
    #2
  3. goldmoon

    goldmoon

    Registriert seit:
    24.06.03
    Punkte:
    708
    708
    Hi Gray,

    deine zweifel sind berechtigt. Eine Audiospur kann man nicht einfach so in eine Midispur verwandeln! Ich denke, das Handbuch hat es anders gemeint. Du kannst natürlich auf eine Midispur eine Basslinie einspielen, den VB-1 zuweisen und so auf die Audio-Bass-spur verzichten(ob so etwas sinnvoll ist, muss jeder selbst entscheiden).

    Ich nehme an, die Knackser hast du in deinen Audiospuren? Welche Soundkarte hastdu und welchen Treiber verwendestdu? Könnte es sein das du die Latenz zu niedrig geschraubt hast? Auch hier würde ich u.a. auf ein unsauberes Betriebssystem tippen(unnötige Tasks und Services im hintergrund, Soundkartentreiber falsch/fehlerhaft oder falsch konfiguriert).

    Grüße, Goldmoon.
     
    goldmoon, 02.05.06
    #3
  4. gray

    gray Themenersteller

    Registriert seit:
    07.12.04
    Punkte:
    90
    90
    Danke...scheiß handbücher kann ich da nur sagen, wie kann man dann in ein Handbuch schreiben:
    "ersetzen Sie nun den Audio bass durch den VB-1?
    bin ich blöd oder die, die das handbuch geschrieben haben?
    das ganze Kapitel handelt doch davon, das man dem AudioBass den Sound vom VB-1 verpasst.
    die können doch nicht davon ausgehen, das ich meinen Bass erst auf dem Keyboard komplett neu einspiele?

    oder doch?

    Gruß
    Gray
     
    gray, 02.05.06
    #4
  5. gray

    gray Themenersteller

    Registriert seit:
    07.12.04
    Punkte:
    90
    90
    upps, jetzt hast du mich überholt, die Antwort war eigentlich für Topgun gedacht.

    nehme mit einem g4 auf, soundkarte Latenz usw ist alles O.K., die knackser sind nur auf diesem einem Song,
    vielleicht hatte einfach das kabel eine Macke.

    Danke, in dem Fall spiele ich den bass komplett neu ein...Toll!

    Grüße
    Gray
     
    gray, 02.05.06
    #5
  6. ColdSteel

    ColdSteel

    Registriert seit:
    13.10.03
    Punkte:
    4.283
    4283
    Wo steht das denn im Handbuch, würd das gerne mal nachlesen.

    Gruß,
    ColdSteel
     
    ColdSteel, 02.05.06
    #6
  7. gray

    gray Themenersteller

    Registriert seit:
    07.12.04
    Punkte:
    90
    90
    S.296-299

    S.299 ganz oben
    "ersetzen sie nun den audio bass durch den vb1"

    Gruß
    gray
     
    gray, 02.05.06
    #7
  8. Lazarus

    Lazarus

    Registriert seit:
    09.12.05
    Punkte:
    116
    116
    LOL, muß irgendwie anders gemeint sein (Kontext?), falls nicht ein weiteres Argument not to read the frigging manual *feix*

    Timo
     
    Lazarus, 02.05.06
    #8
  9. jambus

    jambus

    Registriert seit:
    21.12.05
    Punkte:
    798
    798
    hier ist nicht gemeint dass die audiospur automatisch durch den vst bass ersetzt wird und cubase quasi auf grund der tonlage dann die passenden vst-bass noten findet.
    wäre wohl was für SE4...:)

    Die gehen einfach davon aus dass du deine bass spur, die du zB. beim bandrecording miteingespielt hast, durch ein vsti ersetzen willst, du kannst ja die audiospur als orientierungshilfe beim einspieln des vb1 nehmen.

    ist übrigens seite 156-159 im getting started
     
    jambus, 02.05.06
    #9
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.